1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Was Böhmermann mit der letzten Sendung sagen wollte

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von ahsiss, 12. April 2016.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ahsiss

    ahsiss Guest

    Anzeige
    Ihr habt vielleicht die NMR Sendung nach der Woche des Schmähgedichts gesehen. Wenn man sich genau konzentriert merkt man, welche Botschaft dieser "Albtraum" sagen will.
    Es geht um die Sache mit Erdogan und dem Gedicht. Der Albtraum beginnt damit, dass sich alles wiederholt und Böhmermann in verschiedenen Trash-Formaten wie Galileo, Knallerfrauen, Das perfekte Promi-Dinner auftaucht. Als er wieder im Studio ist beginnt die Störung. Ein Ausschnitt aus einer älteren Sendung zeigt einen Songauftritt wo ein NMR-Gast gesungen hat "Angela, was hat die Macht aus dir gemacht?" = Anspielung darauf, dass Merkel Böhmermann mitbeschuldigt. Dann kommt die ZDF-Störtafel = Anspielung auf die Zensur des Gedichts in der Mediathek und TV-Wiederholungen, dann entflieht er der Fernsehhölle = weil er zurzeit überall medial präsent ist und er es eigentlich nicht will.

    Das ursprüngliche Szenario war nämlich so: Gedicht veröffentlichen, Kritik hier und da einstecken und nach paar Tagen kann sich keiner dran erinnern. Doch dass das solch ein Ausmaß genommen hat, konnte Böhmermann selbst und die BildUndTonFabrik nicht ahnen.
     
  2. i.maler

    i.maler Silber Member

    Registriert seit:
    9. April 2013
    Beiträge:
    892
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    28
    Und woher weißt du das, kannst du in seinen Kopf sehen? Ich bin mir sicher es sollte nur provoziert werden!
    Ich denke genau das war beabsichtigt. Vorher ein paar Tausend Zuschauer irgendwo im digitalen Nirgendwo.
    Nach seiner Aktion kennt die ganze Welt diesen Typen. Er hat also alles erreicht was er sich nur erträumen kann.
    Hauptsache ins Gespräch kommen, um jeden Preis. Wenn schon nicht mit sinnvollen Inhalten dann mit Klamauk.
     
  3. stevi2312

    stevi2312 Gold Member

    Registriert seit:
    5. März 2007
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 (Sky V13 und CanalSat 018, TNTSAT und Numericable)
    Wer die Inszenierung von Böhmermann als Klamauk bezeichnet, hat wohl den Sinn nicht verstanden.
     
    Harmonia, Winterkönig, voller75 und 4 anderen gefällt das.
  4. Jonny84

    Jonny84 Gold Member

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    175
    Punkte für Erfolge:
    73
    Vielleicht interpretieren manche auch nur zu viel in Böhmermanns "Werke" hinein... :rolleyes: Der setzt doch nur auf Provokation und Aufsehen, allein seine FB-Beiträge haben mich schon vor langem dazu bewogen ihn zu deabonnieren.. plump aber sicher kein Genie.
    Jedenfalls musste ich herzhaft lachen als man Böhmermann in der Tagesschau als Satiriker titulierte. Für mich hat dieses Vorführen von anderen nicht viel mit Satire zu tun.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. April 2016
  5. Monte

    Monte Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Juli 2003
    Beiträge:
    4.491
    Zustimmungen:
    574
    Punkte für Erfolge:
    123
    Sicherlich ist die Strangeröffnung eine eher gewagte Interpretation. Aber die darauf folgenden Unterstellungen sind von i.maler sind ja richtig absurd. Wieso sollte es Böhmermanns Ziel gewesen sein, auf diese Weise bekannt zu werden? Es ist mit Sicherheit nicht leicht, wenn das Ergebnis seiner Arbeit plötzlich zu internationalen Verwicklungen führt, wenn sich die Regierungen zweier Länder damit befassen, wenn ein Verfahren droht und Böhmermann möglicherweise schon diverse Drohungen erreicht haben.
    Er hat bereits eine Radiosendung und seinen Auftritt bei der Grimme-Preise-Verleihung abgesagt. Das zeigt eher, dass er über diese Welle, die gerade über ihn hereinbricht, mit Sicherheit nicht gerechnet hat.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.188
    Zustimmungen:
    3.619
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Haben wir jetzt nicht schon genug Threads zu diesem Thema?
     
  7. Monte

    Monte Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Juli 2003
    Beiträge:
    4.491
    Zustimmungen:
    574
    Punkte für Erfolge:
    123
    Diese Frage hat eine gewisse Berechtigung.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen