1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Was wäre wenn? Kundendaten "verkauft" und widerrufen?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Fon, 4. Mai 2004.

  1. Fon

    Fon Senior Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2002
    Beiträge:
    187
    Ort:
    Solingen
    Anzeige
    Hallo liebe Forumsleser

    Wenn ich der Nutzung meiner Kundendanten durch dritte widerrufe und trotzdem meine Kundendaten durch dritte benutzt werden, welche "Möglichkeiten" habe ich dann?

    Vielen Dank läc
     
  2. Superkolbi

    Superkolbi Senior Member

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    301
    Ort:
    Aschaffenburg
  3. ukroll96

    ukroll96 Guest

    Hallo,

    zum einen kannst du dich direkt bei Prämiere beschweren und zum anderen hast du die Möglichkeit, den Datenschutzbeauftragten deines Bundeslandes über dieses Verhalten zu informieren.

    Gruß

    UK
     
  4. Fon

    Fon Senior Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2002
    Beiträge:
    187
    Ort:
    Solingen
    Das liest sich aber doch sehr nett bei Heise.de
    Werde das wohl dann als Vorlange verwenden.
     
  5. TrapJaw

    TrapJaw Senior Member

    Registriert seit:
    8. April 2003
    Beiträge:
    179
    Ort:
    Norden
    Du meinst doch wahrscheinlich die Werbung, die man über Premiere bekommt. Die Daten werden nicht weitergegeben, da diese Schreiben über Premiere versandt werden und nicht durch dritte! Das hat wohl wenig mit Datenschutz zu tun! Aber man kann sich bei Premiere für solche Werbebriefe sperren lassen.
     
  6. Fon

    Fon Senior Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2002
    Beiträge:
    187
    Ort:
    Solingen
    Aber häufiger ist auf dem Briefumschlag zu erkennen, das der Brief weder über Hamburg, noch über München gegangen ist, sondern ganz woanders her. Also ist doch dann diese "Werbung" durch dritte verschickt worden oder sehe ich das falsch??
     
  7. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    Woran willst Du erkennen über welche Briefzentren gelaufen ist. Kannst du den Code auf der Sendung entschlüsseln?

    bye Opa durchein durchein
     
  8. tomadm

    tomadm Junior Member

    Registriert seit:
    15. April 2004
    Beiträge:
    100
    Mich würde mal die Summe interessieren, die Premiere für den Verkauf der knapp 3 Mio. Kundenadressen an Springer erhalten hat, damit wir alle fein brav die tv-digital abonnieren...
     
  9. Fon

    Fon Senior Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2002
    Beiträge:
    187
    Ort:
    Solingen
    Es steht manchmal drauf "Gebühr bezahlt beim Postamt......." und ich denke daran läßt sich das erkennen. Der Strichcode untem am Brief ist der Empfänger Code, also sieht der immer gleich aus, wenn die Tinte nicht gerade leer ist. winken
     
  10. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    Danach kannst Du nicht gehen.Zb habe ich eine Rechnung von Mobilcom 24753 Rendsburg bekommen.
    Auf dem Umschlag war aber Einliefeung 74072 Heilbronn angegben.

    bye Opa durchein
     

Diese Seite empfehlen