1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Was war früher bei Premiere besser???

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von mrsmyers, 9. Januar 2003.

  1. mrsmyers

    mrsmyers Senior Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2002
    Beiträge:
    164
    Ort:
    Bernburg
    Anzeige
    Hallo
    Ich lese hier im Forum schon seit einiger Zeit mit. Was mir aufgefallen ist und was ich übrigens als störend enpfinde sind die Meckereien über Premiere.

    Was war früher besser an premiere? Ich finde es jetzt gut, o.k. vor der Programmreform im Mai 2002 wars noch besser,da mehr Kanäle.

    Ich spreche jetzt für mich, da ich ein Filmfan bin: relativ gute Abwechslung zw. aktuellen und alten bzw. älteren Filmen. Und die vielen Wiederholungen sind auch o.k., da man ja nicht allzeit bereit ist (ich gehe ja meinen Beruf nach und nachts schlafe ich meistens).

    Es könnten vieleicht mehr Serien laufen, das stimmt schon. Aber mir persönlich reicht das Angebot.

    Thema Sport: Die wichtigsten Ereignisse werden doch wohl gebracht? (Fußball, Olympia, Formel 1, Boxen...). Und wenn NBA, NHL oder sonstwelche US-Sports nicht oder nicht mehr gesendet werden finde ich es o.k., da premiere sich an die Allgemeinheit richtet und die Allgemeinheit ja wohl nicht darauf steht, oder? Premiere kann es nicht allen rechtmachen. Ich hätte gerne auch Sonderwünsche von premiere erfüllt gesehen, aber was soll´s, c´est la vie!

    Im übrigen bin ich !!!NICHT!!! von Premiere überzeugt, aber was manche hier schreiben finde ich zum Kotzen. Premiere könnte vieles anders machen, aber 82 Mio Kanäle gibt´s leider nicht. Und niemand wird gezwungen premiere zu abonnieren!

    So, das ist meine Meinung. Ich nehme das mit, was geht. Und das reicht mir, da Free TV ein viel zu mageres Angebot zum Themas Movies bietet, v.a. bis 20.15 Uhr. Und die meisten Filme sind eh schrott, v.a. von ARD, ZDF und den Dritten - billige Deutsche Produktionen. Dazu Werbung, Talk-Shows, Gerichtsshows, beschissenes Kinderprogramm (Super RTL + Animes auf RTL II)...

    Also genug der Beispiele, jetzt seid IHR dran...
    Und bitte nicht "Contra-Premiere-abgestempelt" sondern begründen und die Positiven Aspekte nicht vernachlässigen, denn jeder hat solche sonst würde er Premiere nicht abonniert haben, oder???

    Gruß
    mrsmyers
     
  2. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.563
    Ort:
    Köln
    Du solltest erst einmal lernen auch andere Meinungen zu akzeptieren!
     
  3. Fipu19

    Fipu19 Senior Member

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    277
    Ort:
    Schweiz
    Übrigens Ich glaube nicht, dass die Allgemeinheit nicht auf NFL NBA NHL usw. steht. Das bist wohl nur du.
     
  4. CimBom

    CimBom Junior Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2002
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Basel
    Na ja, vielleicht vorher besser informieren, ich glaube Premiere zeigt seit längerem NHL, und seit neustem läuft auch die NBA wieder. Ich hab teleclub zu Hause und habe in diesem Paket Sport 1 und 2, mir passte es bisher nur nicht, dass man die NBA nicht übertrug, jetzt geht's ja wieder.

    Und die "Allgemeinheit" steht auf die NBA. Eher auf die NBA, als auf die NFL oder MLB. Premiere stellt sich halt doof an beim Verhandeln. Es kann doch nicht sein, dass fast ganz Europa die NBA live sieht, und Deutschland nicht. Sogar Afganistan hat die Rechte. In der Türkei überträgt der Nachrichten-Sender NTV (Free-TV) bis zu den Play-Offs 24 Spiele live, und danach noch die Play-Offs. Man kann auch den Sender NBA.com tv abonnieren, die bringen jede Nacht ein Spiel live.

    Und da sollte man von einem Pay-TV Sender erwarten können, so eine populäre Liga wie die NBA zu übertragen.

