1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Was toll wäre: XNS Server Software für DBox2

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von AxelF, 20. Januar 2004.

  1. AxelF

    AxelF Neuling

    Registriert seit:
    19. Januar 2004
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Erfurt
    Anzeige
    Hiho,

    ich hab jetzt schon lange danach gesucht und bin ziemlich sicher dass es sowas noch nicht gibt. Wieso?
    Zum Verständnis für alle denen XNS nix sagt: Das Ganze ist ein Streamingprotokoll für die Übertragung eines Videostreams von Quelle XY zu einer modifizierten XBox inkl. installiertem Xbox Media Player (XBMP) übers Netzwerk.

    Nun klappt das Streamen von der DBox2 zum PC ja wunderbar. Das Streamen mittels XNS vom PC zur Xbox ebenso (nur lokale Dateien..also kein Livevideo). Aber warum bastelt nicht jemand ein Tool für die direkte Verbindung der zwei "Boxen"?

    Das wäre ein grosser Schritt Richtung "echtem" PVR mit allem Drum und Dran.

    Es gibt bereits den TSReader für den PC um ein Live-MPEG2 Signal direkt als XNS Stream auszugeben. Nur unterstützt dieser nur eingebaute PC-Karten.
    Also irgendwie gibts schon alle notwendigen Komponenten..nur wolln sie nicht so recht zusammen in einem Fluss arbeiten.

    Warum ich lieber mit der XBox Fernsehen möchte anstatt mit dem PC? Bequemlichkeit..ein Knopfdruck und die Box inkl. XBMP läuft und es kann losgehen. Der PC ist nicht ganz so "handlich" in jeder Beziehung.

    Also, hat jemand eine Idee wie es klappen könnte oder kennt ein mir noch nicht bekanntes Tool? Bin gespannt.
    Und bitte nicht sagen "nutze doch die Dreambox..die kann all das". Das ist richtig, aber ich bin Kabeluser...und die mag eine Dreambox nicht.

    Gruß AxelF

    <small>[ 20. Januar 2004, 12:17: Beitrag editiert von: AxelF ]</small>
     

Diese Seite empfehlen