1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Was ist CONAX-Verschlüsselung und wie nutze ich dies?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von InterCity, 12. April 2005.

  1. InterCity

    InterCity Neuling

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    :confused: Hallo,

    hab einen Humax - 1201C Kabeldigitalreceiver mit Leseschlitz für sogenannte CONAX-Smartcards.
    Wo bekommt man solch eine Karte,wieviel kostet so etwas und welche Programme kann ich damit entschlüsseln ?

    Vielen Dank im Vorraus für jegliche Auskunft, mfg ICE. :eek:
     
  2. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    AW: Was ist CONAX-Verschlüsselung und wie nutze ich dies?

    Google hilft immer

    http://www.infosat.lu/Meldungen/?srID=7&msgID=14166

    bye Opa
    :winken:
     
  3. DigiAndi

    DigiAndi Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    2.708
    AW: Was ist CONAX-Verschlüsselung und wie nutze ich dies?

    Das TechniSat-Radiopaket ist aber nur ein Paket, das in Conax verschlüsselt.

    Skandinavische Sender verwenden auch Conax...
     
  4. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.483
    Ort:
    München
    AW: Was ist CONAX-Verschlüsselung und wie nutze ich dies?

    Diese sind alle samt nicht für einen Kabelreceiver empfangbar, da Sat. Es kommt auf den Anbieter an, ob Paket wie z.B. visavision empfangbar sind. Dis kann jedoch nur der Kabelnetzbetreiber beantworten.

    whitman
     

Diese Seite empfehlen