1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Warum sind die Sender via Plasma+HDMI Receiver schärfer !?

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von manuelhahn, 25. Mai 2008.

  1. manuelhahn

    manuelhahn Junior Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2004
    Beiträge:
    40
    Anzeige
    Ich hab folgendes Problem mit meinem 37 Zoll Plasma und einem Digitalreceiver.

    Ich habe mit einem HD-Receiver (Humax PR1000) via HDMI ein besseres Bild als über Scart - selbst bei NICHT HD-Sendern wie zb RTL,ARD etc.

    Warum ist es aber so das wenn ich einen SD-Receiver (zb Humax ipdr 9800 oder Technisat MF4) mit Scart anschliesse das Bild total körnig und unscharf ist beim Plasma !?

    Diese Receiver liefern ein einwandfreies Bild bei einem alten Röhrengerät aber mit Plasma sind nur die HD-Receiver scharf.

    Ist ein HDMI Anschluss soviel besser als Scart selbst wenn man keine HD-Sender schaut !? Warum sieht das Bild auf einem Röhrengerät besser aus ?

    Macht es da Sinn wenn man das bestmöglichste Bild haben will bei einem Plasma einen Receiver zu kaufen der HDMI hat ? Selbst wenn man keine HD Sender schaut ? Taugen SD Geräte mit HDMI was oder ist das ein Etikettenschwindel ?

    Auch finde ich das das Scartbild über AV2 besser ist wie AV1. Mach ich was falsch ?

    Hoffe habs halbwegs verständlich formuliert.... ;-)

    Vielen Dank im voraus
     
  2. Binsche

    Binsche Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    3.685
    Ort:
    47.9°N - 11.4°E
    AW: Warum sind die Sender via Plasma+HDMI Receiver schärfer !?

    Bei hochwertigen Receivern wird über HDMI das Bild hochskaliert ausgegeben

    Das bedeutet der Humax 1000 empfängt zwar SD Programme, aber wandelt die vorher um. Mein UFS910 skaliert auch die normalen Programme auf 1080i hoch und gibt diese so auf HDMI aus. Diesen Unterschied merkt man durchaus, da Scart ja nur SD/Pal ausgeben kann

    Bei billigen Receivern mit HDMI Anschluss wie dem Schwaiger DSR 5500 HDMI ist es wohl wirklich Etikettenschwindel. Dieser hat zwar eine HDMI Schnittstelle, die wohl auch angeblich hochskaliert. Nur mir persönlich war dieses Bild zu schlecht. Evtl werden hier minderwertigere Bauteile verbaut. In dem Fall ist zwischen Scartanschluss mit hochwertigem Scartkabel für mich rein subjektiv zum HDMI Anschluss keine Bildverbesserung festzustellen
     
  3. Stefan1100

    Stefan1100 Gold Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.895
    Ort:
    Im Herzen Bayerns
    AW: Warum sind die Sender via Plasma+HDMI Receiver schärfer !?

    Natürlich kann die Bildqualität zwischen den Geräten schwanken, nicht jeder Hersteller verbaut gleich hochwertige Tuner. Hier kommt der Scaler noch ontop.

    Ich denke aber eher, daß deine Receiver das Signal über Scart nicht als RGB-Signal übertragen, sondern über FBAS. Dies könnte die Erklärung für die Unschärfe sein, wober hier natürlich HDMI noch mehr Schärfe bringt als die optimale Scartverbindung.

    Prüfe auch mal, ob dein Plasma unterschiedliche Bildeinstellungen für die Eingänge speichert, das könnte den Unterschied zwischen AV1 und AV2 erklären.
     

Diese Seite empfehlen