    Gruss
     
  5. kopernikus23

    kopernikus23 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Burgenland (D)
    Technisches Equipment:
    Digenius / Grobi tvbox SC7CI HDGB; Digenius tvbox cable ci (Prototyp); Nokia 9800S; Nokia d- Box1 - Kabel mit DVB 2000; Sagem d-Box2/ Sat; Hirschmann CSR 3402QAM; Tonbury Jupiter DC; Hirschmann ... ; Kathrein CAS 90 - Multifeed 13°, 19,2° u. 23,5°
    Hallo,

    sollten nicht Zitate in ursprünglichen Form, also im Zusammenhang, wiedergegeben werden und nicht in Bruchstücken? durchein durchein Diese so als Zitat zuverwenden ist nicht in Ordnung! sch&uuml

    Tolleranz immer nur für sich selbst einfordern, jedoch anderen gegenüber verwehren, dies ist längst auch hier ein Spiegelbild unserer Umwelt/ Gesellschaft. wüt

    Hinweis: der vorherige Satz ist allgemeiner Art und nicht speziell auf eine Person bezogen, daher nicht "schlagen" sondern nur im Stillen nachdenken, sofern noch möglich. sch&uuml
     
  6. kleeerme

    kleeerme Guest

    Beide Premiere Foren sollten umbenannt werden in:
    Premiere-Das geilste Programm und
    Premiere-Immer das beste Allgemein

    Und jeder,der nur das kleinste bischen Kritik äussert,sollte aus dem Forum rausgeschmissen werden und am besten noch ´ne Anzeige bekommen.

    P ist und bleibt Schrott.Bin ich jetzt raus?
     
  7. Troll

    Troll Senior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2002
    Beiträge:
    258
    Ort:
    Trollhausen
    Da weis man garnicht wo man anfangen sollte,weil einfach alles besser war.
    Vom Kundenservice,bis zu der Programmvielvielfalt.Neukunden konnten ohne Risiko ein 3 Monatiges Probeabbo abschliessen,im ersten Monat war sogar die ganze Palette freigeschaltet zum reinschnuppern.
    Die Wiederholungen waren durchdachter,Neustarts liefen 2 Monaten,setzen dann für 2-3 Monate aus und wurden dann wiederum auf den Genrekanälen für weitere 2 Monate wiederholt und dannach erstmal für 1 Jahr oder länger bis zur nächsten Wiederholung abgesetzt(da freute man sich dann drauf wenn diese wiederholt wurden).
    Genrekanäle die waren wirklich fein,man fand wirklich immer das worauf man gerade Lust hatte obe Action,Romantik,Western oder sonstiges.
    Serienstarts meist noch vor der veröffentlichung auf Video.jedoch weit vor FreeTV ausstrahlung.
    Appropro FreeTV,die Filme die dort liefen fand man auch glücklicherweise dann sehr Zeitnah,bzw Zeitgleich auf einen der Genrekanäle wieder,so das man diese auch Werbefrei geniessen konnte,das war wirklich noch eine Alternative.
    Gute Konzerte,grosse Sportereignisse,alles ohne zusatzkosten.
    Eigenproduktionen über die man Reden konnte.
    Und soweiter,......
     
  8. *scirocco

    *scirocco HAL 2015 Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.058
    Ort:
    Hagen
    __________________________________________________

    Zitat:
    Beide Premiere Foren sollten umbenannt werden in:
    Premiere-Das geilste Programm und
    Premiere-Immer das beste Allgemein

    Und jeder,der nur das kleinste bischen Kritik äussert,sollte aus dem Forum rausgeschmissen werden und am besten noch ´ne Anzeige bekommen.

    P ist und bleibt Schrott.Bin ich jetzt raus?
    __________________________________________________

    Nö,darfst bleiben.Aber zur Strafe gibts heut` im Kindergarten kein Mittagessen für Dich! ha! sch&uuml

    Gruss scirocco
     
  9. CimBom

    CimBom Junior Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2002
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Basel
    Ich weiss jetzt nicht, ob du mich meinst, aber wenn du Goethe zitierst, musst du ja auch nicht den gesamten Inhalt von Faust niederschreiben.

    Gruss
     
  10. donegal

    donegal Junior Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2002
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Heidelberg
    Tja eine gute Frage die ich gerne aus meiner Sicht beantworten möchte. Dabei gehe ich mal nur auf die Inhalte des Programms ein, denn Service, Technik etc. kann ich schwer beurteilen.

    Früher gab es für mich zwei Hauptgründe PREMIERE zu abonnieren. Bundesliga (Sport allgemein) und die tollen Serien. Filme haben mich immer interessiert, aber ich ging lieber ins Kino und dann in die Videothek. Erst nachdem ich Filme aus der Videothek nicht mehr kopieren konnte, wurden Filme auf PREMIERE für mich interessant. Aber die DVD hat das geändert. Seitdem kann ich Filme wieder kopieren und bei besonders guten Filmen kaufe ich lieber die DVD statt auf die Ausstrahlung bei PREMIERE zu warten.

