1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Was haltet ihr von dieser Zusammenstellung!?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von karinaundsoeren, 4. Januar 2011.

  1. karinaundsoeren

    karinaundsoeren Neuling

    Registriert seit:
    25. Dezember 2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Würde gern wissen was ihr von dieser Zusammenstellung haltet. Sat-Anlage für einen Neubau mit acht Ausgängen.

    Antenne: Kathrein CAS90

    LNB: Kathrein UAS 584

    Multischalter: Kathrein EXR 158.

    Oder könnt ihr mir alternativ etwas im gleichen Preissegment vorschlagen? (Bis ca. 400 Euronen)

    Dankeschöööööööööööööön
     
  2. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.292
    Zustimmungen:
    416
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Was haltet ihr von dieser Zusammenstellung!?

    Beste verfügbare Qualität, bei der Sat-Antenne
    Da fehlt dann noch eine Antenne für DVB-T und für UKW, und ein Antennenverstärker. Überlege dir genau. ob acht Teilnehmerabgänge am Multischalter genügen, lieber noch Reserve für Erweiterungen?

    :)
     
  3. karinaundsoeren

    karinaundsoeren Neuling

    Registriert seit:
    25. Dezember 2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Was haltet ihr von dieser Zusammenstellung!?

    Beste verfügbare Qualität, bei der Sat-Antenne
    Da fehlt dann noch eine Antenne für DVB-T und für UKW, und ein Antennenverstärker. Überlege dir genau. ob acht Teilnehmerabgänge am Multischalter genügen, lieber noch Reserve für Erweiterungen?

    Ähhm ok....

    Also Reserven habe ich mir so überlegt: Von jedem Raum gehen Kabel zum Multischalter. Ich klemme lediglich die an, die ich auch nutze. (z. B. sechs vom Wohnzimmer zum MS aus drei Ecken des Raumes usw.) Also ist für jede Ecke und jeden Raum alles vorbereitet und ich muss da in den MS stecken wo ich das Bild brauche. Denke so fahre ich ganz gut.

    Nun zu dem Thema DVB-T und UKW

    Ich habe ab und an schon Sat-Anlage angebaut und angeschlossen. Immer mit Quattro LNB und MS. Jedoch habe ich mir da noch nie Gedanken über DVB-T und UKW gemacht. Benötige ich das unbedingt?!

    Und zum Verstärker

    Ist hier eine deutliche Verbessereung möglich?
    Und wo wird dieser ins System gesetzt?
    Tipps für einen Verstärker? :)

    Fragen über Fragen.... :eek:

    Danke euch!
     
  4. direktor

    direktor Platin Member

    Registriert seit:
    8. November 2009
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Zwei Sat Anlagen. Eine 115 cm Multifeed von 19,2° O bis 30° West
    Die andere 100 cm von
    16° O bis 42°O
    Vier Reciver von Golden
    Interstar 2x Gi-S805 Ci Xpeed.1x Gi-S 780 CR Xpeed.1x DSR 9000(Twin)
    Topfield TF 5000 Ci Humax Fox 2,Humax 5400
    Fortec Star Lifetime Ultra
    DiseqC Sch.8x1=2x u. einige DiseqC 4x1
    AW: Was haltet ihr von dieser Zusammenstellung!?

    Für Sat brauchst du keinen Verstärker. Was Discone gemeint hat ist ein Antennenverstärker für TVB-T. Braucht man eigentlich nicht, es sei den man will lokales Radio empfangen oder ihr wohnt in einer Grenzgegend und kann deren Terestrische Signale mitempfangen.
     
  5. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.153
    Zustimmungen:
    295
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Was haltet ihr von dieser Zusammenstellung!?

    Mache es mal "Steno"...

