1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Warum kein Hardcore, trotz Jugenschutzvorsperre?

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von Pretender, 7. Oktober 2001.

  1. Pretender

    Pretender Junior Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2001
    Beiträge:
    104
    Ort:
    Stuttgart
    Anzeige
    Hallo,

    ich verstehe es irgendwie nicht warum Premiere World gerade so seine Jugenvorsperre überprüft, um vielleicht mal auch normale Hardcore Filme auszustrahlen.

    Ich meine es ist doch jetzt schon so, das die normalen geschnittenen Hardcore Filme die auf Beathe Uhse TV laufen , vor 22:00 Uhr eh schon gesperrt sond und nur mit dem entsprechenden vierstelligen Code freizuschalten sind!

    Also wo ist da die Schwierigkeit auch von den ganzen Istitutionen und Medienanstalten hier in Deutschland?
    Man sieht den Film ja garantiert nicht vor der Codeeingabe und ich denke auch nicht das sich Kinder unter 18 Jahren sich hier groß als Hacker versuchen werden.

    Von mir aus können die ja auch nach 22:00 Uhr die Filme nur mit Vorsperre senden, aber dann bitte ohne Schnitte!
    Oder auch eine gute Idee, wie das mal ursprunglich für Beathe Uhse TV angekündigt war: einfach zwei Vorsperren machen!
    Erst einen Code und dann nochmal einen Bestätigungscode eingeben!

    Ich meine ich muß jetzt nicht unbedingt Hardcore Filme sehen, da finde ich manchmal einfach gut Softerotikfilme anregender, aber mir geht es auf die Nerven das man bei diesem Thema hier in Deutschöland so bevormundend wird, während das in anderen Ländern kein Problem darstellt!

    Und außerdem sieht man alleine in den Nachrichten mehr Gewalt was schlimmer als Erotik ist!!! Und da sagt ja auch niemand was!

    Also Grüße von: Pretender1 :)
     
  2. Florian

    Florian Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.480
    Ort:
    Magdeburg
    Der Jugendschutz liegt in dem Fall nicht in der Hand von Premiere sondern in der der Landesmedienanstalten. In Deutschland dürfen indizierte und xxx-Streifen nicht ausgestrahlt werden. Dank der funktionierenden Jugenschutzsperre arbeitet man aber nun auf eine Lockerung hin. Aber... das kann noch dauern.
    Meiner Meinung nach wird sich alles etwas beschleunigen, wenn erst einmal sex-tv über die Niederlande (?) nach Deutschland strahlt und abonniert werden kann.
     
  3. holzi2k

    holzi2k Neuling

    Registriert seit:
    18. Mai 2001
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Österreich
    Das senden von Pornos ist laut dem deutschen Rundfunkstaatsvertrag (ja, so heißt das uralte Teil!) verboten, und das wird leider von den Landesmedienanstalten auch für digitales Pay-TV mit vorsperre so ausgelegt. Nur die wissen warum....
     
  4. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.771
    Ort:
    Mechiko
    Tja , was ist dann mit dem neuen Sex-TV der demnächst kommen soll. :D

    Der ist ja in Deutschland Abbonierbar, liegt aber daran , das der Sitz nicht in Deutschland ist . ;)

    Hier könnt ihr alles weitere Lesen :)

    Viel Spass :cool:
     
  5. thewalrus

    thewalrus Neuling

    Registriert seit:
    3. September 2001
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Hamburg
    <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<HR>Original erstellt von Speedy10]Hier könnt ihr alles weitere Lesen :)
    </STRONG>[/quote]

    Zitat: "Der empfohlene Endverkaufspreis für das Paket "tvbox X" liegt bei 1199,00 DM."

    WER ist denn SO notgeil, dass er sowas für DEN Preis kauft?? Nur um so ein paar dämliche Pornos zu gucken, die ohnehin alle VÖLLIG schwachsinnig sind. :eek:
     
  6. Shikon no Tama

    Shikon no Tama Senior Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2001
    Beiträge:
    311
    Ort:
    Bayern
    Ah ja,1200 DM für eine settop box + CI modul.
    Und ein jahr vertragslaufzeit.

    DOCH, viel zu teuer.
     
  7. Pretender

    Pretender Junior Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2001
    Beiträge:
    104
    Ort:
    Stuttgart
    Ich sage ja da sehe ich mir lieber anspruchsvolle Erotikfilme an!
    Die kommen auch schon im Free TV!

    Grüße von: Pretender :)
     
  8. Frank_T

    Frank_T Senior Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2001
    Beiträge:
    240
    Ort:
    Deutschland
    <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<HR>Original erstellt von Florian]Der Jugendschutz liegt in dem Fall nicht in der Hand von Premiere sondern in der der Landesmedienanstalten. In Deutschland dürfen indizierte und xxx-Streifen nicht ausgestrahlt werden. Dank der funktionierenden Jugenschutzsperre arbeitet man aber nun auf eine Lockerung hin. Aber... das kann noch dauern.
    Meiner Meinung nach wird sich alles etwas beschleunigen, wenn erst einmal sex-tv über die Niederlande (?) nach Deutschland strahlt und abonniert werden kann.</STRONG>[/quote]

    Seit wann ist den eine Lockerung des Pornographieverbots im Rundfunk im Gespräch? Soweit ich es mitbekommen habe wird eigentlich alles beim Alten bleiben. Die Zwischenstudie zur PIN hat ergeben, dass dieses System nicht wirksam ist. Ausserdem würden die konservativ regierten Länder eine Lockerung nicht mitmachen.

    Was den neuen Kanal sex-tv angeht, da bin ja mal gespannt, wie lange einige Länder da stillhalten. Bisher war der Handel mit den Smartcards entsprechender Sender immer etwas dezenter, aber die Tiefländer wollen wohl auch eine bewusste Reizung der Länder provozieren. Es könnte da durchaus passieren, dass einige Länder den Verkauf zu verbieten versuchen. Die nächsten Monate dürften sehr interessant werden.
     
  9. Freakie

    Freakie Platin Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.070
    Ort:
    Rolinck-City
    Technisches Equipment:
    LG 60" Plasma/Philips 47" LCD
    Pioneer LX55 Bluray, Toshiba HD DVD
    Vu+ ultimo4k , AX HD51, DMM 7080HD, Vu+ Duo2, DM7020HD, DM8000HD, amazon Fire TV
    Laminas 1200, Gilbertini 100 cm, Wavefrontier 28/23,5/19,2/13/9/4,8/0,8
    Nubert Nubox 683/WS413/AW993/303 mit Pioneer AVR LX76
    Ach sollen sie doch. Wer sich dafür interessiert, hat ja schon ein Abo.

    SEX TV ist ja nicht neu, außer daß die in deutscher Sprache senden. Pornos kann man ja schon länger in DEUTSCHLAND über SCT, Ultrablue, XXL oder XZone abonnieren.

    Die Daddies in den LMAs haben nur keine Handhabe dagegen. Am liebsten würden die wohl noch Störsignale gegen die SAT-Zuschauer senden. Die haben nur das Kabel im Griff....noch :D
     
  10. Baguette

    Baguette Junior Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    128
    Hallo Freakie, was machst du denn hier? Ich dachte du wärst nur bei "deinem" Board und bei dboard.de zu finden?? Naja, diesen Thread ohne dich kann ich mir auch nicht vorstellen.... :D :D
     

Diese Seite empfehlen