1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Was ist ein PIP POP Switch?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Badkrusty, 17. Juli 2007.

  1. Badkrusty

    Badkrusty Neuling

    Registriert seit:
    16. August 2006
    Beiträge:
    17
    Anzeige
    Hallo.

    Ich gucke DVB-T über mein Fujitsu Siemens Mobile TV Tuner über mein Desktop PC. Ich bin eigentlich schon sehr zufrieden mit dem Gerät, das einzige was mich immer sehr gestört hatte, war die etwas verbuggte Software zum Gerät.

    Ich habe jetzt mal ne neue Software Version aufgespielt die vor kurzem neu released wurde. Und jetzt läuft das Ding einwandfrei. Leider wurde die Dokumentation nicht erneuert, und deshalb frage ich mich was folgende neue Funktion bringt: "PIP POP Switch".

    Bin in solchen Sachen nicht gut, vielleicht könnt Ihr mir helfen?

    Greetz
     
  2. twalter

    twalter Junior Member

    Registriert seit:
    6. März 2007
    Beiträge:
    48
    AW: Was ist ein PIP POP Switch?

    Ich vermute mal, dass PIP und POP für "Picture In Picture", "Picture On Picture" und PAP "Picture And Picture" steht. Mit dem "Switch" wirst Du diese Eigenschaften ein- und ausschalten können.

    Gehe ich richtig in der Annahme, dass PIP, POP und PAP ein Doppeltuner Gerät voraussetzen? Besitzt Dein Fujitsu Siemens Mobile TV Tuner einen Twin-Tuner?

    Grüsse aus der Schweiz
    Thomas
     
  3. Badkrusty

    Badkrusty Neuling

    Registriert seit:
    16. August 2006
    Beiträge:
    17
    AW: Was ist ein PIP POP Switch?

    Mein Gerät ist meiner Meinung nach kein Doppeltuner. Sprich, ich kann nicht aufnehmen, und gleichzeitig ein anderes Programm mir angucken. Das Gerät soll angeblich auch HDTV fähig sein. Ist es vielleicht eine Funktion die schon im vorraus jetzt für DVB-T 2 in die Software integriert wurde?

    Infos die eventuell weiter helfen? :

    http://www.preistrend.de/Fujitsu_Si...e_Daten__t7306770302757207764D0571760377.html



    Gruß nach Switzerland :winken:
     

Diese Seite empfehlen