1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Was brauche ich den alles ?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von wrestlingpapst, 9. April 2005.

  1. wrestlingpapst

    wrestlingpapst Board Ikone

    Registriert seit:
    27. November 2004
    Beiträge:
    3.094
    Anzeige
    Wenn Premiere im November diese HDTV Kanäle starten will was brauche ich da alles ? Reicht mir einfach ein HDTV geeigneter Receiver oder muss das Fernsehen auch HDTV geeignet sein.
     
  2. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.837
    Ort:
    Ostzone
    AW: Was brauche ich den alles ?

    Ja, einen 100% HDTV fähigen TV brauchste natürlich auch. Wüßte aber nicht, welcher RöhrenTV HDTV wirklich darstellen kann. Bisher gibt es da eigentlich nur Mogelpackungen. Wenn dann geht HDTV bisher nur mit einigen PLASMA und LCD.
     
  3. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Was brauche ich den alles ?

    Wie genau die HDTV-"geeignet für Premiere" Receiver aussehen werden, weiß noch niemand.

    Vermutlich wird er sowohl HDTV (DVB-S2) als auch das jetzige PAL (DVB) können, damit auch die normalen digitalen Programme wiedergegeben werden können. Ob die Wiedergabe der normalen digitalen Programme über einen zusätzlichen Scart-Ausgang möglich sein wird, ist ungewiß. Es wäre dann auch möglich, dass die HDTV-Sendungen auf normale PAL-Auflösung runterskaliert und über Scart ausgegeben werden.
    Aber das ist sowie die gesamte Ausstattnung rein spekulativ.
    Und vor allem geht durch letzteres der eigentliche "Witz" von HDTV -die größere Auflösung- verloren.

    Um HDTV von Premiere richtig zu können, benötigst Du einen noch nicht erschienenen HDTV-"geeigent für Premiere" Receiver und ein hochauflösendes Wiedergabegerät (Auflösung 720p und/oder 1080i) mit HDMI- oder DVI-Eingang. Der jeweilige Eingang muß zwingend HDCP unterstützen. Für Geräte die diese (und einige andere) Anforderungen erfüllen, wurde das HD-Ready Zertifikat entworfen. Geräte, die dies erworben haben sind an folgendem Logo erkennbar:
    [​IMG]
     
  4. wrestlingpapst

    wrestlingpapst Board Ikone

    Registriert seit:
    27. November 2004
    Beiträge:
    3.094
    AW: Was brauche ich den alles ?

    Aber wenn ich den Receiver habe kann ich grundsätzlich ersteinmal diese HD Kanäle sehen auch wenn ich kein HDTV Fernseher haben oder kann mein Fernsehen das nicht darstellen ?
     
  5. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Was brauche ich den alles ?

    Lesen ???

    Das kommt darauf an, wie dieser Receiver konzipiert sein wird.
    Ich würde nicht davon ausgehen.

    Einfach warten, bis die ersten HDTV-"geeignet für Premiere" Receiver erscheinen und dann gucken, was sie können.
     
  6. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: Was brauche ich den alles ?

    Du brauchst einen neuen Receiver (gibt es erst ab ca. 3/4Q 2005) und den kannst Du an den alten Fernseher anstöpseln (verständlicherweise mindere Bildqualität) oder an einen neuen HDTV Fernseher (je nach Gerät dann volle Bildqualität).
    Richtige HDTV Fernseher mit digitalen HDMI Eingang sind noch sehr selten und sehr teuer. Nicht vom "HD Ready" Logo verwirren lassen. Diese Geräte können zwar HDTV Signale in allen Auflösungen annehmen, haben auch eine HDMI Buchse, brauchen aber nicht die vollen Auflösung darstellen zu können. HDTV kann 720 Zeilen Progressive sein, aber auch 1080 Zeilen Interlaced. Die Displays müssen aber nur eine native Auflösung von 720 Zeilen haben um das "HD Ready" Logo tragen zu können.
     
  7. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: Was brauche ich den alles ?

    Ähm, HDTV hat nix mit DVB-S2 zu tun, das geht technisch auch mit dem jetzigen DVB-S. DVB-S2 ist eine neue Ausstrahlungsnorm für den Sat Empfang bei der mehr Bandbreite für die Nutzdaten zur Verfühgung steht. HDTV wird in MPEG4 kodiert sein, das dürfte mittlerweile sehr sicher sein. Und natürlich wird die Box auch das jetzige MPEG2 können.

    Davon kann man ausgehen, dass auch die alten analoge Ausgänge vorhanden sind. Womit sollte man denn sonst einen solchen Receiver anstöpseln können, wenn man noch keinen YUV oder HDMI Eingang am Fernseher hat. Premiere wäre sehr dumm, wenn sie diese Kundschaft aussen vor lassen würde, nur weil sie noch keinen HDTV Fernseher oder Projektor haben. Die Set-Top Box ist für den Empfang da und die Anzeigetechnik ist eine ganz andere Baustelle.
     
  8. Golphi

    Golphi Gold Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    1.902
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Technisat
    AW: Was brauche ich den alles ?

    Ist das der Grund, warum derzeit so viele 1-Euro-Receiver unters Volk gestreut werden? Müssen die Lager leer werden, damit der Nachfrage von 3 Mio. Premierekunden nach Neu-Receiver und Neu-TV´s im Herbst entsprochen werden kann?

    Golphi
     
  9. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: Was brauche ich den alles ?

    Glaube ich nicht, weil diese 1 EUR Receiver (Angebote) gab es schon immer, weil es ja ein Bundle ist. Der 1 EUR Preis relativiert sich dann schnell.

    Aber Premiere würde sich sicher freuen wenn alle 3 Millionen Abonnenten das HDTV Paket nehmen würden. Da würden dort die Sektkorken knallen. Die Zahl der HDTV Freunde wird aber wohl am Anfang eher deutlichst unter 300.000 sein.
     
  10. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Was brauche ich den alles ?

    Das war auch jeweils nicht als Äquivalent zu verstehen. Da wir hier im Premiere Allgemein Forum sind, redete ich von HDTV von Premiere. Und Premiere wird laut eigener Aussage für HDTV DVB-S2 nutzen.

    Davon würde ich nicht ausgehen. Für normale Fernseher gibt es ja immer noch die nicht-HDTV "geeignet für Premiere" Receiver. Die HDTV-"geeignet für Premiere" Receiver werden ja sicherlich erstmal sehr teuer sein. Warum sollte sich jemand, der die Vorteile von HDTV mangels entsprechendem Wiedergabegerät, gar nicht richtig nutzen kann, so einen Receiver kaufen wollen ? Das machen bestimmt nur die HighQuality Freaks, die sich dann auch ein entsprechendes Wiedergabegerät besorgt haben.
    Aus diesem Grund sehe ich keinen Grund als Hersteller oder seitens Premiere auch eine Ausgabemöglichkeit für nicht-HDTV-fähige Wiedergabegeräte zu implementieren.

    Aber das bleibt abzuwarten. Man macht ja nichts verkehrt, das Erscheinen der Receiver abzuwarten und dann zu sehen, was die können und vor allem wie ausgereift die dann schon sein werden...
     

Diese Seite empfehlen