1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Was machen bei Kündigung KDG ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von rycker, 19. Juni 2004.

  1. rycker

    rycker Junior Member

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    85
    Ort:
    Hespe
    Anzeige
    Hallo,

    folgende Sachlage...

    Habe am 26.05.2004 KDG BASIC Paket mit Basic plus telefonisch bestellt.
    Dieses wurde mir sofort freigeschaltet. Hatte vorher auch das Faxformular noch gefaxt zur Sicherheit.
    Nun habe ich am 28.05.2004 einen Widerruf der Bestellung per Fax geschickt... Keine Reaktion...
    Nun habe ich am 05.06.2004 nochmals einen Widerruf der Bestellung
    geschickt...
    Antwort am 09.06.2004 von KDG:
    Zurückziehung Ihres Kabelanschluss Auftrages ???

    Hiermit bestätign wir die Zurückziehung Ihres Auftrages für einen Kabelanschluss vom 26.05.2004.

    Wir bedauern Ihre Entscheidung ....

    So heute kam ein Schreiben:

    Auftragsbestätigung Kabel Digital

    Vertragsbeginn 10.06.2004 ???

    Was soll der Mist , was soll ich machen ??

    Gruß
    Rycker
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juni 2004
  2. silberfinger

    silberfinger Senior Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    288
    Ort:
    Bayern
    AW: Was machen bei Kündigung KDG ?

    Vielleicht mal bei der Hotline anrufen.

    Aber auf eigene Gefahr :D
    Habe da in den letzten Tagen so meine einschlägigen Erfahrungen gemacht....

    silberfinger
     

Diese Seite empfehlen