1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Warum verkaufte die "Tele München Gruppe" tm3 an die "H.O.T. Networks Gmbh?

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von Lucy Katze, 7. September 2014.

  1. Lucy Katze

    Lucy Katze Guest

    Anzeige
    tm3 war ein Deutschsprachiger Privatsender, der am 25.August 1995 seinen Sendebetrieb als Frauensender aufnahm, und ein sehr toller TV Sender war, denn es liefen auf tm3 sehr beliebte Serien/Zeichentrickserien/Gameshows/Familienfilme/Dramas/ und ab 1999 die "UEFA Champions League"

    Warum hatte eigentlich die "Tele München Gruppe" den Sender tm3 an die "News Corp" von Rupert Murdoch und später an die "H.O.T. Networks Gmbh" verkauft?

    Es liefen u.a folgende Elemente sehr erfolgreich im tm3 Programm:

    -Ruck Zuck
    -Hopp oder Topp
    -Jeopardy!
    -Echt Scharf
    -Singles 2000
    -Vorher nachher Show
    -Wegen der Liebe
    -Rock n Roll Daddy
    -Springfield Story
    -Die kleine Prinzessin Sara
    -Foofur
    -Kickers
    -Ninja Turtels
    -Im Land des Zauberers von Oz
    -Der Reiss ist heiss
    -Schwuups
    -Geh aufs Ganze
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. September 2014
  2. kanzler3000

    kanzler3000 Gold Member

    Registriert seit:
    28. April 2004
    Beiträge:
    1.621
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Warum verkaufte die "Tele München Gruppe" tm3 an die "H.O.T. Networks Gmbh?

    Du hast die Zwischenebene unter News Corp von Rupert Murdoch vergessen ...
     
  3. Spooky

    Spooky Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.008
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Warum verkaufte die "Tele München Gruppe" tm3 an die "H.O.T. Networks Gmbh?

    Und du hast vergessen, daß er als Frauensender gestartet ist
     
  4. Winterkönig

    Winterkönig Talk-König

    Registriert seit:
    29. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.744
    Zustimmungen:
    2.033
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Samsung UE46ES6300
    Panasonic DMRHST130EG9
    Astra 19,2° Ost
    Sky Welt+Film+HD
    Fritzbox 6360 Cable
    Internet+Telefon Kabeldeutschland
    AW: Warum verkaufte die "Tele München Gruppe" tm3 an die "H.O.T. Networks Gmbh?

    TM3 wurde ja damals von der Tele München Gruppe und den Bauer Verlag gegründet. Nach dem Bauer ausgestiegen ist fand man in der News Corp. einen neuen Partner, das war dann auch die Zeit wo die Champions League ins Programm kam.

    Mann kündigte ja einiges an, aus TM3 sollte einer der großen werden. Schlussendlich passierte aber etwas was der Tele München Gruppe schon beim alten Tele 5 Passierte, man drängte die Tele München Gruppe aus der Gesellschaft. News Corp. bandelte mit der Kirch Gruppe an. Beim alten Tele 5 war es ja Berlusconi der mit der Kirch Gruppe angebandelt hat.

    Die Tele München Gruppe flog dann sozusagen wie vorher beim alten Tele 5 als Gesellschafter raus. Die Kirch Gruppe, zu der damals auch noch H.O.T gehörte schwang nun das Zepter bei TM3 und machte dann daraus das unsägliche 9 Live daraus.

    Für Leo Kirch war es übrigens ein Genug tun den Kloiber wieder mal einen Sender weggeschnappt zu haben. Hat ja Kloiber, bevor er sich mit Tele München selbstständig gemacht hat, für Kirch gearbeitet.

    Das Kloiber ihn mit der Tele München Gruppe Konkurrenz gemacht hatte hat Kirch Kloiber nie verziehen. Und freute sich sicherlich riesig Kloiber wiedermal ein TV-Geschäft vermasselt zu haben und einen Partner von Kloiber auf seine Seite gezogen zu haben.
     
  5. Lucy Katze

    Lucy Katze Guest

    AW: Warum verkaufte die "Tele München Gruppe" tm3 an die "H.O.T. Networks Gmbh?

    Danke für die Ausführliche Info, dachte bisher immer, dass Tele München freiwillig ihre Anteile abstossten, aber dass Leo Kirch so grausam sein konnte, und auch noch tm3 aufkaufte wusste ich nicht.
    Deshalb wurde vermutlich auch der tm3 - Geschäftsführer Jochen Kröhne im Juni 2000 Entlassen...
     
  6. Sommer Traum

    Sommer Traum Guest

    AW: Warum verkaufte die "Tele München Gruppe" tm3 an die "H.O.T. Networks Gmbh?

    Interessante Info!

    Aber wäre TM3 nicht von Kirch aufgekauft worden, so hätte vermutlich die Tele München Gruppe am 28.April 2002 den Sender TELE 5 nicht wieder aus der Taufe gehoben?

    Weiss jemand, ob der Markenname TM3 wieder frei ist?, (Der Name TELE 5 wurde 1998 wieder frei) wenn ja vielleicht gibt es ja mal wieder einen neuen TV Sender von Tele München, der dann wieder TM3 heissen könnte.
     
  7. Winterkönig

    Winterkönig Talk-König

    Registriert seit:
    29. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.744
    Zustimmungen:
    2.033
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Samsung UE46ES6300
    Panasonic DMRHST130EG9
    Astra 19,2° Ost
    Sky Welt+Film+HD
    Fritzbox 6360 Cable
    Internet+Telefon Kabeldeutschland
    AW: Warum verkaufte die "Tele München Gruppe" tm3 an die "H.O.T. Networks Gmbh?

    Ich empfehle dir das Buch "Der Filmpate - Der Fall des Leo Kirch" zu kaufen. Da wird auch auf die Sache mit den alten Tele 5 und TM3 eingegangen.

    Loyalität schätze Leo Kirch sehr, wer das nicht war konnte Schwierigkeiten bekommen. ;)
     
  8. Lucy Katze

    Lucy Katze Guest

    AW: Warum verkaufte die "Tele München Gruppe" tm3 an die "H.O.T. Networks Gmbh?


    Danke für den Tipp:love:

    Leider aber gibt es dass Buch nicht mehr im Handel (ausser bei amazon, ebay) zu kaufen, habe aber ein anderes Buch gefunden, und zwar "Aufstieg und Fall des Kurch-Konzerns", dass es auch noch heute bei Weltbild zu kaufen gibt.
    Ist das Buch ungefähr dass gleiche wie "Der Filmexperte - Der Fall des Leo Kirch", oder ist es wieder ganz was anderes?
     
  9. Winterkönig

    Winterkönig Talk-König

    Registriert seit:
    29. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.744
    Zustimmungen:
    2.033
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Samsung UE46ES6300
    Panasonic DMRHST130EG9
    Astra 19,2° Ost
    Sky Welt+Film+HD
    Fritzbox 6360 Cable
    Internet+Telefon Kabeldeutschland
    AW: Warum verkaufte die "Tele München Gruppe" tm3 an die "H.O.T. Networks Gmbh?

    Denke das die Thematik dasselbe ist.
     
  10. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Warum verkaufte die "Tele München Gruppe" tm3 an die "H.O.T. Networks Gmbh?

    Namen sind Schall und Rauch!
     

Diese Seite empfehlen