1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Was koennt Ihr empfehlen?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von SlyMaster, 17. Juni 2003.

  1. SlyMaster

    SlyMaster Neuling

    Registriert seit:
    17. Juni 2003
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Muenchen
    Anzeige
    Hallo Gemeinde!

    Bitte um Eure Hilfe!

    Ich habe Premiere seit einiger Zeit im Abo - that is it. Hatte bisher Kabel - nun Umzug nach Muenchen- jetzt Sat+Kabel moeglich!

    Was soll ich mir zulegen um moeglichst viel empfangen zu koennen.

    Welche Pay-TV Sender kann ich noch bekommen?
    Kein Porn oder so, please!

    Wunschliste u.a.:
    Sky - how to get?
    BBC - how to get?
    ORF1 - how to get?
    Sports - ditto
    Amerikanische Sender?

    Was macht noch Sinn?

    Was soll ich mir an Geräten zulegen? Bitte konkrete Empfehlungen! Wie sollte mein Basis-Set aussehen?

    Vielen Dank fuer die Hilfe!
    SM
     
  2. Demon

    Demon Silber Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    994
    Ort:
    Österreich/Salzkammergut
    Also 1: Sat finde ich besser wie Kabel weil keine monatlichen Gebühren und mehr Programme!!!

    dann zu ORF: nur mit Smartcard die nur an Österreicher ausgegeben wird ( um 16 Euro)!

    Diese muss in ein Cryptoworks/ Nagravision CI Modul gesteckt werden. Oder wenn du premiere kunde bist: " Premiere + ORF in einem Smartcard" in den betacryptkartenleser eines Premiere tauglichen Satreceivers geben.

    zu BBC: Die meisten BBC Kanäle sind seit kurzem oder in Kürze auf Astra 2D 28,8° Ost FREI empfangbar. Allerdings: In Deutschland wird je nach Wohnort eine Antenne zw. 80cm un 2m benötigt. in Österreich sicha mehr wie ein Meter.
    Desto Östlicher der Standdort desto größer die Antenne! genauers zum Astra2D empfang in einem Thread hier auf der HP mit ca 100 Antworten =)

    Sky Digital kenn ich mich nicht so aus.
     
  3. Demon

    Demon Silber Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    994
    Ort:
    Österreich/Salzkammergut
    hmn amerikanische Sateliten sind glaub ich in Europe praktisch nicht zu empfangen.

    Ausgangsset: Digitaler Premiere receiver für Sat ( zb Humax 5900 Sat , ca 250 Euro)+ je nach dem ob du Astra 2D haben willst und wo du wohnst eine Antenne zw. 85cm und einigen Meter winken Dann kommt es noch auf die Anzahl der TV-Geräte im Haus die beliefert werden sollen an etc. durchein durchein
    mach mal genaue Angaben =)

    mfg Simon
     
  4. SlyMaster

    SlyMaster Neuling

    Registriert seit:
    17. Juni 2003
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Muenchen
    Hallo Demon!

    Vielen Dank ;-)

    1 Haushalt, 1 TV-Geraet
    Standort Muenchen
    Bisher hatte ich nur eine Premiere Decoder - Kabel.
    Muss mich jetzt mal um die SAT-Geschichte kuemmern.

    Astra 2D macht sicherlich
    Sinn! Welche noch?
    Eutelsat?
    Brauche wohl so ein Multi-Switch feed oder wie man es nennt....

    Diese ORF-card - wo bekomme ich die? Ein Freund von mir ist Össi und wohnt hier in Muenchen - der kann die ja besorgen, oder?

    Gruesse
    SM
     
  5. SlyMaster

    SlyMaster Neuling

    Registriert seit:
    17. Juni 2003
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Muenchen
    Hallo nochmal!

    War last week in Frankfurt und habe im Hotel so einen Ami-Soldaten-Sender gesehen.
    Letterman etc.. konnte ich sehen.

    Kann man dies auch privat empfangen?

    Ciao
    SM
     
  6. Commander Keen

    Commander Keen Gold Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2001
    Beiträge:
    1.695
    Ort:
    Bayern
    Terrestrisch...

    Man muss halt ziemlich nah an einem Standort der AMIs wohnen.
    Ich z.B. bekomme den AFN mit nem Draht als Antenne schon fast gut rein (Sender ist 5km weg, direkter Sichtkontakt).
     
  7. Demon

    Demon Silber Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    994
    Ort:
    Österreich/Salzkammergut
    Amerikanische Sateliten kannst in Europe net kucken weil sie sozuusagen "hinter dem Horiziont" liegen.

    Also in München benötigst du für die BBC Transponder auf Astra 2D 100cm Schüssel du lucker breites_ Wohne in Salzburg und da geht wohl unter 150 nix mehr entt&aum

    Die sind dort ab 10. Juli FTA ( free to air breites_ ) zu sehen.

    Mit 1 TV Gerät tät ich dir so empfhelen: 1* 100-125cm Schüssel + 1 Twin LNB ( falls später mal 2. TV-Gerät sonst sigle LNB) für Astra 2 28.2°E + 1 Twin LNB für Astra 1 19.2°E + 1 Twin LNB für Hotbird 13°E ( europäischer Satelite mit vielen Sendern der normal 2. Wahl nach Asdtra 1 ist.)
    Als receiver Hmax 5900 BTCI Sat Premiere geiegentet. Allerdings weis ich nicht ob man mit 100cm Schüssel wenn man Astra 2 in die Mitte setzt ( dass muss man weil sonst zu kleine Schüssel für BBC ) auch noch Astra 1+ Hotbird LNBs schielen lassen kann, weil dann ja beide auf einer Seite nämlich westlich der Mitte sind. entt&aum Da muss der wer anderer helfen, hab selber im moment noch 60cm Antenne + Analog Receiver auf Astra only ( bin auh erst 15 breites_
     
  8. Commander Keen

    Commander Keen Gold Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2001
    Beiträge:
    1.695
    Ort:
    Bayern
    Ach ja, bin grad drüber, einem Ami-Soldaten eine Satanlage zu installieren (Power-VU Decoder für AFN auf Hotbird).
    Mal schaun, was da so läuft auf dem Packet...
     
  9. Thetraveller

    Thetraveller Junior Member

    Registriert seit:
    18. November 2002
    Beiträge:
    128
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Nochmal wegen ORF:
    Falls das mit der Karte nicht klappt, könntest du versuchen, ORF terrestrisch vom Salzburger Gaisberg reinzukriegen. Das ist ganz legal, allerdings brauchst du eine wirklich gute Antenne, weil der ORF seit der Kirch-Diktatur starke Einzüge nach Deutschland hat. Ich glaube auch kaum, dass du ein richtig gutes Bild bekommen wirst.

    mfg
     
  10. Demon

    Demon Silber Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    994
    Ort:
    Österreich/Salzkammergut
    aja du kommst ja aus München. Wenn du nicht Österreichischer Staatsbrüger bist bekommst du dann sicher keine ORF digital Card. Ich weiß nicht mal ob du sie wenn du in München wohnst als Österreicher bekommst

    dazu: http://digital.orf.at

    Das mim Gaisberg ist grundsätzlich eine gute Idee aber in München dürfte es wohl nicht gehen.
    Ich wohne in St.Gilgen ( 30 km östlich von salzburg in Österreich, 25 km weg vom Gaisberg) und bekomme glaub ich kein halbwegs gutes Signal nur weil 1 Berg dazwischen ist wüt Deshalb hab ich auch kein ATVplus entt&aum Ich beziehe ORF terrestrisch von der Kathrin in Oberösterriech und des funzt durchein boah!
     

Diese Seite empfehlen