1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Was passiert mit KD-Digital Anschluss bei Auszug?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von highline, 9. Januar 2008.

  1. highline

    highline Junior Member

    Registriert seit:
    9. August 2007
    Beiträge:
    123
    Anzeige
    Hallo Gemeinde :)

    Am 01.05. muss ich aus meiner Wohnung ausziehen. Werde dann aufs Land ziehen, dort gibt es nur Satellit und DVB-T, aber kein Kabel-TV!
    Kann ich meinen Kabel-Vertrag einfach kündigen (Beginn war September 2007).
    Freundliche Grüße!
     
  2. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    AW: Was passiert mit KD-Digital Anschluss bei Auszug?

    Hallo und willkommen im Forum, highline
    Ich würde es mal mit Recht auf außerordentliche Kündigung versuchen.
    War das abzusehen, dass du umziehen musst, als du den Kabelvertrag gemacht hast oder ist das spontan gekommen? Falls sich der Kabelnetzbetreiber weigert, dann verkauf deinen Vertrag an den neuen Wohnungsinhaber. Sollte eigentlich möglich sein.
    Gruß, Reinhold
     
  3. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Was passiert mit KD-Digital Anschluss bei Auszug?

    Der Kabelvertrag kann auf jedenfall gekündigt werden wenn man aus der Wohnung auszieht. Bei Abos ist das schon eine andere Sachlage, i.A. kann man diesen aber auch bei Umzug kündigen.
     
  4. Bumblebee75

    Bumblebee75 Junior Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2007
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Lippstadt
    Technisches Equipment:
    TT micro C264
    AW: Was passiert mit KD-Digital Anschluss bei Auszug?

    Na warum sollte man den nicht ausserordentlich kündigen können?
    Wenn ich jetzt ein Abo mit 24 monatiger Laufzeit abschliesse, kann ich doch jetzt noch nicht wissen, ob ich nicht vielleicht doch in 12 Monaten umziehe oder umziehen muss.
    Bei Premiere mag es dann vielleicht noch angehen, weil ich dieses ja über Kabel und Sat empfangen kann, aber ein KabelAbo muss ich doch kündigen können, wenn ich dieses an meinem neuen Wohnort nicht mehr empfangen kann, weil technisch nicht möglich.

    Er will ja nicht kündigen, weil er keine Lust mehr darauf hat, sondern weil die technischen Gegebenheten nicht mehr vorhanden sind für den Empfang des digitalen Kabelprogramms.

    Also das wäre ja mal ein Ding.

    Bin z.B. bei meinem Telefonanbieter auch innerhalb der MIndestlaufzeit aus dem Vertrag rausgekommen, weil es den Anbieter am neuen Wohnort nicht gibt. Ist zwar kein Kabelfernsehen aber vergleichbar.
     
  5. fcsh

    fcsh Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    4.393
    Ort:
    Deutschland/Bayern
    AW: Was passiert mit KD-Digital Anschluss bei Auszug?

    Wenn du die Leistung nicht mehr in Anspruch nehmen kannst, weil am neuen Wohnort kein Kabelanschluss besteht kannst du den Vertrag kündigen.
     

Diese Seite empfehlen