    1. @Discone: warum empfielst du ihm DVB-T + UKW ? Ich sehe da echt nur noch bei wenigen Leuten überhaupt eine Notwendigkeit (DVB-T z.B. für Leute die nah an der Grenze wohnen und somit auf diesem Weg uncodiert die Programme aus den Nachbarländern empfangen könnten und UKW echt nur für Radio-Fanatiker die zu Hause ihre Regionalprogramm empfangen möchten, aber auch da setze ich eher auf Internet-Radio und eine anständige LAN-Verkabelung zu Hause !) .. Spart einem die hässlichen UKW-/DVB-T Antennen auf dem Dach und auch Verstärker + Co KG
    2. Kathrein-Antennen schön und gut.. preislich aber unter aller Kanone und extrem überteuert (CAS-Serie natürlich gemeint und nicht die ********-Schiene (LO W B UDGET) die man dann aber auch nicht so nenne darf wie du es geschreiben/gemeint hast !). Eine gute Triax-Hirschmann, FaVal Premium-Serie etc. und man hat was vernünftiges auf dem Dach/an der Wand.
    3. da wären wir jetzt schon mit schönem Übergang beim nächsten... wo kommt die Antenne hin ? Dach / Wand (Abstand Oberkante Antenne dann zur Dachrinne ?) etc. ? An Blitzschutz gedacht (http://forum.digitalfernsehen.de/fo...lit-dvb-s/207741-satanlage-richtig-erden.html) ?
    4. Potentialausgleich (siehe Link zuvor) ?
    5. Kathrein-LNB ? Dafür kaufe ich dir 6-7 Stk. gleicher/besserer Qualität für den Preis was bei denen eines kostet...
    6. Multischalter ? Ist der Kathrein-Schalter inovativ, zeitgemäß bzw. etwas besonderes ? Seien wir doch alle mal ehrlich.. was man bei Spaun jetzt schon sehr stark merkt ist doch bei Kathrein nicht viel anders ... wenn was neues kommt (z.B. Antennen) dann ist es ein Rückschritt und ein Eintritt ins ********-Segment (L OW C OST), oder ? Den Preis den sie jetzt verlangen kann man sehr stark auf das zurückführen was sie mal waren, vor langer Zeit mal "Marktführer" und fast Monopolist ! Die Konkurenz schläft aber nicht und ggf. sitzen dort innovatiere Leute mit besseren Ideen und Rechenschiebern die nicht immer stark nach rechts gedrückt werden das solche Preise rauskommen !
    Nachtrag: Kathrein = Weißblech-Bomber mit Plastiküberzug das es besser aussieht bzw. keiner das Weißblech sehen kann ! Technische Wirkung des Plastiks = 0 ... "vorne hui, hinten pfui" heißt es da in einem Sprichwort

    "Innovativ", vor allem bei Neubauten wo man weiß was für Kabel verlegt sind (querhieb :winken: auf die Leute die immer über diese Sache motzen in Verbindung mit meiner "Empfehlung" !), finde ich heute stromsparende Produkte. Und jetzt wissen die meisten schon was wieder von mir kommen wird und was von vielen sofort bestätigt wird wenn sie über das jetzt stolpern hier im Forum.... "receiver powered Multischalter", z.B. den von JULTEC (JRM0508T bei 8 Ausgängen). Der spart einem im Jahr mal locker 30-60€ (je nach verwendetem Multischalter mit eigener Stromversorgung) ein und ist noch qualitativ sehr sehr gut... vor allem (nur für dich Dipol !) mit einem Druckgußgehäuse und kein billiger "Weißblechbomber" der beim draufdrücken schon Verformungen übernimmt. Ein ganz wichtiger Part wenn man die "Entkopplung" ernst nimmt.

    Bin auf eure Meinungen gespannt... let´s get ready to rumble ! :love:

    P.S. ja, ich weiß.. auch Spaun bietet "receiver powered" an.. schaut mal auf deren Stromaufnahme und auf den Schalter selbst... "Weißblechbomber" ! Wer redet hier eigentlich im Forum überhaupt auch noch von "Standby-Funktion" ? Was bringt die wenn nur einer seinen Receiver nicht ausschaltet und was bringt sie überhaupt wenn es auch "receiver powered" von Anfang an geht ?

    P.P.S. xxxxx wurde reingesetzt vom Forum... etws angepasst
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Januar 2011
  6. karinaundsoeren

    karinaundsoeren Neuling

    Registriert seit:
    25. Dezember 2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Was haltet ihr von dieser Zusammenstellung!?

