1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Was für Kabel-Receiver? - für Premiere

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von x3Ray, 22. September 2005.

  1. x3Ray

    x3Ray Junior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    42
    Anzeige
    Ich stehe vor dem leidigen Problem, einen neuen Receiver kaufen zu "wollen" (die gute d-box I will nicht mehr ganz). Vor allem für Premiere und die digitalen (öffentlich-rechtlichen) Kabelsender brauche ich das Gerät.
    Jetzt habe ich die Datenbank hier schon genutzt, aber kann mit den 7 Treffern nicht so wirklich viel anfangen. :D

    Einen Kabel-Receiver mit Festplatten-Aufnahme-Funktion scheint es ja (leider) nicht zu geben, insofern habe ich mich davon schon mal verabschiedet und warte lieber, bis es da mal was Gescheites gibt. Sind die Humax-Receiver so schlecht, wie man manchmal liest (Tonprobleme bei Digitalton) oder kann man da bedenkenlos zugreifen? Der PR-Fox wäre ein Kandidat.
    Ein CI reicht mir übrigens, ich will ja nur Premiere schauen. :)

    Schon mal vielen Dank für jeden Tipp, ich kenne mich hiermit nämlich leider nicht aus.
     
  2. Elmo

    Elmo Gold Member

    Registriert seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    1.837
    Ort:
    Hattingen
    AW: Was für Kabel-Receiver? - für Premiere

    dbox2 mit Linux vielleicht? Da könnte man gute Sachen übers Netzwerk auf den PC oder andere NAS Geräte streamen (aufnehmen). Etwas Aufwand, lohnt sich aber. ;)
    Schau mal ins dbox2-Linux-Forum
     

Diese Seite empfehlen