1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Was stört Euch am meisten beim Eay World Sat ?

Dieses Thema im Forum "Force / Homecast / Hyundai / Galaxis / Micronik" wurde erstellt von calavera, 15. Dezember 2002.

  1. calavera

    calavera Junior Member

    Registriert seit:
    2. November 2002
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Eichenzell
    Anzeige
    Könnte mal interresant sein, alles zusammen zu schreiben, was Euch stört. (sollte so was schon existieren. postet bitte und lasst den moderator das thread rausschmeissen breites_ )
    Damit es aber auch einen Sinn ergibt, denke ich , es sollten folgende Angaben zu jedem Posting dazu gehören.
    Softwarestand, Signalstärke, Signalqualität.
    Vielleicht lässt sich dann irgendwann mal was ableiten.

    Also: 2.65 (Beta Ci), ST 65%, Q 96%

    Mich stört am meisten:
    1. Bei Sendungen mit AC3 pro Stunde 1-2 Ausfälle.(Bild hängt, Ton weg, nach ein paar Sekunden "fängt" sich die Box wieder)
    2. Bei eingeschaltetem AC3 und Umschalten auf Programme ohne AC3 in 3/10 Fällen Reboot der Box notwendig.(mit Original Software war es noch schlimmer)

    Rolo
     
  2. gam

    gam Junior Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    72
    Also ich habe nun seit 3 Tagen den Easy World S mit der Soft 2.72P.

    Und bin eigentlich eher unzufrieden.... denn:

    1. Eine der Favoriten-listen ist fest! nicht umstellbar mit den Premiere-Kanäle belegt. Nun Passiert es wenn ich z.B. ARD und ZDF auf die ersten Programmplätze verschiebe (also 1, 2...).
    Und danach auf die Taste für die Premiere-Favoriten komme meine Kanal-Einstellungen dahin sind...... (Premiere befindet sich wieder auf den alten Programmplätzen, und die die ich dorthin Verschoben hatte sind weg).

    2. Läst sich das Problem nicht durch ein SAT-Update beheben um eine SW-Version ohne "P" am ende zu bekommen, da Galaxis immer noch die Version 2.70 ausstrahlt. Was eine ältere Version ist....

    3. Der FSK Schutz! Schalte ich in Premiere auf einen Kanal wo ein FSK16/18 Film kommt, erscheint sofort die Altersschutz-Kennnummer-abfrage.
    Filmname wird nicht! angezeigt und weiterzappen geht auch nicht...
    Da Vermisste ich schon meine alte d-box dort konnte man zumindest den Filmnamen sehen und sich dann entscheiden ob man ihn öffnet, oder einfach mal durchzappen um zu sehen was alles kommt, geht alles nicht mehr......

    4. Die Senderinformation und die Umschaltzeiten.
    Die Galaxis holt sich anscheinend nicht im Voraus die Senderinformationen der anderen Kanäle, wenn ich umschalte (was schon mal 2-3 Sek. dauert) erscheint Filmname und Informationen erst ca. 2 Sek. nachdem ich das Bild habe...
    Mal schauen welche Filme auf den anderen Kanälen kommen ist also auch nicht bei den FTA.

    5. Das EPG
    Um im EPG die Filmdaten eines anderen Senders zu sehen, muss auf den Kanal selbst umgeschaltet werden.
    Es ist also nicht möglich auf einem Kanal zu bleiben, und einfach zu schauen was heute auf den anderen Kanälen läuft ohne auf diesen umzuschalten.

    Das ich die Senderlisten Programmierung mit dem eigenen Bouqet bei meiner alten d-box auch besser fand ist da fast nebensächlich.... Na ja, wenigstens sieht das Menü besser aus...

    Bye,
    Euer GAm, der dachte die Galaxis kann nicht schlechter sein als die d-box2 und dabei dachte er macht ein Geschäft in dem er seine d-box2 für 260 EUR Verkauft und sich dann beim Saturn für 179 EUR das Weinachtspaket zu holen....
     
