1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Warum kann GEZ nicht gekündigt werden ?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von 19roomer68, 19. September 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. 19roomer68

    19roomer68 Senior Member

    Registriert seit:
    29. April 2004
    Beiträge:
    283
    Ort:
    Nähe Neustadt/Wstr.
    Anzeige
    Hallo,

    hätte da gerne mal ein Problem....

    Unsere Nachbarin hat den Fernseher aus dem Wohnzimmer verbannt.

    Will heißen der Fernseher wurde weggeräumt, sogar auch aus dem Haus.

    Im Zuge dieser "Umstellung" hat sich natürlich auch GEZ gekündigt, und zwar nur für den Fernseher. Radio bleibt ja in der Wohnung.

    Nun kommt von der GEZ ein Schreiben zurück dass die Kündigung nicht anerkannt wird weil es dafür keine Rechtsgrundlage gäbe.

    Muss gestehen dass dies schon ne Sauerei ist. Es gibt sicherlich viele Familien die keinen Fernseher haben und dann auch keine Gebühren zahlen.

    Sollte doch eigentlich unabhängig davon sein ob ich mal einen Fernseher besessen und angemeldet habe oder nicht.

    Wer kann näheres dazu sagen ?

    Ist dies rechtens ?


    Danke im voraus.
     
  2. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.534
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 VR
    AW: Warum kann GEZ nicht gekündigt werden ?

    So weit ich weiß kann man GEZ abmelden!
    Bei der Post lagen mal Formulare aus!
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.277
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Warum kann GEZ nicht gekündigt werden ?

    Natürlich kann man die GEZ abmelden. Die Kündigung muss auch akzeptiert werden.
    Gruß Gorcon
     
  4. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Warum kann GEZ nicht gekündigt werden ?

    Aber vermutlich landen die "Kündiger" auf einer List und bekommen evtl. mal "Besuch" von den GEZ-Kontrolleuren! :D
     
  5. n0NAMe

    n0NAMe Platin Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.140
    Ort:
    Im Heim
    Technisches Equipment:
    Siemens A50 :-D
    AW: Warum kann GEZ nicht gekündigt werden ?

    ... den ich gleich mal an der Tür stehenlassen würde. Solche Personen muss man schon mal gar nicht reinlassen.

    Gruß

    n0NAMe
     
  6. Satikus

    Satikus Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Januar 2001
    Beiträge:
    4.608
    Ort:
    Recklinghausen (EX-Köpenicker)
    Technisches Equipment:
    Fritzbox 7430 OS 6.50
    MR 400
    MR 200
    AW: Warum kann GEZ nicht gekündigt werden ?

    Abmeldeformulare gibt es bei den Sparkassen. :winken:
     
  7. sdl

    sdl Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2004
    Beiträge:
    767
    Ort:
    Deutschland
    AW: Warum kann GEZ nicht gekündigt werden ?

    Volksbanken und Raifeisenbanken :D

    Ne, ich würde den GEZlern mal mit Anwalt drohen, damit die die Kündigung für deinen TV akzeptieren. Falls nicht Zahlung einstellen, es auf eine Gerichtssverhandlung ankommen lassen, zu unrecht zurückgewiesene "Kündigungsbestätigung" vorweisen, Richter in die Wohnung einladen, wo kein TV steht und dann recht bekommen. Kosten muß, wenn's gut läuft die GEZ tragen. Ist jedenfalls bei den Internet Providern so.

    P.S. Dies stellt jetzt weder eine Rechtsberatung dar, noch muß das oben geschilderte Szenario zwangsläufig genau so eintreten. Also bei Problemen bitte nicht mich verantwortlich machen, sondern sich u.U. gleich mal eine professionelle Meinung eines Anwalts einholen.
     
  8. Mabra

    Mabra Guest

    AW: Warum kann GEZ nicht gekündigt werden ?

    Ich mache es ganz einfach:

    ich kündige die GEZ, lasse TV und Radio weiterlaufen und entziehe die Einzugsermächtigung. Wieso muss ich in diesem Land GEZ zahlen Für was? Es gibt keine Rechtliche Grundlage für die Staatliche Gebührenerhebung.

    Sollte dann eine Mahnung kommen werde ich diese Sache meinem Anwalt übergeben und das vor Gericht laufen.

    Ich werde den Prozess definitiv gewinnen
     
  9. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.478
    Ort:
    München
    AW: Warum kann GEZ nicht gekündigt werden ?

    Hmm, das System besteht seit etlichen Jahren, ich kann mir nicht vorstellen, das dies nicht schon jemand probiert hat.

    whitman
     
  10. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.507
    Ort:
    München
    AW: Warum kann GEZ nicht gekündigt werden ?

    Probiert hat sicherlich noch niemand...die GEZ zu Kündigen und nur die Privaten zu sehen...
    es gibt ja Technische Moglichkeiten die ÖR in einer z.B. Hausanlage zu sperren....

    Aber dann kommen die ÖR wieder und sagen was ist mit Zimmerantenne
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen