1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Warum können SC zwischen Boxen nicht getauscht werden?

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von Binford, 11. Juli 2001.

  1. Binford

    Binford Junior Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2001
    Beiträge:
    84
    Anzeige
    Immer wieder liest man hier, daß sich eine SC mit dem CAM verheiratet hat, oder daß eine Kabel SC in einer SAT-Box nicht läuft. Aber warum ist das so?
    Ich will jetzt nicht wissen, warum das techn. so ist. Mich würde interessieren warum PW das so gemacht hat?
    Warum soll ein Bekannter nicht mit seiner SC (Sportpaket) zu mir kommen, damit wir bei uns (Family) auf meiner Box z.B. F1 anschauen.
    Bei der PW Lösung muß gleich die ganze Box mitgebracht werden. Dann hätten die die SC gleich fest in die Box einbauen können!
    Dumm nur, wenn der Bekannte SAT und ich Kabel habe, dann geht das mit der Box mitbringen nicht. Ich finde diese Lösung einfach SCH...
    Warum macht PW so einen SCH...?
     
  2. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    Für die d-box II wurden neue Karten (Z-Karten) eingeführt um die Sicherheit gegen Hacker zu erhöhen (mit welchem Erfolg lassen wir mal dahingestellt). Deswegen funktionieren non-Z-Karten nicht in einer d-box II. Z-Karten funktionieren in einigen d-box I'en, man sollte es trotzdem nicht probieren, weil danach die d-box I dann non-Z-Karten nicht mehr erkennt. Einige d-box I'en erkennen Z-Karten gar nicht (CA-Modul abhängig (Blue CAM vs non-Blue CAM)) erst.

    Warum innerhalb einer d-boxengeneration der Kartenwechsel nicht erwünscht ist, hängt z.T. mit dem Kabelnetzbetreiber Telekom zusammen. Die Telekom managed in Ihren Kabelnetzen auf ausdrücklich eigenen Wunsch nämlich auch die Freischaltungen für PW (Druckmittel haben sie ja durch die Entscheidung über die Einspeisung von PW). D.h., daß Freischaltungen für Karten in Telekom-Kabelnetzen (Mediavisions-Karten) nur im Telekom-Kabelnetz übertragen werden. Selbst wenn eine Sat-d-box die Karte also akzeptieren würde, würden keine Freischaltungen ankommen, weil die nicht über Sat ausgestrahlt werden.

    Diese beiden technischen Aspekte spielen dabei eine wichtige und entscheidene Rolle. Darüber hinaus kann man spekulieren, daß PW evtl. verhindern möchte, daß wild hin- und hergewechselt würde und sich ständig jemand beklagt etwas abonniertes nicht sehen zu können, dabei aber die Karte von jemand völlig Anderem hat und PW dann rausfinden müßte wer z.B. in dessen Freundeskreis/Großfamilie eigentlich welche Karte nutzt...
     
  3. zahni

    zahni Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Januar 2001
    Beiträge:
    3.940
    Ort:
    MD
    Benutze doch bitte mal die Suchfunktion im DBI-Forum. Da haben sich einige schon die Finger wund geschrieben.

    -zahni
     

Diese Seite empfehlen