1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Was ist denn nu mit Formel 1

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Frank_21, 8. April 2002.

  1. Frank_21

    Frank_21 Junior Member

    Registriert seit:
    22. August 2001
    Beiträge:
    58
    Ort:
    Hamminkeln
    Anzeige
    alle reden nur über Fußball! Über die Formel 1 hat so gut wie niemand bisher etwas zum besten gegeben.

    Nachdem man ja schon vor eine Woche über Ausstehende Gehälter der Moderatoren gehört hat, frage ich mich, wie es mit der Übertragung am Wochenende aussehen wird. Ich denke, dass nach dem heutigen Tage, an dem die Zahlungsunfähigkeit erklärt wurde, die Moderatoren in den "Streik" treten werden. Zumindest hat Marc Surer so etwas angedeutet.

    Weiß denn niemand etwas genaueres? Bitte keine Vermutungen! Damit ist mir nicht geholfen.

    Ich habe echt keine Lust, eine "Minderwertige" Übertragung auf RTL zu sehen. Mich stört einfach, wärend der Übertragung, die Formel 1 zwischen den Werbeblöcken winken . Ich bin seit ´96 dabei und kann mir die Formel 1 ohne Premiere (damals DF1) nicht mehr vorstellen.

    Ich werde mir 100% das Rennen auf RTL nicht ansehen.

    Kein € cent für RTL!

    Gruß
    Frank

    <small>[ 08. April 2002, 18:55: Beitrag editiert von: Frank_21 ]</small>
     
  2. Frank S

    Frank S Gold Member

    Registriert seit:
    20. März 2001
    Beiträge:
    1.208
    ???
    Es gibt die Formel1 Rechte: FreeTV liegt bei RTL (oder Bertelsmann oder....)
    Die PayTV Rechte liegen bei Premiere oder sonst irgendeiner anderer Gesellschaft.

    Dann gibt es noch die Beteiligung die bei der Taurus Beteiligungsgesellschaft liegen.
    Hierbei handelt es sich um die Firma die sich um die Vermarktung der Rechte kümmert.
    - (Bezog sich auf den leeren Beitrag)

    Ob sich was ändert, abwarten!!
    Nach der Pressekonferenz würde ich sagen, dass es genauso sein sollte wie bei der Bundesliga. Vorläufig bleibt alles beim alten.
    Dies kann aber morgen oder später ganz anders aussehen.

    <small>[ 08. April 2002, 18:59: Beitrag editiert von: Frank S ]</small>
     
  3. Frank_21

    Frank_21 Junior Member

    Registriert seit:
    22. August 2001
    Beiträge:
    58
    Ort:
    Hamminkeln
    @Frank S, ich war noch nicht ganz fertig mit meinem Artikel. Die Entertaste war etwas schneller.

    Gruß
    Frank
     
  4. Frank S

    Frank S Gold Member

    Registriert seit:
    20. März 2001
    Beiträge:
    1.208
    Das habe ich dann auch festgestellt. l&auml;c
     
  5. ms2k

    ms2k Talk-König

    Registriert seit:
    15. Juli 2001
    Beiträge:
    5.630
    Technisches Equipment:
    Sony Bravia KDL 40W5500E
    TechniSat Digicorder ISIO S1
    Humax PR-HD 1000 S
    Homecast S5000CI
    D-Box II Sagem
    Playstation 3
    Habe heute mit einem Premiere Mitarbeiter telefoniert er bestätigte mir das die Formel 1 am Wochenende ganz normal ablaufen wird.
    Bis auf die Sendung F1 Call-In am Samstag diese wird durch eine "Die Besten GP aller Zeiten" ersetzt.
    Ebenso wird ab Freitag der neue Formel 1 Service (Programmheft) Formel 1 Total an den Start gehen.

    Übrigens handelt es sich um die Anteile der Formel 1 und nicht um die Übertragungsrechte.
    Das sind zwei Paar Schuhe, die Übertragungsrechte sind bis 2006 gesichert.

    Ciao

    MS2K
     
  6. noeler

    noeler Board Ikone

    Registriert seit:
    7. März 2002
    Beiträge:
    3.138
    Ort:
    -
    Die Übertragungsrechte liegen bei der
    PayTV Rechtehandels GmbH & Co KG

    So, von da hat Premiere die Senderechte her. Solange Premiere das zahlen kann, solange gibts F1 auf Premiere.

    CU
     
  7. grade

    grade Junior Member

    Registriert seit:
    29. November 2001
    Beiträge:
    58
    Ort:
    Linz
    @Frank21

    "Ich habe echt keine Lust, eine "Minderwertige" Übertragung auf RTL zu sehen"

    Wieso setzt Du minderwertig in Anfuehrungszeichen? breites_

    @ms2k

    "Habe heute mit einem Premiere Mitarbeiter telefoniert er bestätigte mir das die Formel 1 am Wochenende ganz normal ablaufen wird."

    Heisst das mit Marc Surer?

    grade
     
  8. Frank_21

    Frank_21 Junior Member

    Registriert seit:
    22. August 2001
    Beiträge:
    58
    Ort:
    Hamminkeln
    Ja, hast recht, Minderwertig sollte wirklich nicht in Anführungszeichen stehen. Es ist einfach Fakt, dass die Übertragung in allen Bereichen gegenüber Premiere Minderwertig erscheint.

    Wie sieht es denn jetzt mit Moderatoren aus? Wenn diese nicht bezahlt werden. Werden die auch nicht Moderieren.

    Gruß
    Frank
     
  9. grade

    grade Junior Member

    Registriert seit:
    29. November 2001
    Beiträge:
    58
    Ort:
    Linz
    @frank21

    "Ja, hast recht, Minderwertig sollte wirklich nicht in Anführungszeichen stehen. Es ist einfach Fakt, dass die Übertragung in allen Bereichen gegenüber Premiere Minderwertig erscheint."

    Statt Renngeschehen 21 Minuten Werbung pro GP-Lauf. Das diese Frechheit die RTL-Zuschauer in der Masse mitmachen verstehe ich bis heute nicht.

    BTW: Warum gibts eigentlich bei Fussballuebertragungen waehrend des Spiels keine Werbung? Darf RTL das nicht aufgrund von Mediengesetzen oder trauen sie sich nicht weil sie fuerchten, dass die Fussballfans ihnen dann (zurecht) die Bude einrennen?

    "Wie sieht es denn jetzt mit Moderatoren aus? Wenn diese nicht bezahlt werden. Werden die auch nicht Moderieren"

    Mal schaun - ich hoffe ja das sie alles zusammenkratzen damit Marc Surer dabei bleibt. Er ist IMO der mit Abstand beste deutschsprachige F1-Kommentator und muss unbedingt gehalten werden.

    grade
     
  10. havok

    havok Junior Member

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    78
    Ort:
    eschborn
    @grade
    erst mal zu der Werbung bei den F1 GB es hält sich alles ein bisschen anders und zwar sendet RTL 1 ganze Stunde pro Rennen Werbung und dabei wird das Rennen in einem ganz kleinen Bild gesendet und ohne jeden Kommentar.Und zur Champions Leuque da gibt es einfach gewisse verträge mit dem DFB und dem Europäischen Komitee der FIFA.

    GRUß HAVOK breites_ winken ha! l&auml;c sch&uuml durchein
     

Diese Seite empfehlen