1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

was denn nun? Premiere in Conax über TechniSat-Plattform

Dieses Thema im Forum "HD+ und weitere Plattformen via Satellit" wurde erstellt von ChrSchn, 18. Oktober 2007.

  1. ChrSchn

    ChrSchn Gold Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    1.020
    Ort:
    Fürth
    Anzeige
    Und schon weider ein kleines Seitenhieb seitens Premiere in Richtung entavio. Nachdem man zunächst nur in Österreich eine Vermarktung von zunächst Premiere Thema in Cryptoworks für ORF-Karten vollzohen hat, verbreitet man künftig in Deutschland in Conax auf der TechniSat-Plattform, zwar auch erst mal nur Thema, aber immerhin...

    Vielleicht wird's ja doch noch was mit dem Wettbewerb der Plattformen - und das angestrebte Monopol seitens ASTRA gerät immer mehr in die Welt der Phantasie...

    Ganze Meldung: http://www.satnews.de/mlesen.php?id=d6e4767cd416180582490de9fae664a0

    Die ganze Diskussion läuft auch schon im Premiere-Forum ()http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=162888. Deshalb soll das hier kein Doppelpost sein, aber es hat - denke ich - ganz klar auch was mit entavio zu tun, weshalb die Erwähnung hier durchaus Sinn macht...
    Die weitere Diskussion allerdings sollte gebündelt in einem Thread erfolgen!
     
  2. LZ9900

    LZ9900 Guest

    AW: was denn nun? Premiere in Conax über TechniSat-Plattform

    warum postest du dann doppelt?
     
  3. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: was denn nun? Premiere in Conax über TechniSat-Plattform

    @ChrSchn

    Haben wir nicht die ganze lange Zeit vorausgesagt, daß neue propitäre Plattformen in DE nur sehr schwer zu realisieren sein werden ? Sieht ganz so aus, als hätten wir nicht völlig daneben gelegen.

    ;)
     
  4. PC Booster

    PC Booster Wasserfall

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    8.715
    Technisches Equipment:
    TechniSat DIGIT ISIO S2
    SAMSUNG UE40D6500
    AW: was denn nun? Premiere in Conax über TechniSat-Plattform

    In der heute erschienenen INFOSAT gibt TechniSat Chef Lepper ein ausführliches Interview wieso sie keine entavio Boxen bauen werden:winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Oktober 2007
  5. robiH

    robiH Wasserfall

    Registriert seit:
    7. August 2003
    Beiträge:
    7.518
    Ort:
    Frankfurt
    AW: was denn nun? Premiere in Conax über TechniSat-Plattform

    Kannst Du welche kurz nennen?
     
  6. bta98

    bta98 Board Ikone

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.801
    AW: was denn nun? Premiere in Conax über TechniSat-Plattform

    Im Endeffekt sagt Herr Lepper genau dasselbe, was Schüsselmann, doku, PC Booster, div. Verbraucherzentralen und ich schon sagen, seitdem die Pläne von Astra bekannt geworden sind.;)

    Es ist schon interessant, dass sich der Chef eines Elektronikkonzerns, eher auf die Seite der Verbraucher schlägt, als auf die Seite eines Monopolisten; wobei ich aber anmerken muss, dass in dem Interview auch eine gewisse persönliche Wut gegenüber Astra zu Tage kommt.;)

    Offenbar, hat man sich wohl doch nicht soo toll verstanden, wie Pullerbär uns immer glauben machen wollte. :D
     
  7. grunz

    grunz Gold Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.744
    AW: was denn nun? Premiere in Conax über TechniSat-Plattform

    naja, nachdem hier schon längere zeit keine pro entavio propaganda mehr läuft dürfte das ganze projekt wohl still und heimlich entschlafen :D
     
  8. bta98

    bta98 Board Ikone

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.801
    AW: was denn nun? Premiere in Conax über TechniSat-Plattform

    ...und das ist auch gut so :D
     
  9. ChrSchn

    ChrSchn Gold Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    1.020
    Ort:
    Fürth
    AW: was denn nun? Premiere in Conax über TechniSat-Plattform

    Naja, weil jemand, der sich mit der Materie das erste Mal beschäftigt, gewiss nicht das Premiere-Forum nach dieser Meldung durchforstet oder gleich deren Bedeutung auch für entavio erkennt. Insofern gehört die Meldung, als Meldung mit einigen wenigen Kommentaren hier ins Unterforum mit rein.
    Nicht mehr, aber auch nicht weniger...
     
  10. PC Booster

    PC Booster Wasserfall

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    8.715
    Technisches Equipment:
    TechniSat DIGIT ISIO S2
    SAMSUNG UE40D6500
    AW: was denn nun? Premiere in Conax über TechniSat-Plattform

    Also er sagt unter anderem das er die Kisten nur bauen würde wenn Astra auch andere Verschl. Systeme auf den Receivern zulassen würde...............


    Das wird aber wohl nie eintreten.........:winken:

    Ausserdem hat TS Anfang der 90ziger Jahre mit für den FREIEN Satempafng gekämpft.............



    Ansonsten kann ich euch diese Ausgabe nur empfehlen. Über 2 Seiten geht das Interview.
     

Diese Seite empfehlen