1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Was für Einstellungen für 16:9 bei 4:3 TV?

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von Pretender, 1. Juli 2001.

  1. Pretender

    Pretender Junior Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2001
    Beiträge:
    104
    Ort:
    Stuttgart
    Anzeige
    Hallo,

    noch eine letzte Frage:

    was stellt man am besten in den Einstellungen beim Bildformat für einen 4:3 Fernseher mit Formatumschaltung ein, wenn man die 16:9 Filme auf Premiere1 in voller Qualität genießen möchte?

    Ich habe im Moment 16:9 Breitbild in den Einstellungen gewählt.
    Aber der TV schaltet nicht automatisch das Format um, das muß ich immer manuell mit einem Menü machen wo ich 4:3 oder 16:9 wählen kann.

    Wird das eigentlich auch so auf Video aufgezeichnet? Ich habe da nämlich immer in der unteren Bildhälfte genau in der Mitte ein wenig Zeilenflimmern!

    Danke und Grüße von: Pretender :)
     
  2. Roger 2

    Roger 2 Guest

    Hi Pretender !

    Bei 4:3 ohne 16:9 Umschaltung stellst Du 4:3/Breitwand ein,bei 4:3 mit 16:9-Umschaltung 4:3/deflection,dann wird das Format auch korrekt aufgenommen(VCR).Das Zeilenflimmern liegt am TV und kann in der Regel korrigiert werden(Service-Menü).

    Alles Roger
     
  3. birdzzzz

    birdzzzz Junior Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2001
    Beiträge:
    43
    Ort:
    Düsseldorf
    mein fernseher 16:9 schaltet auch nicht automatisch um welches bildformat muß ich wählen:
    habe sony kv-32ws4d
    folgende formate stehen zur auswahl:
    smart, autozoom, zoom, breitbild
    --------------------------------------------------------------------------------
     
  4. tschippi

    tschippi Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    4.881
    Ort:
    Aus dem Wilden Süden
    @birdzzzz:

    Beim Philips 16:9 ist es "Breitbild".

    tschippi
     
  5. Pretender

    Pretender Junior Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2001
    Beiträge:
    104
    Ort:
    Stuttgart
    Hallo,

    wo soll da den ein Unterschied zwischen 4:3 Breitwand und 4:3/deflection sein?
    Ich habe ja einen 4:3 Fernseher mit Formatumstellung, muß aber immer erst wählen 4:3 oder 16:9 Automatisch!

    Auf alle Fälle merke ich auch von der Bildqualität zwischen den beiden oberen Einstellungen deflection oder Breitwand keinen unterschied!
    Da kann ich doch auch gleich bei meinem bisher gewählten 16:9 Breitbild bleiben, den da scheint das Bild merklich besser zu seien!
    Aber stimmt das dann auch mit dem Video?

    Also wenn mir da noch mal jemand einen guten Tip geben könnte wäre das echt super!!

    Einen schönen Abend von: Pretender :)
     
  6. birdzzzz

    birdzzzz Junior Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2001
    Beiträge:
    43
    Ort:
    Düsseldorf
    tschippi

    stellt dein philips automatisch um oder wählts du einfach breitbild
     
  7. Stinkfus

    Stinkfus Senior Member

    Registriert seit:
    21. April 2001
    Beiträge:
    428
    Ort:
    München
    mein 16:9 Fernseher stellt nur bei ZDF automatisch in Vollformat oder Weitformat um !
    Warum nicht bei PW oder den anderen Sendern ?
    Welche Einstellung ist die Richtige ,es gibt doch 2 Einstellungen für 16:9 Fernseher. hab beide getestet und es gab keinen Unterschied!
     

Diese Seite empfehlen