1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

was brauche ich für astra 19,2 und 28,2? fuba? kathrein?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von mika4real, 7. November 2006.

  1. mika4real

    mika4real Neuling

    Registriert seit:
    7. November 2006
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    hallo, bin neu hier und habe leider noch keinerlei erfahrungen mit sat anlagen.
    hatte bis jetzt kabel analog, dem wunsch nach HDtv und eine grössere Programmvielfalt (speziell englisches) ist laut meinen bisherigen recherchen im netz aber nur über sat zu nachzukommen. Ich hoffe das ist soweit korrekt?

    standort ist bremen. und ich will auch nur eine schüssel. was ist die beste multifeed lösung. 28,2 im focus? reicht es dann noch für 19,2 bei schlechtem wetter? oder mittig? oder 19,2 im focus und bei schlechtem wetter auf 28,2 verzichten?

    reicht eine 85er schüssel, dachte da an die fuba daa 850 mit solch einem multifeed halter, den gibts auch als 10 grad version, aber wenn ich einen satellit in den focus nehme und der andere einen abstand von 9 grad hat, und die schiene gesamt nur 10 hat, also zu jeder seite 5, reicht das nicht, oder???

    weiter bin ich leider noch nicht, hab auch eine kathrein variante durchgerechnet mit cas 90 und uas 484, aber die kathrein lnb`s gehen richtig ins geld und Kathrein schüssel mit fremden lnb`s über adapter soll nicht besonders sinnvoll sein? habe ich gelesen. oder gibts gute adapter? lohnt sich der mehrpreis für die kathrein lnb`s?

    welche guten lnb´s sind für die fuba sinnvoll (die invacom sollen nicht auf die multifeedschiene passen)

    was sind nennenswerte alternativen zu fuba und kathrein?
    triax-hirschmann die hiQ ist ähnlich hochwertig und teuer wie die kathrein oder?

    was ist mit technisat und gibertini? mir persöhnlich gefielen (was ich auf bildern gesehn habe) die feedarme nicht so sehr wie bei den oben genannten, sehen irgendwie nicht so stabil aus.

    wichtig ist doch, daß diese ganze geschichte Feedarm>Mutifeedschiene>LNB gut zueinander passt (auch in bezug auf die satellitenausrichtung) und damit stabil ist, oder?

    wäre sehr dankbar, wenn ich hier ein paar tipps und antworten bekommen würde.

    mfg mika
     
  2. fs68

    fs68 Junior Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2006
    Beiträge:
    45
    AW: was brauche ich für astra 19,2 und 28,2? fuba? kathrein?

    Hallo ich habe mir ein Komplettpaket bei BFM bestellt, dort habe ich den nützlichen Hinweis bekommen dass die 10 Grad Schiene für die Kombination 19,2 & 28,2/5 nicht sinnvoll ist.

    Ich habe mich dann bei der Schiene für folgendes Modell entschieden: http://bfm-satshop.de/pd1124277643.htm?categoryId=93 Den Aufpreis von 4€ ist die Schiene auf jeden Fall wert!

    Alle Komponenten waren ok, die Lieferung flott und sehr guter Support am Telefon!
     

Diese Seite empfehlen