1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Was brauche meine Eltern für eine Smartkarte

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Franky, 29. Mai 2009.

  1. Franky

    Franky Silber Member

    Registriert seit:
    8. November 2005
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Was brauchen meine Eltern für Sony TV 35 V5500 für eine Smartkarte von Unitymedia.

    Dieser TV hat ein DVB-T Reciver und DVB-C Reciver eingbaut.

    Leider bekommen wir über DVB-T nur 8 Sender Sony TV 35V5500 mit dem geliehen DVB-T Reciver und alten Blaupunkt-TV (ohne Hyperband) und geliehen DVB-T-Anntenne bekamen wir ca. 20 DVB-T Programme.

    Heute habe wir den an unserm Kabelnetzanschluß angeschlossen.

    Und bekommen ARD digtal und anloge TV-Sender siehe

    http://forum.digitalfernsehen.de/fo...19379-tv-mit-eingebauten-dvb-t-reciver-2.html



    Deshalb wollte ich wissen was der TV für eine Smartcard von Unitymedia
    braucht um auch digital RTL & SAT usw. sehen zu können.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Mai 2009
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.816
    Zustimmungen:
    3.459
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Was brauche meine Eltern für eine Smartkarte

    Wenn du eine I02 Karte (mit 5€uro/M Aufpreis) nimmst dann reicht ein Alphacrypt Light Modul.
    Bei allen anderen UM Karten ist ein Alphacrypt Classic Modul erforderlich.
     
  3. »»-MiB-««

    »»-MiB-«« Institution

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    18.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Was brauche meine Eltern für eine Smartkarte

    Der V5500 hat einen CI Plus Slot ,du solltest dir also ein außerordentliches Kündigungsrecht bei UM einräumen lassen wenn UM den Empfang mit einem CI Modul deaktivieren sollte.

    Der eingebaute Receiver ist sogar HDTV tauglich aber außer dem ARD Testkanal gibt es damit bei UM nichts zu empfangen.
     
  4. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.337
    Zustimmungen:
    279
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Was brauche meine Eltern für eine Smartkarte

    @Franky

    ... ganz einfach den Kabelanschluss-Vertrag auf den "digitalen Kabelanschluss" umstellen (Mieter beauftragen dazu Digital TV BASIC) und ein Alphacrypt Classic Modul kaufen (sollte mind. Softwareversion 3.14 sein).

    Die Smartcard in Alphacryptmodul einführen (Chip nach oben) und Modul inkl. Smartcard in den PCMCIA-Slot des TV-Gerätes einführen ...
     
  5. Franky

    Franky Silber Member

    Registriert seit:
    8. November 2005
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Was brauche meine Eltern für eine Smartkarte

    Wo kann man sowas kaufen (außer Internet)

    1. Alphacrypt Light Modul oder Alphacrypt Classic Modul?
    2. Könnte Ihr mal vom beiden Modul ein Bild einfügen?

    Leider habe ich nicht so viel Ahnung, eigentlich wollte meine Eltern ein TV mit eingbauten DVB-T Reciver kaufen.

    Meine Eltern habe mir ein Unitymedia Reciver inkl. Digital TV Basic (Digital TV Plus hat Unitymedia nach 3 Monate vergessen abzuschalten. Ich schaue immer Internet nach!!

    Kann man eigentlich mit dem Sony 35 V5500 DVB-T und DVB-C gleichzeitig machen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Mai 2009

Diese Seite empfehlen