1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Was kann ich mit USB 3.1 anfangen?

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von siegi, 4. Februar 2016.

  1. siegi

    siegi Platin Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    2.009
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX49 CXN 758
    Panasonic DMR-BST 950
    MacroSystem DVC 3000 mit DVB-T,+S
    DAB+ Pure mini
    Anzeige
    Ich habe mir einen neuen PC im Amazonas bestellt: (Hatte bis jetzt den ACER Predator G312o)
    ASUS G11CB-DE 008GT. Der hat u.a. 2 USB 3.1 Anschlüsse.
    USB 3. 1 soll nicht mit 3.0 können.
    Was gibt es überhaupt für Geräte für USB 3.1.
    Gruß
    Siegi
     
  2. Thomas H

    Thomas H Platin Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    2.436
    Zustimmungen:
    57
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder HD S2
    So ziemlich fast alles, was mit USB 3.0 gelaufen ist.
    Überwiegend Sticks und ext. HDD's.

    USB 3.1 ist der zukünftige Standard mit 10GB/S statt 5GB/S bei USB 3.0, da wird dann noch mehr kommen.
    Hat dann aber u.U. einen anderen kleineren Stecker!

    Ansonsten Bitte Lesen und hier ebenfalls.
     
  3. Badula82

    Badula82 Platin Member

    Registriert seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    2.387
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Das ist ja toll. Jetzt hab ich in jedem Zimmer eine USB-Ladedose installiert, und jetzt kommt mit 3.1 was völlig inkompatibles? Heißt das dann, dass ich in naher Zukunft die üblichen Gadgets nicht mehr an einer üblichen USB-A-Buchse aufladen kann?
     
  4. Fliewatüüt

    Fliewatüüt Guest

    Die Adapter-Industrie will ja auch ein Stück vom Kuchen.
     
  5. Thomas H

    Thomas H Platin Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    2.436
    Zustimmungen:
    57
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder HD S2
    Extra USB Ladedose?
    Brauche ich nicht, trotz USB 2.0.
    Denn mein Gigabyte Board hat eine eingebaute Ladefunktion.
    Bei ausgeschaltetem PC kann ich da z.B. mein Handy laden.
    Laut einem Amperemeter zieht das locker 1,5A aus der USB-Buchse!
    Selbst einen Raspberry PI hatte ich da schon dran.
     
  6. Musikfan

    Musikfan Silber Member

    Registriert seit:
    28. November 2005
    Beiträge:
    663
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hast Du denn in jedem Zimmer einen PC stehen ?
    Badula82 hat ja geschrieben, dass er die Ladedosen in jedem Zimmer instalöliert hat
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.565
    Zustimmungen:
    3.769
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Die Dosen kann man doch auch weiterhin nutzen!
     
  8. Musikfan

    Musikfan Silber Member

    Registriert seit:
    28. November 2005
    Beiträge:
    663
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    38
    klar kann man das, vermutlich haben die Dosen alle einen USB-A Anschluß, wie die meisten Steckrnetzteile auch. Dann braucht man nur ein entsprechendes Kabel zum Gerät, das geladen werden soll.
     
  9. Thomas H

    Thomas H Platin Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    2.436
    Zustimmungen:
    57
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder HD S2
    Mehr brauche ich auch nicht!
    Und in jedem Zimmer brauche ich auch keine USB Ladedose.
    Der muss nen "tüchtigen" Elektriker gehabt haben ;)
     
  10. Badula82

    Badula82 Platin Member

    Registriert seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    2.387
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Ich meinte eigentlich Ladestecker, vulgo "Wandwarze". Nichts eingebautes. :D
     

Diese Seite empfehlen