1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Was brauche ich alles?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von cars0815, 20. August 2016.

  1. cars0815

    cars0815 Neuling

    Registriert seit:
    20. August 2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo.

    Ich hoffe hier Antworten zu finden die ich mit meinen Anliegen so nicht im Netz finde.

    Unsere Wohnung hat nur eine Antennendose.
    Das Signal ist ein Satellitensignal was im Keller durch eine Kopfstation
    in ein Kabel ähnliches Signal umgewandelt wird.

    Bis jetzt ist nur unser Fernseher im Wohnzimmer daran angeschlossen.
    Unsere anderen 3 Fernseher haben jeweils ein DVB-T Receiver.

    Soweit so gut.

    Jetzt habe ich gehört ,das in absehbarer Zeit der DVB-T Betrieb eingestellt werden soll.

    Jetzt möchte ich demnächst die anderen Fernseher an die vorhandene Dose mit anschließen.

    Der Fernseher im Wohnzimmer ist 6m von der Antennendose entfernt.
    Von dort aus durch die Wand zum 2.Fernseher ca.6m entfernt.
    Durch die Wand zum 3.Fernseher ca.7m Distanz und von da zum 4.Fernseher nochmal 8m Distanz.

    Meine Frage:
    Brauch ich Verstärker wenn ja wie viele und vor allem welche sind zu empfehlen und wo setze ich die optimal dazwischen.
    Auch welche Verteiler benötige ich für mein Vorhaben.
    Und zu guter Letzt , das Kabel , Doppelt abgeschirmt 75dB reicht das?

    Für Euren Rat wäre ich sehr dankbar.
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.210
    Zustimmungen:
    3.623
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Nein! bei der Schirmung könnten DVB-T2 Sender das Signal erheblich stören.
     
  3. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    13.082
    Zustimmungen:
    3.616
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    Es gibt kein Kabel ähnliches Signal !!
    Um dir helfen zu können, muss erst mal eindeutig geklärt sein was an der Dose ankommt DVB-C (Kabel) oder DVB-S (SAT).

    Und falls es Sat-Signal sein sollte, dann bitte noch Hinweise zur Satanlage Unicable oder nicht usw...
     
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.210
    Zustimmungen:
    3.623
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Wenn da eine "Kopfstation" ist dann wird es um DVB-C handeln, es wird ja so auch schon genutzt. ;)
     
  5. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    13.082
    Zustimmungen:
    3.616
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
  6. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.210
    Zustimmungen:
    3.623
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Dann könnte er aber nicht DVB-C jetzt schon nutzen! ;)
     
  7. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    13.082
    Zustimmungen:
    3.616
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    Das ist doch nur deine Annahme.
    Genauso gut könnte das Kabel jetzt an der DVB-S Buchse vom TV stecken, er schreibt ja nicht wie er den Sendersuchlauf am TV durchgeführt hat.

    Na mal sehen, ob er sich nochmal meldet.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.210
    Zustimmungen:
    3.623
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Ich lese es jedenfalls eindeutig daraus, sonst würde er ja nicht
    1. im DVB-C Forum posten
    2. es als "Kabel ähnliches Signal" bezeichnen.
     
    Volterra gefällt das.
  9. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    13.082
    Zustimmungen:
    3.616
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    Letzter Versuch es dir klar zu machen !!
    Es gibt kein "Kabel ähnliches Signal" // Genau wie in der Weisheit deiner Signatur (1 oder 0)
    Also entweder ist es Kabelsignal oder eben nicht, etwas dazwischen gibt es nicht und auf die Antwort warte ich noch vom Fragesteller.
     
    SanBernhardiner gefällt das.
  10. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.210
    Zustimmungen:
    3.623
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Für einen Laien aber schon! Ein DVB-S Signal kann man da schon ausschließen, das hat nichts "Kabel ähnliches". ;)
     

Diese Seite empfehlen