1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Was bedeutet LCN ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von knutz, 16. Mai 2008.

  1. knutz

    knutz Neuling

    Registriert seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Ich war heute nachmittag in einem großen Elektronikmarkt und habe mir einige DVB-T-Receiver angesehen. Und auf der Verpackung eines Gerätes war zu lesen, dass dieses Gerät über das Feature LCN verfügen würde.

    Leider konnte mir der Verkäufer nicht weiterhelfen. Er meinte nur, das habe irgendetwas mit der Kanalsortierung zu tun.

    Weiss jemand von Euch, was das ausgeschrieben heißt und was das Vorhandensein von LCN bewirkt?
     
  2. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Was bedeutet LCN ?

    Laß mich raten, war es ein entavio-tauglicher Satreceiver ? Logical Channel Numbering (logische Kanalsortierung) bedeutet, daß eine vom technischen Provider vorgegebene und vorsortierte Kanalliste in den Receiver automatisiert geladen werden kann. Das hält den Receiver für den technisch uninteressierten Zuschauer bequem auf aktuellem Stand.
     
  3. knutz

    knutz Neuling

    Registriert seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    4
    AW: Was bedeutet LCN ?

    Nein, es war definitiv kein DVB-S-Receiver, sondern ganz sicher ein DVB-T-Receiver. Leider weiß ich nicht mehr die Marke oder die Modellbezeichnung.

    Gibt es so eine logische Kanalsortierung auch bei DVB-T ??
     
  4. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Was bedeutet LCN ?

    LCN ist lediglich eine standardisierte Kanalsortierung (als Feature). Es war ursprünglich geplant, dieses Feature beim Astra-Empfang über die entavio-Plattform zu realisieren, daher meine Vermutung. Technisch ist das aber auch über dvb-c und dvb-t machbar. Mir sind allerdings keine Plattformbetreiber bekannt, die es dann auch tatsächlich praktizieren, hängt sicher auch mit den deutlich weniger empfangbaren Programmen zusammen. Bei dvb-t macht es eigentlich auch kaum Sinn.
     
  5. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Was bedeutet LCN ?

    Hm, gerade bei DVB-T macht es Sinn. Denn hier könnte jemand die Sache verwalten (nicht das sich jeder Sender den Platz 1 einträgt) und es gibt auch hinreichend wenig Programme die schon zu Analogzeiten ihre Programmplatznummer hatten (1=ARD; 2=ZDF; 3=<das lokale dritte>; 4=RTL; 5= Sat.1 usw.).

    Tippt man "LCN" und "DVB-T" bei Google ein dann findet man hinreichend viel.
    Wobei man die 20 Programme bei DVB-T wohl auch so sortiert bekommt. Und dann ändert sich ja auch nicht mehr viel über die Zeit. Aber die DAUs würde es wohl trozdem freuen.

    cu
    usul
     
  6. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    13.991
    Ort:
    Hamburg
    AW: Was bedeutet LCN ?

    Das erinnert mich an ein automatisches Sortiersystem für Videorecorder (Kabel analog). Das hat das Bayerische Fernsehen auf Platz 3 gesetzt und den NDR ziemlich weit nach hinten.
    Also nachsortieren muß man sowieso!
     
  7. Terranus

    Terranus Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.639
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    AW: Was bedeutet LCN ?

    Das ist eine Funktion von DVB. Die Sender können "logical channel numbers" ausstrahlen, wodurch die Boxen die Sender automatisch in diese vorgegebene Reihenfolge bringen.
    In England ist das an der Tagesordnung, dort wird jedem Programm eine solche Nummer zugewiesen.
    In Deutschland geht sowas nicht, da hier jeder Sender sein eigenes Süppchen kocht. Man würde sich nie einig werden, wer auf welchen Platz kommt...
     
  8. Binsche

    Binsche Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    3.685
    Ort:
    47.9°N - 11.4°E
    AW: Was bedeutet LCN ?

    Der ITD62D von Sagem scheint diese Funktion von Haus aus eingebaut zu haben. Nach einem Werksreset und der Erstinstallation, werden schön brav auf 1. ARD und 2. ZDF abgelegt
    Danach folgen, frequenzabhängig aufsteigend, die restlichen gefundenen Senderpakete
     
  9. miv

    miv Junior Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2006
    Beiträge:
    40
    Ort:
    bei Augsburg
    Technisches Equipment:
    100cm Sat-Spiegel mit 13°O, 19,2°O, 23,5°O und 28,2°O (inkl. 2D)
    AW: Was bedeutet LCN ?

    In Australien auch, und die Zuweisung ist wohl auch nicht so kompliziert, da die drei großen Networks eh Seven, Nine und Ten heißen, haben die auch die entsprechenden Nummern bekommen. ABC und SBS haben 2 und 3 bekommen. In Sydney sind dadurch die Programme 5,6,8 nicht belegt ...
     
  10. Peijatz

    Peijatz Neuling

    Registriert seit:
    18. Januar 2008
    Beiträge:
    10
    AW: Was bedeutet LCN ?

    Auch bei nederland immer Platz 1 und in frankreich ist da so.
     

Diese Seite empfehlen