1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Was haltet Ihr vom Denon DVD-3930 ?

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von Diggifreak, 23. Februar 2007.

  1. Diggifreak

    Diggifreak Neuling

    Registriert seit:
    16. Februar 2007
    Beiträge:
    12
    Anzeige
    Ich möchte mir einen Kombiplayer zulegen (SACD/CD/DVD/DVD-A). Was haltet Ihr vom Denon Denon DVD-3930? (1199,- Euro)

    Habt Ihr Erfahrungen damit?

     
  2. Alfisti

    Alfisti Junior Member

    Registriert seit:
    17. November 2006
    Beiträge:
    70
    Ort:
    ruhige ländliche Gegend
    AW: Was haltet Ihr vom Denon DVD-3930 ?

    Moins,

    eins vorweg: habe "nur" den 2930. Der 2930 hat ja einen anderen Video-Prozessor, die Frage ist aber, ob man denn tatsächlich dies mit dem Auge feststellen kann. Auf jeden Fall ist es eine erstklassige Wahl.
    Mein Eindruck vom 2930:
    Bild - genial. Gerade wenn man über HDMI mit 1080p auf entsprechendem Endgerät fern sieht. Dabei hört man nichts vom Laufwerk.
    Ton - Dolby Digital per D-Link (dann aber nicht das mitgelieferte Kabel benutzen, da gibt es bessere) oder Koax am AV-Receiver ist ebenfalls klasse.

    Benutze den Denon ausschließlich für DVDs und ich denke mal, dass der 3930 im Bildbereich noch einen draufsetzt, der Ton aber nahezu gleich sein sollte.

    Für CDs habe ich noch meinen CD-Spieler und SACDs habe ich nicht.

    Alles in allem ein tolles Gerät. Und wer das Geld übrig hat, sollte sich den kaufen. Ansonsten tut es evtl. auch der kleine Bruder. ;)

    Edit: mein Tipp: DVD "Ab durch die Hecke" via HDMI auf LCD/Plasma mit 1080p.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Februar 2007
  3. Diggifreak

    Diggifreak Neuling

    Registriert seit:
    16. Februar 2007
    Beiträge:
    12
    AW: Was haltet Ihr vom Denon DVD-3930 ?

    1080p kann mein Disply (LCD) nicht. Ich frage unter anderem auch weil ich gern wüßte ob der 3930 irgendwelche Probleme macht? Ein Freund hat mir erzählt dass der im Progressiven Modus nichts taugen soll und grobe Bildfehler macht. Ich weis aber nicht ob das stimmt, er selbst weis es auch nur vom Hörensagen.

    Warum benutzt Du für CD`s einen CD-Spieler? Spielt der Denon CD`s schlechter ab? (übern Digitalausgang)
     
  4. Alfisti

    Alfisti Junior Member

    Registriert seit:
    17. November 2006
    Beiträge:
    70
    Ort:
    ruhige ländliche Gegend
    AW: Was haltet Ihr vom Denon DVD-3930 ?

    Hallo,

    Probleme? Nö! Das heißt, naja.....ist es tatsächlich ein Problem, wenn er keine VCDs oder SVCDs abspielen kann?
    Habe im Progressive Modus überhaupt keine Probleme. Ok, da hängt ein Samsung LCD mit Full HD Auflösung dran. Kann sein, dass diese Kombination keine Probleme bereitet. Im Gegensatz dazu vielleicht eine Röhre über Scart angeschlossen, die dann rumzickt. Naja, Hörensagen..........:rolleyes:

    Warum CD-Player? Ist in erster Linie eine ganz persönliche Einstellungssache. Und zweitens gibt mein MusicHall CDs weitaus besser wieder, als es der Denon tut. ;)
    Was mich beim Abspielen von CDs auf DVD-Spielern immer störte, war eine kurze Unterbrechung bei Titeln, die ohne Pause ineinander übergehen. Da bin ich ja fürchterlich pingelig.
     
  5. DUFFY_DUCK0808

    DUFFY_DUCK0808 Talk-König

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    6.412
    Ort:
    BaWü
    AW: Was haltet Ihr vom Denon DVD-3930 ?

    Habe auch den "kleinen Bruder" 2930.

    Keinerlei Probleme, was die Bildqualität betrifft. (720p wird ausgegeben). Zu SACD oder DVD-A.

    Hier glaube ich sind meine Lautsprecher der "limitierende" Faktor, aber trotzdem sehr gut.

    Auch bei CDs das gleiche Bild.

    Den 3930 hätte ich nur genommen, wenn ich ein Full-HD Display mit mind. 50" hätte. Darunter sind die Unterschiede mMn den Mehrpreis nicht wert.
     
  6. DUFFY_DUCK0808

    DUFFY_DUCK0808 Talk-König

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    6.412
    Ort:
    BaWü
    AW: Was haltet Ihr vom Denon DVD-3930 ?

    Kann ich bei mir nicht feststellen.:confused:

    Hast du Beispiele ?
     
  7. Diggifreak

    Diggifreak Neuling

    Registriert seit:
    16. Februar 2007
    Beiträge:
    12
    AW: Was haltet Ihr vom Denon DVD-3930 ?

    Das is doch kein reiner DVD-Player. Ich habe noch einen alten Kombi (SACD/DVD/CD), läuft mit CD`s genauso wie ein reiner CD-Player. Warum sollte der Denon das nicht auch können? Er ist doch für DVD/DVD-A/SACD/CD, und diverse andere Formate ausgelegt.

    Schade das ihn hier niemand hat. Gibt es ein besseres Kombigerät als den 3930? (Besser in Bild und Ton, unabhängig vom Preis, aber mit HDMI-Ausgang.)
     
  8. Alfisti

    Alfisti Junior Member

    Registriert seit:
    17. November 2006
    Beiträge:
    70
    Ort:
    ruhige ländliche Gegend
    AW: Was haltet Ihr vom Denon DVD-3930 ?

    Moins,

    nicht das hier etwas falsch verstanden wird: meinen CD-Spieler hatte ich mir vor dem Denon geholt. Hatte damals so'n ollen Mustek DVD. Bei dem war das eben so, dass z.B. bei CDs von Schiller oder Alan Parsons zwischen den Stücken Pausen waren.
    Den 2930 habe ich mir Ende des letzten Jahres geholt. Aber mein Music Hall CD-Spieler klingt bei CDs einfach besser (analoger ;) ) als der Denon.
    Habe bisher noch nicht getestet, ob der Denon bei CDs Pausen macht, der hat bisher tatsächlich nur DVDs gesehen.
     
  9. Diggifreak

    Diggifreak Neuling

    Registriert seit:
    16. Februar 2007
    Beiträge:
    12
    AW: Was haltet Ihr vom Denon DVD-3930 ?

    Komisch dass das Gerät keiner kennt/hat. Meistens sind doch hier Testsieger sehr gefragt. Laut "Video" handelt es sich um den DVD mit dem z. Z. besten Bild. Auch SACD`s und DVD-A und alles Andere soll er extrem gut können. Besser sogar als sein großer Bruder für über 3000,- Euro, obwohl er sehr preiswert ist.
     
  10. DUFFY_DUCK0808

    DUFFY_DUCK0808 Talk-König

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    6.412
    Ort:
    BaWü
    AW: Was haltet Ihr vom Denon DVD-3930 ?

    Im Moment ist halt "Umbruchstimmung" BD/HD-DVD steht vor der Tür...

    Schau doch ins Hifi-Forum, da bekommst du genug Informationen zum 3930.
     

Diese Seite empfehlen