1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Was ist denn in Halle/S los ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Scholli, 15. September 2012.

  1. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.875
    Zustimmungen:
    189
    Punkte für Erfolge:
    78
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    Anzeige
    Ich bin vorgestern über Halle/S direkt am Sendemast in Bruckdorf vorbei gefahren.Kein Empfang ! Sendet der nicht mehr ? Kommt DVB-T jetzt vielleicht vom Petersberg ?
    Wer kann dazu was sagen ?
     
  2. omue

    omue Senior Member

    Registriert seit:
    7. Oktober 2001
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Was ist denn in Halle/S los ?

    hier ist alles normal. alle drei Muxxe sind voll da...
     
  3. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.875
    Zustimmungen:
    189
    Punkte für Erfolge:
    78
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    AW: Was ist denn in Halle/S los ?

    Danke ! Bleibt die Frage, ob Du in Hohenthurm nach wie vor Bruckdorf , oder neuerdings das Signal vom Petrsberg empfängst. Da kannst Du ja hinspucken !
     
  4. Terranus

    Terranus Moderator

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    30.119
    Zustimmungen:
    4.807
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Was ist denn in Halle/S los ?

    Sehr unwahrscheinlich, dass man den Standort verlagert hat.
     
  5. radio.burg

    radio.burg Silber Member

    Registriert seit:
    16. November 2009
    Beiträge:
    917
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Was ist denn in Halle/S los ?

    Hauptsache in Halle oder was?
    Da kann man nur mit den Kopf schütteln.:eek:
     
  6. carkiller08

    carkiller08 Junior Member

    Registriert seit:
    11. November 2005
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Was ist denn in Halle/S los ?

    Nee, nicht nur in Halle.
    Auch am Rande des Sendegebietes ist der
    Empfang so wie immer einwandfrei.
    K38 kommt sogar als stärkster Mux.
    Und der kommt garantiert nicht aus Wittenberg.
     
  7. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.875
    Zustimmungen:
    189
    Punkte für Erfolge:
    78
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    AW: Was ist denn in Halle/S los ?

    Ich muss zugeben, dass ich keine Außenantenne nutze. Habe nur ein "Digittrade" an der Frontscheibe kleben. Habe mir dieses Spielzeug schon vor Jahren zugelegt, weil es (angeblich) durch Diversity-Empfang bei schnellen Geschwindigkeiten durch zwei Tuner stabileren Empfang gewährleistet. Hat auch zwei Antennchen, aber keinen Eingang für eine externe Antenne.
    Stichwort Wittenberg: Von Leipzig kommend hatte ich bis Krostitz guten Empfang. In der Dübener Heide lückenhaft, aber ab Ausgang Dübener Heide und Innenstadt Wittenberg ganz stabil. Mit Raum Halle nicht zu vergleichen ! Von Bitterfeld kommend um Hohenturm herum schon bei kleinen Bergwällen am Straßenrand instabil, obwohl der Petersberg direkt zu sehen ist. Die Silhouette des Petersberges sieht anders aus als früher. Da ist jetzt eine richtiger spitzer Sendemast. Seit wann ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. September 2012
  8. carkiller08

    carkiller08 Junior Member

    Registriert seit:
    11. November 2005
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Was ist denn in Halle/S los ?

    Ich wüßte nicht, daß sich da am Petersberg was geändert hätte.
    Eine Aufschaltung von DVB-T würde dort auch wenig Sinn machen.
    Die letzte Änderung am Mast betraf das Antennensystem für DAB+
    im August 2011. Dadurch hat sich die Silhouette des Turms aber nicht wesentlich verändert.

    Directupload.net - tbc6cdyc.jpg
    So sah der Turm im August 2011 aus. Die neue DAB-Antenne
    befindet sich zwischen dem UKW-Antennensystem und der oberen Plattform.

    Der fehlende Empfang in Halle in Sendernähe kann auch an
    einem zu starken Signal (Übersteuerung) gelegen haben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. September 2012
  9. robiH

    robiH Wasserfall

    Registriert seit:
    7. August 2003
    Beiträge:
    7.964
    Zustimmungen:
    59
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Was ist denn in Halle/S los ?

    Der Petersberg läge aber höher.
     
  10. 2300A

    2300A Junior Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2006
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Was ist denn in Halle/S los ?

    Auch wenn es nicht direkt zum Thema passt - So schlecht kann die Sendesituation in Halle/S nicht sein.
    Ich habe heute in Chemnitz (1km nördlich vom Sender Chemnitz/Reichenhain) wiedermal nach neuen (Lokal-)Sendern gesucht, denn das Jahr 2012 geht ja bald zu Ende.
    Heute habe ich mal einen Band-Scan gemacht und nicht nur auf Kanal 48 gesucht.
    Aber statt eines Zuckens auf diesem Kanal, wurde dabei das RTL-Bouquet von Kanal 28 (Halle/S) komplett eingelesen.
    Gezuckt hat der Suchlauf auch bei Kanal 21, 24, 27, 37 und 38. Alle diese Kanäle kommen eigentlich aus Leipzig und Erfurt/Jena.
     

Diese Seite empfehlen