1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Was ist am (Laptop-)akkuschonendsten?

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von r123, 5. Mai 2009.

  1. r123

    r123 Guest

    Anzeige
    Wenn man einen Laptop hat, der verstärkt am Stromnetz angeschlossen ist, was sollte man machen, damit der Akku möglich spät kaputt geht?
    Der schlechteste, was man machen könnte, wäre den Laptop stets am Stromnetz mit eingelegtem Akku zu betreiben.
    Sollte man jedoch lieber den Akku rausnehmen und ggfs. einige Wochen lang im Regal liegen lassen oder sollte man der Laptop stets so betreiben, dass man ihn immer solange mit Akku nutzt, bis dieser leer ist, denn Laptop dann am Stromnetz betreibt, bis der Akku wieder aufgeladen ist, dann den Laptop wieder nur über Akku, dann wieder bis der Akku aufgeladen ist über Stromnetz, ...
    Was ist das beste für die Lebensdauer des Akkus?
     
  2. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Was ist am (Laptop-)akkuschonendsten?

    Lithium-Ionen-Akkus werden auch "schlecht", wenn du sie gar nicht benutzt.
     
  3. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Was ist am (Laptop-)akkuschonendsten?

    Das beste ist, den Akku immer Voll aufzuladen und komplett zu entladen (bis die Elektronik entscheidet, abzuschalten),
     
  4. BarbarenDave

    BarbarenDave Board Ikone

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    4.651
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Was ist am (Laptop-)akkuschonendsten?

    genau die Frage wurde vor 2 Wochen im ct Magazin beantwortet. Mal schauen, ob ich es noch zusammenkriege.
    Also wenn man den Laptop auch mit Strippe benutzt, als Art Desktop PC Ersatz, dann gibts 2 Möglichkeiten. Entweder Akku ausbauen und nur Netzbetrieb oder den Akku auf ungefähr die Hälfte entladen und dann erst ausschalten. Etwa 1-2 Stunden bevor ich ins Bett gehe, ziehe ich das Stromkabel raus. Die Restengerie reicht noch um eine Weile mit Freunden über msn zu tickern, bisschen zu chatten und das DF Forum unsicher zu machen. Zumindest soll das akkuschonender sein, als den Laptop auszuschalten, dann lädt der Akku am nächsten Tag das winzig kleine Mini Bisschen, das sich über Nacht entladen hat.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Mai 2009
  5. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.121
    Zustimmungen:
    660
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Was ist am (Laptop-)akkuschonendsten?

    Am Besten aus dem Gerät herausnehmen wenn das Gerät am Stromnetz betrieben wird. Es gibt allerdings einige, wahrscheinlich wenige, Geräte die laufen nur mit eingesetzem Akku, obwohl das nicht nötig wäre. Muss man ausprobieren.

    Ja. Es sei denn man hat ein Laptop mit einem besonderen Akku-Management. Die mittlerweile alten IBM Thinkpads hatten eine besondere Akku-Management-Software. Da konnte man den Ladevorgang mittels Software steuern.

    Das kommt auf den Akkutyp an.

    Nickelmetallhydrid-Akkus (NiMh) lagert man em Besten in entladenem Zustand und lädt diese erst vor Benutzung auf.

    Lithium-Ionen-Akkus (LiIon) hingegen dürfen überhaupt nicht entladen gelagert werden da diese auf diese Weise Schaden nehmen!
    LiIon Akkus sollten auf 50 bis 70% aufgeladen werden und dann kühl und trocken gelagert werden. Der Ladezustand sollte min. alle 6 Monate überprüft werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Mai 2009
  6. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.121
    Zustimmungen:
    660
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Was ist am (Laptop-)akkuschonendsten?

    Richtig

    Nicht unbedingt.
    LiIon-Akkus sollten nicht komplett entladen werden weil dies die Akkus zu stark belastet, ausserdem sollten LiIon-Akkus nicht jedesmal auf 100% aufgeladen werden weil das die Akkus ebenfalls stark belastet.
    Da die LiIon-Akkus keinen Memory-Effekt haben ist das normalerweise auch kein Problem.
    Um den Akku zu schonen sollte man im Bereich 5 bis 95% bleiben beim Laden und Entladen. Die letzten paar % belasten den Akku zu sehr.
     
  7. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Was ist am (Laptop-)akkuschonendsten?

    Ich schrieb doch "bis die Elektronik entscheidet". Das Notebook schaltet vor 0% aus, auf 0% kommt man nur, wenn man pausenlos immer wieder das Notebook startet, bis faktisch nichts mehr geht. Die Windows-Anzeige für den Akkuladestand ist Astrologie.

    Den Akku kann man im Notebook auch drin lassen, wenn selbsiges ständig am Netz hängt. Also auch abgeschaltet. Stecker in der Steckdose. Ununterbrochen.
     
  8. BarbarenDave

    BarbarenDave Board Ikone

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    4.651
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Was ist am (Laptop-)akkuschonendsten?

    Den Akku ausbauen und irgendwo hinlegen um ihn zu schonen, ist nach Aussage der ct auch nicht so gut
     
  9. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.121
    Zustimmungen:
    660
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Was ist am (Laptop-)akkuschonendsten?

    Irgendwo hinlegen ist sicherlich nicht ganz optimal. Wie ich bereits geschrieben habe: Kühl und trocken.
    Kühl deswegen weil die chemischen Reaktionen so verlangsamt werden und damit die Alterung. Einfrieren ist aber dennoch keine gute Idee.
    Im Rechner ist der Akku von Wärmequellen umgeben, was nicht so optimal ist.
    Trocken deshalb damit keine Feuchtigkeit in das Gehäuse des Akkus eindringen kann.
     
  10. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Was ist am (Laptop-)akkuschonendsten?

    Optimal wäre eine Kühlschranktemperatur von 4 °C

    Dann muss man allerdings den Akku vor Gebrauch akklimatisieren. Und selbst bei perfekter Handhabung geht der Akku sekündlich mehr kaputt. Bringt somit insgesamt wenig.
     

Diese Seite empfehlen