  3. Fon

    Fon Senior Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2002
    Beiträge:
    187
    Ort:
    Solingen
    Ich habe zwar keine Galaxis Easy World Sat Box, kann aber anhand der Kabelbox die mein Stiefvater hat gut eure Kritik verstehen und sogar auch bestätigen. Ich dachte ich tue ihm was gutes wenn ich ihm eine Easy World Box besorge anstatt einer D-Box 1 die ich selber noch habe. Er meint das ganze Dinge wäre unausgegoren und eigentlich nicht gerade sehr tauglich für Kabel. Sollte mal das Ding besser verkaufen und ne richtige Box kaufen.

    Also Galaxis kommt mir eh nicht mehr ins Haus.
     
  4. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    Die Umschaltzeiten sind deutlich zu lange. Aber ansonsten bin ich zufrieden. Alle anderen bislang auftauchenden Probleme sind behoben. Naja, sicher ist der Optimalzustand noch nicht erreicht, aber statt z.B. den EPG ohne Senderumschalten zu lesen von allen Sendern wäre ich froh, wenn wenigstens mal alle Sender die relevanten Infos liefern würden. Was sie ja leider nicht un (XXP, Tele 5 usw.) Ist aber kein Galaxis-Problem.
     
  5. DR Big

    DR Big Senior Member

    Registriert seit:
    11. Juli 2002
    Beiträge:
    437
    Ort:
    81379 München, Zielstattstr. 2b
    Hatte die Box genau 3 Tage in Betrieb, dann kam mein Alphacryptmodul und ich konnte Premiere auf meinem Grundig schauen.

    Die 16:9 Formatumschaltung funktionierte nur 2-3 Sekunden lang, das Menü war eine Katastrophe, der EPG viel zu lahmarschig und die Fernbedienung für normale Menschen unbrauchbar, es sei denn, in Zukunft gibt´s Finger so schlank und spitz wie Bleistifte.

    Aber es gibt ja ebay, da werden sie geholfen! breites_

    Schlicht und einfach, die Glaxis Easy World ist unbrauchbar, einem Kollegen, der die Box auch bekam, mußte ich bereits nach einer Woche auf ebay eine dbox 2 mit Linux besorgen, noch Fragen?

    Vom Aussehen gar nicht erst zu sprechen.

    ---------------------------------------------------

    Athlonpower ist unter uns!
     
  6. steve1

    steve1 Junior Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2002
    Beiträge:
    47
    Ort:
    Stuttgart
    was mich gewaltig stört, das mein Timmer, nur ein Programm speichert, die anderen, obwohl sie aufgelistet sind, werden nicht ausgeführt.
    Galaxis weiss davon, hat noch nichts unternommen,soviel zu Made in Germanny.
     
  7. schorsch4711

    schorsch4711 Junior Member

    Registriert seit:
    18. Dezember 2002
    Beiträge:
    43
    Ort:
    Bayern
    ich bin zwar Digi-TV-Neuling, bin aber mit der GEW nicht unzufrieden. Richtig ist, dass das Umschalten 2-3 Sekunden dauert, das ist zu lange. Wenn ich aber die Möglichkieten vergleiche mit meiner vorigen Analog-Box, dann bietet die GEW doch erheblich mehr! Und vom Aussehen her gefällt sie mir viel besser als die vorige, da sie schwarz, flach und genauso breit wie mein VCR ist.
     
  8. BenschPils

    BenschPils Silber Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2002
    Beiträge:
    761
    Ort:
    Coe
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM 800 Sat
    Samsung LE40B650 LCD-TV
    SKY komplett
    HD+
    Ich würde die Box ganz einfach als "Einsteiger"-Gerät einstufen, nicht das Beste vom Besten, sondern einfach nur mit den Grundfunktionen von DVB ausgestattet!

    Wenn man perfekten (und extrem kostspieligen) Digital-TV Genuss will ist die EW nicht das richtige, besser als jeder analoge Receiver und die dboxen finde ich sie aber allemal
     
  9. california

    california Senior Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2002
    Beiträge:
    254
    Ort:
    Neckartailfingen
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000 S/S
    Habe mit der Galaxis bis jetzt wenig Probleme. Was die Umschaltzeiten angeht, sag ich es mal so:

    Die Umschaltzeiten wären perfekt, wenn es keine Fernbedienung geben würde. breites_ Sprich wenn du am Gerät umschaltest und dich dann wieder zu deinem Platz begibst, hat es auch die Galaxis geschafft zum gewählten Sender umzuschalten. breites_
     

Diese Seite empfehlen