1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Was passiert mit Smart-Karte?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Kabel-TV, 3. Februar 2003.

  1. Kabel-TV

    Kabel-TV Neuling

    Registriert seit:
    1. Januar 2002
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Düsseldorf
    Anzeige
    Ich habe mein Premiere-Abo zum 01.02 gekündigt. Würde jetzt aber ganz gerne wissen, was mit der Smart-Karte passiert? Diese ist nämlich Eigentum der MSG (Deutsche Telekom) und gehört Premiere gar nicht. Will Premiere die Karte zurück haben? Ich fände es sehr schade, wenn ich die abgeben müßte, weil ich damit nämlich die Digi Kabel Int Programme empfangen kann.
     
  2. Lara

    Lara Silber Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2001
    Beiträge:
    743
    Warum willst Du Premiere was schicken worauf Sie gar keinen Anspruch haben?
    Ich denke die Karte gehört der MSG?
     
  3. Major K

    Major K Junior Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2002
    Beiträge:
    112
    Ort:
    Hannover
    Also bei mir stand im Bestaetigungsschreiben der Kuendigung, dass ich nach Ablaufen des Abos die Karte zurueckschicken solle. Ein Anruf bei Kabel-D ergab, dass die mir dann eine neue Karte schicken.
    Allerdings warten sie (nach Absprache) so lange, bis mein Premiere-Abo abgelaufen ist (Ende Maerz), damit ich nicht immer die Karten wechseln muss.

    HTH,
    Major K

    PS: Auf meiner Karte steht auch Mediavision/Telekom usw. Ich wuerde deshalb nicht unbedingt auf Besitzverhaeltnisse schliessen.
     

Diese Seite empfehlen