1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Was ist denn nun mit der Kanalsuche unter Kabel??

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Frank M, 11. August 2002.

  1. Frank M

    Frank M Gold Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2001
    Beiträge:
    1.251
    Ort:
    OL
    Technisches Equipment:
    Octagon 1028
    Anzeige
    Hallo Kabel User

    Habe eben mal die Box von meinem Bruder gemacht Nokia Kabel,ging wieder ohne zu öffnen.

    War aber meine erste Kabel Box überhaupt.

    Neuestes AlexW rauf->Kanalsuche (Telekom) ...und ****** e entt&aum

    154 Services
    ARD
    ZDF
    Premiere
    und noch ein paar andere
    Aber kein RTL/Sat1/Pro7/Kabel/Vox u.s.w u.s.w

    Das selbe unter Cable-BF

    Funktioniert das denn immer noch nicht?

    Ich dachte das sollte schon längst gefixt sein??

    Naja könnte nun eine services.xml mit bouquet.xml gebrauchen die vollständig ist.

    Wenn jemand eine hat...

    Danke
    Gruß
    Frank M
     
  2. JC- Denton

    JC- Denton Silber Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    682
    Ort:
    Bockhorn/Niedersachsen
    Das Du die privaten Programme im Kabel nicht findes ist ganz normal. Diese werden nämlich nicht digital ausgekabelt. Bei der Telekom sind derzeit folgende Anbieter zu finden: ARD, ZDF, Premiere, MediaVision, DigiKabel D, DigiKabel Int, DigiKabel SO, DigiKabel SW. Also insgesammt 98 Fernsehprogramme. Die DigiKabel Programme werde aber dabei nicht überall ausgekabelt. Das ist von Region zu Region unterschiedlich.
    Also funktioniert der Kabelscan einwandfrei. Bei mir jedenfalls.

    JC
     
  3. Frank M

    Frank M Gold Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2001
    Beiträge:
    1.251
    Ort:
    OL
    Technisches Equipment:
    Octagon 1028
    JC- Denton

    Stimmt genau.
    Die haben wir gestern auch gefunden.

    durchein

    Toll entt&aum

    Gruß
    Frank M
     
  4. Frankieboy

    Frankieboy Gold Member

    Registriert seit:
    22. August 2001
    Beiträge:
    1.955
    ich habe telekomkabel in hamburg. da gibt es nur ard, zdf, premiere und noch ein paar mediavision kanäle. mehr nicht.....
     
  5. Frank M

    Frank M Gold Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2001
    Beiträge:
    1.251
    Ort:
    OL
    Technisches Equipment:
    Octagon 1028
    Hmmh

    Ich selber habe noch kein Kabel Anschluß gehabt,immer nur Sat.

    Die Sender die fehlen kann man ja normal über Kabel am TV sehen das ist ja kein Problem.

    Aber mich würde mal interessieren warum z.b die Privaten nicht digital eingespeist werden.

    Kostenfaktor oder mangelnde Bandbreite?

    Am mangelnden interesse der Zuschauer dürfte es ja kaum liegen winken

    Gruß
    Frank M
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.388
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Die Privaten wollen nicht ins Digital kabel weil die Kabelgesellschaften Geld für die Einspeisung verlangen. (Aus dem Grund ist ja auch der Premiere Sender Seasons eingestellt worden)
    Mit Kabel D sollten 161 Kanäle im Kabel gefunden werden (ohne sind es 135 oder 136). Kapazität ist noch reichlich vorhanden auch bei nichtausgebautem Netz (bis 450MHz). Die Sender im Hyperband haben ja nur eine Zeitweilige Lizenz und sobald der Platz gebraucht wird müssen sie weichen. Aber es tut sich nichts im Gegenteil MV wird zum Jahresende eingestellt.
    Wenn es so weiter geht wird es niemals zu einer abschaltung der Analogen Frequenzen kommen denn es lohnt sich nur einen Digital Receiver zu Kaufen wenn man Pay-TV nutzen will.
    Korios finde ich das Pro7 für DD wirbt aber mit keinem Wort sagt das es nur über Satellit zu empfangen ist. Genauso wird es sicher bei DVB-T sein das dort nur die herkömlichen Programme empfangen werden können und das sind ja nur die Öffenlich Rechtlichen andere Programme werden nur mit Erheblichen Antennenaufwand zu empfangen sein.
    Gruß Gorcon
     
  7. Frank M

    Frank M Gold Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2001
    Beiträge:
    1.251
    Ort:
    OL
    Technisches Equipment:
    Octagon 1028
    Hi Gorcon

    Das gibt es auch nur in Germany
    In den USA z.b würden Sie Geld dafür bekommen.

    Also doch ein Kostenfaktor.

    Naja meine aller erste kurze begegnung mit Kabel war sehr ernüchternd entt&aum

    Beim nächsten mal bin ich dann vorgewarnt winken

    Ich gehe nun und küsse meine Schüssel!

    Gruß
    Frank M
    winken

    <small>[ 13. August 2002, 01:47: Beitrag editiert von: Frank M ]</small>
     
  8. akte.x

    akte.x Senior Member

    Registriert seit:
    3. November 2001
    Beiträge:
    381
    Ort:
    Germany
    breites_ breites_ breites_
     

Diese Seite empfehlen