1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Was ist von diesem Monoblock LNB zu halten?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von KB-L, 19. Juni 2005.

  1. KB-L

    KB-L Silber Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2005
    Beiträge:
    518
  2. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    AW: Was ist von diesem Monoblock LNB zu halten?

    Monoblocks sind für 80er oder 85er Schüsseln gemacht und auch dann nur grob justiert. Eine wirklich saubere Justage bekommst Du nur mit 2 Einzel-LNBs und verstellbarem Halter. Mit 60er ist Multifeed ganz schwierig, und wenn, dann keinesfalls mit Monoblock.
     
  3. KB-L

    KB-L Silber Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2005
    Beiträge:
    518
    AW: Was ist von diesem Monoblock LNB zu halten?

    Meine Frage resultierte daraus, habe heute mal mit dem Teil probiert . (an einer 60-iger Schüssel) Gegangen ist es einzeln, sprich wenn ich das LNB versetzt habe, dann hatte ich Astra mit 80% und Hotbird mit ca. 20%. Aber gemeinsam ging es halt nicht, daher weiss ich jetzt nicht ob der DiSEqC Probleme macht in Zusammenarbeit mit meinem IQG1, oder es halt wirklich nicht funktioniert.
     
  4. Nelix

    Nelix Silber Member

    Registriert seit:
    6. November 2004
    Beiträge:
    533
    Ort:
    Neuruppin
    AW: Was ist von diesem Monoblock LNB zu halten?

    Die Abstände zwischen den LNBs sind für einen 80er Spiegel ausgelegt. Mit 60cm funktioniert es nicht.
    Dann muß das DiSEqC richtig programmiert werden. Also Eutelsat auf 1 und Astra auf 2.
     

Diese Seite empfehlen