1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Was sind settings .........hm ....sorry ,bin neu hab schon gesucht !

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von bluesky, 7. Januar 2003.

  1. bluesky

    bluesky Neuling

    Registriert seit:
    7. Januar 2003
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Freiburg
    Anzeige
    Hallo Leute,
    bin neu hier,aber nicht ganz unerfahren.Bekomme diese Woche einen Humi 5900 und habe mich daher schon ein bisschen in diesem Forum eingelesen.
    Ich gehe davon aus ,daß mein Reciever (für SAT) keine Aktuelle Software installiert hat.Wie ein Update via Satellit funzt hab ich ja schon kapiert ,aber wie geht es wenn ich es via PC > Box machen möchte?
    Mir ist nicht ganz klar was ich genau dazu benötige.Was ist mit Editor Tool und Settingfiles genau gemeint.Ist das Editor Tool das Werkzeug ,welches ich zur Installation der Settings benötige? Was genau sind Settings ?
    Danke schon mal im voraus für euer Verständnis und eure Zeit.

    bluesky sch&uuml
     
  2. chapeau claque

    chapeau claque Junior Member

    Registriert seit:
    8. November 2001
    Beiträge:
    70
    Ort:
    Bad-Württ
    Ja, genau läc
    Mit einem Editor kann man die sog. "settings" draufspielen und natürlich auch bearbeiten, also sortieren etc.

    Settings (scheußliches neudeutsches Wort btw, ich würde das am liebsten jedes Jahr aufs neue zum Unwort erklären... ver&auml ) sind nichts anderes als sortierte Programmspeicherplätze mit all deren Parametern, also Empfangsfrequenz, Symbolrate etc.

    Ach ja, die meisten Leute nehmen das Kapitel Settings IMHO viel zu wichtig, meinen, dass es ohne überhaupt nicht mehr ginge boah!

    Man ist aber eigentlich nicht zwanghaft verpflichtet, solche mit einem Editierwerkzeug auf seine Kiste draufzuspielen - man könnte solches auch (zur Not oder sogar als Alternative) mit einem gewöhnlichen Suchlauf der Box hinbekommen, dazu ist der eigentlich ja gedacht läc - das gilt insbesondere, wenn man mit dem Editierwerkzeug am Anfang einfach nicht klarkommen will. Manche Leute haben damit nämlich Probleme, übertragungstechnischer oder sonst welcher Art... entt&aum

    CC

    www.yahoogroups.de/group/sat-tv
     
  3. algol

    algol Senior Member

    Registriert seit:
    5. Oktober 2002
    Beiträge:
    221
    Ort:
    Darmstadt
    @bluesky: derzeit gibt es für den 5900er noch keine Möglichkeit, die SW mittels PC in die Box zu bringen. Man ist auf OTA (also Satellitupdate) angewiesen! wüt

    Die Setting-Editoren dienen, wie schon angeführt, "nur" dazu, die Senderlisten zu bearbeiten...
     

Diese Seite empfehlen