1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Warum sendet Pro7 & Co. nicht in 16:9

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Chrizz, 12. September 2005.

  1. Chrizz

    Chrizz Neuling

    Registriert seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    9
    Anzeige
    Wenn ich so durch die Sender zappe dann frage ich mich warum nur die ÖR Sender im 16:9 Format senden.
    Allen voran 3Sat.
    Die Filme auf Pro7 & Co. sind immer im 4:3 Format und mein TV zoomt das dann hoch.
    Das nervt tota :mad:
    Alles redet da von HDTV, mir wäre schon mit einem guten 16:9 Bild geholfen.
     
  2. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: Warum sendet Pro7 & Co. nicht in 16:9

    Die Antwort von denen ist, dass die Filme neu abgetastet werden müssen und dass das zu teuer ist.

    The Geek
     
  3. Chrizz

    Chrizz Neuling

    Registriert seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    9
    AW: Warum sendet Pro7 & Co. nicht in 16:9

    Wie abgetastet?
    Das Material liegt doch bestimmt schon im 16:9 Format vor.
    Ich beziehe mich hier nur auf Filme, oder Serien wie Lost.
    Die werden doch schon in 16:9 produziert.
    Das verstehe ich nicht:eek:
     
  4. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Warum sendet Pro7 & Co. nicht in 16:9

    1) Warum sollten die für 100.000 Leute diesen Aufwand betreiben?
    2) Der Großteil liegt denen tatsächlich nicht in 16:9 vor und früher mussten die tatsächlich alles selbst abtasten, da gab es keine DVDs. Warum sollten die also diesen Aufwand betreiben und ihr Archiv neu aufbauen? Für 100.000 Leute?
     
  5. Chrizz

    Chrizz Neuling

    Registriert seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    9
    AW: Warum sendet Pro7 & Co. nicht in 16:9

    Aber die neuen Filme/Serien sind doch in 16:9 oder nicht?
    Wo ist denn da der mehr Aufwand?


    PS:Ich hab mich so auf 16:9 gefreut.
    Wenn das nach so vielen Jahren immer noch nicht läuft, was soll dann erst aus HDTV werden?
     
  6. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Warum sendet Pro7 & Co. nicht in 16:9

    In Deutschland? Nicht viel.

    DVB gibt es seit 1998, also seit über 7 Jahren. Heutzutage ist außer in wenigen DVB-T Regionen nichts zu finden. Kaum Sat-Teilnehmer, keine Kabel-Möglichkeit.

    16:9 gibt es seit 20(?) Jahren.

    Deutschland ist nur einmal eine Innovaktions-Wüste. Und gerade die Privatsender pumpen nicht sinnlos Geld in neue Techniken. AC3-Ton stört den vorhandenen Stereo-Ton digital nicht, sonst hätte kein Sender bis jetzt AC3-Ton im Angebot. 16:9 stört aber sehr wohl die 60cm 4:3 Fernsehgeräte.
     
  7. Chrizz

    Chrizz Neuling

    Registriert seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    9
    AW: Warum sendet Pro7 & Co. nicht in 16:9

    Kannst du mir das mal genauer erklären?
     
  8. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: Warum sendet Pro7 & Co. nicht in 16:9

    16:9 stört überhaupt keine 4:3 TVs, das ist vollkommener Unsinn.

    Wenn der TV keine 16:9 Umschaltung hat, dann muss man den Empfänger auf Letterbox stellen, dann wird das Bild geometrisch korrekt dargestellt. . auf jedem 4:3 TV.

    Ja. Wer HDTV für noch viel weniger Leute hinbekommt, der sollte kein Problem mit 16:9 haben.
    Zumal die Zahl der 16:9 Geräte auch steigt.

    The Geek
     
  9. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Warum sendet Pro7 & Co. nicht in 16:9

    Digital kann das umgestellt werden, aber nicht analog. Und die digital und analoge Ausstrahlung ist immer noch identisch.
     
  10. Chrizz

    Chrizz Neuling

    Registriert seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    9
    AW: Warum sendet Pro7 & Co. nicht in 16:9

    Und wie läuft das dann bei den ÖR?
    Da hab ich mit meiner alten Kiste noch nie ein Problem gehabt.
    Und strahlen viel in 16:9 aus.
     

Diese Seite empfehlen