1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Was kostet der Spass denn ???

Dieses Thema im Forum "Internet über Sat, Kabel, Mobilfunk und Festnetz" wurde erstellt von Stinkfus, 14. April 2002.

  1. Stinkfus

    Stinkfus Senior Member

    Registriert seit:
    21. April 2001
    Beiträge:
    428
    Ort:
    München
    Anzeige
    Wieviel muss ich denn für DSL per Sat investieren ?
    Was brauche ich alles dafür ?
    Lohnt es sich, wenn DSL auf normalem Wege verfügbar ist, DSL per Sat zu nehmen ?
     
  2. NEK

    NEK Senior Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    407
    Ort:
    KL
    Hi Du!

    ........denke hier bei Chip kannst Du das wichtigste darüber lesen.

    Mich persönlich würde mal interessieren ob man in dem Fall mit der Linux-DB2 die DVB Karte ersetzen kann???!! Das wär Doch ne super Sache!
     
  3. tonski

    tonski Gold Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.047
    Ort:
    Maastricht
    Technisches Equipment:
    VU+SOLO4K
    DM7020si
    DM800pvr
    Force 1145
    T55 + 4twin LNB
    Hallo stinkfus,

    die anlage kostet hier in die niederlande 2400 euro und die Monatlichen Gebuehren 90 euro.

    da musst du woll ein sehr Passionierter Surfer sein wenn du dich das leisten willst. breites_
     
  4. zonyverena

    zonyverena Junior Member

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    74
    Ort:
    Knappensee
    Tiscali bietet einen zweiwege Dienst an, d.h. es wird kein Telefonanschluß benötigt. Der Satellit ist Eutelsat. Kosten für das Einstiegspaket (12 Monatsvertrag, Preise in EUR): Installation: 420, Bereitstellung: 79, Hardware: 1099, Monatlich: 92. Tiscali gestattet keine Selbstinstallation. Besonderheit noch, vorhandene SAT-Anlagen können nicht genutzt werden und TV-Empfang ist parallel nicht möglich. Näheres bei www.tiscali.de
     
  5. Roger 2

    Roger 2 Guest

    Das dürfte ja wohl klar sein,wenn über die Schüssel gesendet werden soll,oder ?
     
  6. tonski

    tonski Gold Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.047
    Ort:
    Maastricht
    Technisches Equipment:
    VU+SOLO4K
    DM7020si
    DM800pvr
    Force 1145
    T55 + 4twin LNB
    was hast du da denn stehen?

    super kommentar, breites_ obwohl die immerhin damit ihren lebensunterhalt verdienen, denkt man sich doch wer ist fuer wem da?
     
  7. Roger 2

    Roger 2 Guest

    Na ich bin auf keinen Fall für diese übersättigten Schmarotzer da,das wäre ja noch schöner !!
     
  8. D1KAZ

    D1KAZ Junior Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2002
    Beiträge:
    26
    Ort:
    23867
    Jetzt habe Ich das Thema von euch verstanden ist ein Thema für ISDN Modem Habe leider nur das DSL-Flate Breitband analog ohne ISND-Modem denke das ist superschnell und bei 25€ im Monat nicht zu teuer 120mb in 30minuten
     
  9. tonski

    tonski Gold Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.047
    Ort:
    Maastricht
    Technisches Equipment:
    VU+SOLO4K
    DM7020si
    DM800pvr
    Force 1145
    T55 + 4twin LNB
    uh Ich glaube das hast du nicht ganz verstanden....

    dsl analog oder dsl isdn hat damit nichts zu tun,
    es geht ja darum das man mit Satellit ein upload und download machen koenne zum InternetProvider oder ein download vom Satellit und ueber andere mittel upload.... zum Provider

    aus dein computer zum Satelliten / Provider(upload) ist eine schrecklich complexe sache und kostet schei** viel Geld. Das ueber deine Schuessel und LNB's geht gar nicht, da braucht man sehr teuere Strahlsender.

    deswegen ist da eine Teilloessung wobei man vom satelliten sehr schnell download machen kann aber der upload geht ueber DSL/ISDN/Modem zum Provider

    Diese ist eigentlich nuer fuer sehr Passionierte Surfer und Teilweise fuer Firmen gedacht.

    Klar?
     
  10. D1KAZ

    D1KAZ Junior Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2002
    Beiträge:
    26
    Ort:
    23867
    Das war für privat Anwender DSL Flate wo DSL-Flate Nutzbar ist was am preiswertesten ist nach eigener Nutzung darauf hin gewiesen wird ohne Modemempfang ist bei DSL nich Nutzbar . Bei Modem Über DVB-S für Firmen ist mir das zu teuer Eine Firma kann seine Kosten von der Steuer Absetzen Private Anwender nicht was DVB-S ist weiß Ich selbst habe das Hauptauge DVD-S wollte nur beschreiben was am billigsten sein kann für den privaten Haushalt sein kann
     

Diese Seite empfehlen