1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Was ist denn die "S-Klasse" unter den HD-DVB-C-Receivern?

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von chomolungma73, 14. September 2011.

  1. chomolungma73

    chomolungma73 Neuling

    Registriert seit:
    14. September 2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    umzugsbedingt muss ich mich von meinem heiß geliebten iPTV-Anschluss trennen und gewzungermaßen "unitymedia"-Kunde werden. Jetzt möchte ich einen hochwertigen HD-Receiver haben, kann aber nirgends Infos dazu finden, was im Bereich Kabel die Referenz darstellt. Das Gerät soll auf jeden Fall "sky" empfangen können (gerne auch mit Hilfe eines Moduls) und einen optischen Audio-Ausgang haben. Aus meinen weit zurück liegenden Sat-Zeiten kann ich mich noch erinnern, dass eine "Dreambox" immer das obere Ende darstellte. Wie sieht es bei Kabel aus?

    Danke im Voraus!
     
  2. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.213
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Was ist denn die "S-Klasse" unter den HD-DVB-C-Receivern?

    Dreamboxen gibt es auch mit DVB-C Tuner. :D
     
  3. Papi2000

    Papi2000 Silber Member

    Registriert seit:
    25. März 2009
    Beiträge:
    885
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Was ist denn die "S-Klasse" unter den HD-DVB-C-Receivern?

    Technologisch vergleichbar, jedoch etwas moderner, ist in der Oberklasse die Vu+Uno (Wechseltuner: DVB-S2 bzw Combo DVB-C/T) zu finden.
    Noch sehr jung, aber das wäre eine echte Alternative...
     
  4. chomolungma73

    chomolungma73 Neuling

    Registriert seit:
    14. September 2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Was ist denn die "S-Klasse" unter den HD-DVB-C-Receivern?

    Danke, werde ich mir gleich mal anschauen.
     
  5. chomolungma73

    chomolungma73 Neuling

    Registriert seit:
    14. September 2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Was ist denn die "S-Klasse" unter den HD-DVB-C-Receivern?

    Aber wo? Auf der Netzseite von Dream-Multimedia werden ausschließlich Sat-Receiver vorgestellt.
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.268
    Zustimmungen:
    1.593
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
  7. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    20.435
    Zustimmungen:
    4.923
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: Was ist denn die "S-Klasse" unter den HD-DVB-C-Receivern?

    Für normale Leute: TechniSat DigiCorder ISIO C und Topfield CRP-2401CI+.
    Für Spielfreudige: DreamBox 8000 und demnächst ClarkTech ET 9500.
     
  8. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.268
    Zustimmungen:
    1.593
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Was ist denn die "S-Klasse" unter den HD-DVB-C-Receivern?


    CI+ Geräte mit Funktionseinschränkungen als S Klasse zu bezeichnen war wohl nix.
     
  9. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    20.435
    Zustimmungen:
    4.923
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: Was ist denn die "S-Klasse" unter den HD-DVB-C-Receivern?

    Eine S-Klasse kann auch ein Mercedes mit automatischem Tempomat sein. ;)

    Ein Ford Mustang bringt einen natürlich auch ans Ziel. Es ist halt alles eine Frage, was man möchte. Er hat nach den Spitzengeräten gefragt und ich habe ihm in jeder Kategorie zwei genannt - über CI+ hast Du ja bereits aufgeklärt.
     
  10. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.294
    Zustimmungen:
    416
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Was ist denn die "S-Klasse" unter den HD-DVB-C-Receivern?

    CI+ Receiver gehören in die Schrott-Kiste !!!

    Gängelfreie Technik: Hilfe welcher Receiver für Kabel-TV
    alle dort genannten LINUX-Receiver sind besser als jeder Receiver mit der CI+ Gängelspezifikation.

    Hier dann noch ein "Premium S-Klasse" Receiver mit genormten CI 1.1: DVC3000 - MacroSystem
    Da kann dann auch kein Unicam / Giga-Blue / Diablo gesperrt werden,
    das ist nur in Geräten mit dem CI+ Unstandard möglich.

    Discone :)

    YouTube - CI-Plus -- Das trojanische Pferd im Wohnzimmer
     

Diese Seite empfehlen