1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Was kostet die Fußballbundesliga über DSL bei Premiere

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von christian552, 18. Juni 2006.

  1. christian552

    christian552 Junior Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2005
    Beiträge:
    77
    Ort:
    Höxter
    Anzeige
    Hi was sind die Forrausetzungen für Premiere Bundesliga über DSL?

    Was wird es kosten?


    Was braucht man für eine Set-Top-Box?


    Bei Wem? und was für einen DSL Anschluß muß man haben?


    Falls DSL Premiere es zu teuer werden sollte was gibt es für Set-Top-Boxen mit denen man Premiere und ARENA empfangen und entschlüsseln kann.


    Gibt es supv.Reciver von Arena bei Abschluß von 12 Monatsabo mit denen man Premiere und Arena schauen kann?



    Gruß
    Christian
     
  2. maliilam

    maliilam Foren-Gott

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    14.040
    Ort:
    HH
    AW: Was kostet die Fußballbundesliga über DSL bei Premiere

    V-DSL
    Sind bisher alles nur Gerüchte. Man hört etwas zwischen 70 und 100 Euro inkl. Telefon- und Internetflat läuten
    Eine neue, die von der Tante T-Com gestellt wird
    T-Com kämpft dafür, dass es bei V-DSL weder Reseller noch Konkurrenz gibt, V-DSL also von der Regulierung ausgenommen wird. Momentan sieht das ganz gut aus -für die T-COM.
     
  3. Versage99

    Versage99 Junior Member

    Registriert seit:
    7. Juni 2006
    Beiträge:
    68
    AW: Was kostet die Fußballbundesliga über DSL bei Premiere

    V-DSL soll nur für einen bestimmten Zeitraum - ca. 2 Jahre - aus der Regulierung herausgenommen werden, um die ernormen Investitionen (immerhin für die erste Phase rund 3 Mrd. Euro) refinanzieren zu können.

    Wenn die Fußball-Bundesliga letztendlich ausschliesslich via V-DSL gezeigt werden wird, dann nur aus marketing- spezifischen Gründen. Zudem wird man das T-Home Angebot (Bundesliga + Premiere Contents) nur als T-Online/T-Com Kunde erhalten.

    Der Preis wird sich direkt an den Triple-Play Angeboten anderer Anbieter (Bs: KabelDeutschland) orientieren. Daher kann man von einem Komplettpreis (Telefon, DSL-Zugang, Flatrates, incl. (!) Fußball-Bundesliga) von ca. EUR 70,00 ausgehen.

    Gruss Versage99
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Juni 2006
  4. Joost38

    Joost38 Talk-König

    Registriert seit:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    5.140
    AW: Was kostet die Fußballbundesliga über DSL bei Premiere

    Das ist natürlich ein echter Grund!
    Wenn ein unternehmerisches Risiko also besonders hoch ist, werden Mitbewerber einfach ausgeschlossen...prima! :rolleyes:
     
  5. Versage99

    Versage99 Junior Member

    Registriert seit:
    7. Juni 2006
    Beiträge:
    68
    AW: Was kostet die Fußballbundesliga über DSL bei Premiere

    Ohne der Zusage der Regierung - welche einer de-regulierten Startphase zustimmt - würden ausschließlich 10 Großstädte mit V-DSL versorgt werden. Danach wäre Schluß mit dem V-DSL Ausbau seitens der T-Com.

    Versage99
     
  6. RealityCheck

    RealityCheck Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. August 2001
    Beiträge:
    13.350
    Ort:
    Bad Kreuznach
    AW: Was kostet die Fußballbundesliga über DSL bei Premiere

    Nein, nur wenn man viel Geld investiert in eine neue Technik, auf der man gar keine marktbeherrschende Stellung hat, fällt der Grund für eine Regulierung weg. :)

    Jeder darf gerne eigene Leitungen verlegen - so wie auch die Telekom.
     
  7. Joost38

    Joost38 Talk-König

    Registriert seit:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    5.140
    AW: Was kostet die Fußballbundesliga über DSL bei Premiere

    Richtig.
    Sowas nennt man Marktwirtschaft!
     
  8. Joost38

    Joost38 Talk-König

    Registriert seit:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    5.140
    AW: Was kostet die Fußballbundesliga über DSL bei Premiere

    Ähm...die Telekom hat aber doch eine marktbeherrschende Stellung... :rolleyes:
     
  9. BlumiOne

    BlumiOne Institution

    Registriert seit:
    5. Juli 2001
    Beiträge:
    16.240
    AW: Was kostet die Fußballbundesliga über DSL bei Premiere

    Was du hier zu lesen bekommst, sind bis jetzt nur Annahmen und Spekulationen! Genaue Details bekommt man hoffentlich Mitte der Woche, wenn Premiere seine neuen Pakete und Preise veröffentlicht. Vorher kann man, wie gesagt, keine verlässlichen Infos erwarten.
     
  10. Versage99

    Versage99 Junior Member

    Registriert seit:
    7. Juni 2006
    Beiträge:
    68
    AW: Was kostet die Fußballbundesliga über DSL bei Premiere

    Hi Joost38,

    die Telekom HATTE (!) eine marktbeherrschende Stellung. Wenn dem noch immer so wäre, würden der T-Com nicht jeden Monat 150.000 Kunden davonlaufen. Die Preise der Mitbewerber sind zumeist günstiger als die der T-Com.
    Versage99
     

Diese Seite empfehlen