    Folglich bleiben für mich Sport und Serien als Grund für ein PREMIERE-Abo. Zum Thema Sport muss ich sagen, daß mir das heutige PREMIERE Programm gut gefällt. Die Bundesliga wird fast so gut übertragen wie ich es mir vorstellen kann (kleine Kritikpunkte bleiben immer). Jetzt kommt noch die 2. Bundesliga. Super! Ausserdem gibt es Golf, daß ich mir oft und gerne anschaue, auch wenn ich damit wahrscheinlich alleine bin. Aber alleine der Ryder Cup letztes Jahr war für mich ein absolutes Highlight im PREMIERE Programm. Ausserdem gibt es die NFL und endlich auch wieder die NBA. Formel1, internationaler Fußball und inzwischen sogar WWE Wrestling. Also für einen Sportverrückten wie mich wirklich kein Grund zu klagen.
    Fazit: Das PREMIERE Sport-Programm ist top und für mich derzeit der einzige Grund überhaupt Kunde zu bleiben.

    Was früher aber wirklich besser war und wovon ich seit Monaten enttäuscht bin, ist das Serien Programm. Wie gesagt ein Hauptgrund für mich, überhaupt PREMIERE zu schauen. Vielleicht wissen es manche garnicht. Aber es gab Zeiten, da wurden Top-Serien wie Babylon5 oder ER vor der Ausstrahlung im FreeTV auf PREMIERE gezeigt. Neue Folgen, ehe sie im FreeTV liefen! Das muß man heute ja schon betonen. Dabei darf man nicht vergessen, daß beispielsweise Babylon5 damals eine Top-Serie und absolut neu war. Es kann einen Fan nicht trösten, daß eine solche Serie heute ja auch noch gezeigt wird. Inzwischen kann ich mri die DVDs kaufen und sie Sendung sehen wann ich will. Aber damals war das eben neue Ware und wurde als echte Premiere gezeigt. Serien wie Friends, Frasier, NYPD Blue, Akte X, Deep Space Nine etc. liefen als Erstaustrahlungen. Das war aktuelles Serien-Programm auf der höhe der Zeit. Was neu und gut war leif bei PREMIERE. Sicher lief auch was schlecht und alt war, aber das fiel bei diesem Programm nicht so ins Gewicht. Die Top-Serien aus den USA liefen mit wenigen Ausnahmen bei PREMIERE und das war für mich ein echter Mehrwert und ein Grund gutes Geld zu bezahlen. Damals habe ich fast nur PREMIERE geschaut und so gut wie kein FreeTV mehr.
    Tja und heute? Die Highlights der Neustarts im Dezember waren glaube ich Golden Girls und Derrick, oder etwas ähnlich aktuelles. Wobei ich nichts gegen die Golden Girls sagen will, aber aktuell sind sie nun wirklich nicht breites_ Keine Spur von neuen Folgen zu Serien wie eben Frasier. Und auf Nachfrage bei PREMIERE erhält man die Antwort: Gute Nachricht für die Fans von Frasier, neue Folgen gibt es demnächst auf SAT.1 (so oder ähnlich schon oft geschehen und in diesem Forum zitiert)! Tja und neue Serien wie 24, The West Wing oder auch Highlights wie Law & Order kann man ja sowieso vergessen.
    Muß man dazu noch etwas sagen? Das Serien Programm von PREMIERE ist klinisch tot und wird nur noch aus dem Archiv genährt.

    Als großer Serien-Fan kann ich also mit Fug und Recht behaupten, daß das Programm früher besser war. Allerdings hat das auch seine guten Seiten. Ich hatte immer das grösste Paket bei PREMIERE-World oder PREMIERE wie es jetzt heißt und war Kunde, noch ehe mit DF1 fusioniert wurde. Inzwischen spare ich Geld, denn ich habe nur noch ein Sport-Paket und beobachte das restliche Programm aus der Ferne. Das gesparte Geld investiere ich dann lieber in DVDs auf denen man aktuelle Serien inzwischen früher sehen kann als bei PREMIERE. Und ich wage zu behaupten, daß PREMIERE noch mehr Kunden wie mich verlieren wird. Denn Filme kann man auf DVD, Video oder im FreeTV sehen. Wieso also dafür ein PREMIERE-Abo? Aber Sport und vor allem Serien kann man eben sonst nirgends sehen, denn unser FreeTV zeigt ja lieber solchen Quatsch wie Hinter Gittern, Autobahnpolizei oder Klinikum Berlin Mitte... Dort gäbe es also eine Klientel die sonst nirgends bedient wird. Aber Herr Kofler zeigt ja lieber auf sieben Kanälen Programm das sich jeder aus der Videothek oder dem MediaMarkt holen kann...
     

Diese Seite empfehlen