    Also die Antenne soll auf das Dach. Über die Erdung habe ich mich hier bereits ein wenig schlau gemacht. Die Infos darüber sidn hier ja üppig! :)
    Werde dazu meinen Elektriker mit ins Boot nehmen und dann wird die Sache schon rund laufen.

    Frage mich nun allerdings was ich nun Kaufen soll. Warum viel Geld ausgeben, wenn man die gleiche Qualität und dazu noch Kostenersparnis durch weniger Stromverbrauch haben kann.

    Kurz gefragt (und das vorrangig @satmanager) was kaufen?

    Spiegel, LNB, Multischalter?!

    Vielen Dank
     
  7. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.153
    Zustimmungen:
    295
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Was haltet ihr von dieser Zusammenstellung!?

    Warte bitte erst einmal ab... dachte auch echt nicht das du jetzt als "Seltengast" (doofes Wort, sorry) hier nach 1.5 Std. als erste/r angworten wirst, sondern eher das hier jetzt gleich die Schreibflut kommt :love:

    Ich scheine aber ggf. doch mit meinen Aussagen nicht gerade ganz unrecht zu haben ? ;)

    "Was der Bauer nicht kennt das frisst er nicht" .... das passt ggf. auf "Kathrein" und auch "Spaun" sehr gut.... Elektro Müller (63 Jahre alt) hat vor 25-30 Jahren mit der Satmontage angefangen, damals gab es eben nicht viel Auswahl und Kathrein war dabei... einmal Kathrein, immer Kathrein ? Der Vertreter war auch nicht oft vor Ort um mal was neues zu zeigen, und mit Kathrein geht doch alles auch weiterhin !?

    Fortbildungen besuchen war auch nicht immer drin, keine Zeit oder kein Interesse ? Kann man oft sehen wenn Elektro Müller einen Blitzschutz/Potentialausgleich machen muss ! Passt nicht immer so zur DIN die vor 10 und vor 2 Jahren angepasst wurde.. das ging einfach an vielen "vorbei" !

    * Name + Alter ist frei erfunden und nur für Demo hier eingestellt
     
  8. karinaundsoeren

    karinaundsoeren Neuling

    Registriert seit:
    25. Dezember 2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Was haltet ihr von dieser Zusammenstellung!?

    :confused:

    Also ich sag mal so, ganz unrecht hast Du da nicht. War bisher mit den Produkten immer zufrieden, und möchte mir auf diesem Wege hier auch mal andere Meinungen zum Equipment einholen. Und diese Sache mit dem Stromsparen und gleiche Qualität zum geringeren Preis interessiert mich doch sehr. Also bitte mehr Daten, Fakten, Hintergründe!!!! ;)
     
  9. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.153
    Zustimmungen:
    295
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Was haltet ihr von dieser Zusammenstellung!?

    Ich möchte bitte erst einmal auf div. Leute und deren Antwort warten... Das Thema ist doch echt recht interessant und viele werden dazu etwas zu sagen haben... Ich steck da auch gerne ein wenn richtige Fakten kommen die für div. Produkte sprechend die ich hier gerade als "nicht soo gut" bezeichnet habe.

    Geh aber mal in die Boardsuche und geb dort einfach "Jultec" ein... dann wirst du auf jeden Fall fündig und auch viel pro + kontra lesen (kontra wird meist mit vorhandenen, alten Kabeln begründet was in deinem Fall nicht der Fall sein sollte da du ja neu baust)
     
  10. sat 01

    sat 01 Gold Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2010
    Beiträge:
    1.459
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Was haltet ihr von dieser Zusammenstellung!?

    So ich mach mal den Anfang;)

    Verwechselst du hier nicht Entkopplung mit Abschirmung?Allein ein dickes Alugehäuse macht da nicht den Unterschied ,wohl eher das Innenleben.

    Was für Discone HD+ ist, ist ja bekanntlich für dich Jultec :)
    macht aber auch nix,weil die "Dinger" ja auch gut sind.Doch bei vielen dürfte das KO -Kriterum der Preis sein.(ja ich weiß ,hat sich nach wenigen Jahren armortisiert) Aber das sieht kein "Otto Normal" Konsument,genau so wie mit der HD+ Geschichte!
     

Diese Seite empfehlen