1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Was soll ich machen ?????

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von chris12045, 10. August 2003.

  1. chris12045

    chris12045 Senior Member

    Registriert seit:
    14. September 2002
    Beiträge:
    429
    Ort:
    berlin
    Anzeige
    Guten Tag,

    ich habe zwar schon seit Jahren einen Digital-Rciever ( Sat-D Box 2), den aber nur weil ich Premiere habe. Bisher habe ich meine Filme auf VHS aufgezeichnet. Da mein Videorecorder aber langsam kaputt geht überlege ich andere Aufnahmeverfahren.

    1. Gedanke ist meine D Box mit meiner alten ( Jahre alt) TV-Karte von Hauppauge zuverbinden. Habe ich probiert, die Qualität der Aufnahmen war aber leider nicht so berauschend, da die Aufnahme nur mit etwas über 300 funktionierte. Eine größere Auflösung funktioniert leider nicht ( Rechner 2,4 Gh. und 512 MB Speicher). Nun meine Frage gibt es andere Karten die in der Auflösung 720 aufnehmen. Evt. die Terratec TV Energy 400 ?

    2. Gedanke ist meine d-Box2 auf Linux umzurüsten. Problem habe noch nich mit einen Netzwerk zutun gehabt. Und kann man den aufgenommenen Stream gleich auf eine DVD brennen ?

    3. Gedanke

    Sat-reciever mit Festplatte. Aber wie bekomme ich die Daten auf den PC. Gibt es Reciver die dies zulassen ? Hier denke ich an den neuen Humax.

    4. Gedanke

    TV-Karte Sat (Nexus-S) empfinde ich aber als zu teuer. Was ist wenn Premiere umgestellt hat.

    Eine andere Frage ich habe noch eine gute SCSI Karte rumzuliegen. Kann ich eigentlich meine Abo-Karte auch in die D-Box 1 benutzen ?

    Wer kann mir weiterhelfen. Wie gesagt ich bin absoluter Anfänger. Toll wäre es wenn es hier in den Foren einen Berliner gibt, mit den man telefonisch Kontakt aufnehmen könnte.

    Ich bedanke mich im voraus und verbleibe

    mit freundlichen Grüßen.
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.297
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Zu 1. Mit einer Analogen Karte würde ich sowas auch nicht machen.
    Zu 2. Netzwerk das ist nicht alzu schwierig man sollte aber die Anleitungen befolgen.
    Gleich auf DVD brennen geht nicht, aber es gibt mitlerweile gute Programme mit den das relativ einfach geht zB. DVD-lab oder Ulead Movie Faktory.
    zu 3. Mit Humax bekommst Du keine Daten auf den PC da er dafür keine Schnittstelle hat (Seriell geht nicht!)
    Dreambox wäre eine Alternative.
    zu 4. PC DVB Karte geht natürlich auch aber wäre mir zu teuer das geht mit einer D-Box genauso gut.
    Mit der D-Box1 und DVB2k kannst Du auch streamen geht im Moment mit am zuverlässigsten. Die Karte der D-Box2 kannst Du nur unter bestimmten vorraussetzungen für die D-Box1 verwenden.
    1. musst Du dort ein "Bluecam" drinn haben (Blau/Schwarzes Edikett) die Karte sollte möglichst eine ältere sein aber mit der Umstellung auf Nagra gibts nur noch neue.
    Die Karte Verheiratet sich dann mit dem Modul so das keine D-Box Karte mehr darauf läuft.
    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen