1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Warum immer nur Drängler, Raser und Rechtsüberholer?

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von zuhause, 7. September 2011.

  1. zuhause

    zuhause Silber Member

    Registriert seit:
    6. September 2010
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Achtung Kontrolle, Frontal, Wiso, MoMa
    Warum werden bei Polizeibegkeitfahrten immer nur Drängler, Raser und Rechtsüberholer aus dem Verkehr gezogen? Und bei solchen Sendungen sind die ÖR Sender wie auch die Privatsender vergleichbar einseitig. Soll da Stimmung gemacht werden? Ich bekomme bei diesen Kontrollettis im TV mittlerweile wirklich langsam
    die Krise.
    Ganz ehrlich, die Anzahl derer die mich rechts überholt oder wirklich so dicht auffährt, daß ich mich gefährdet fühle ist tatsächlich sehr gering.
    Aber Dauerlinksfahrer, Fahrer, die beim Tempolimit regelmäßig 10-15 KM zu langsam fahren, d.H. im 100er-Bereich gerade mal mit 88 unterwegs sind oder im 120er-Bereich die Linke Seite mit 105km/h dicht machen, die die Funktion von Reisverschlußverkehr nicht kennen, Telefonierer oder aber die Blinkvorschrift bei Kreiselausfahrt, sind viel häufiger, so gut wie täglich auf dem Weg zur Arbeit zubeobachten. Rechts überholt wurde von einigen Wochen zuletzt, und einen Windschattenfahrer hatte ich schon ewig nicht mehr.
     
  2. tftking

    tftking Gold Member

    Registriert seit:
    27. August 2007
    Beiträge:
    1.868
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Warum immer nur Drängler, Raser und Rechtsüberholer?

    tja man will halt künstlich spannung erzeugen. Linksfahrer, Sonntagsfahrer sind eben nicht gut genug fürs Fernsehen.
     
  3. Satsehen

    Satsehen Board Ikone

    Registriert seit:
    26. August 2008
    Beiträge:
    4.400
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Warum immer nur Drängler, Raser und Rechtsüberholer?

    mich regen am meisten die Fahrer auf, die nach der Ortschaft in Rekordzeit von 50 auf 90-100km/h beschleunigen u. dann mit 90 dahinschleichen.

    Das regt mich immer 2x auf, zuerst weil ich mit meinen 75 PS nicht hinterher komme u. wenn man sie wieder eingeholt hat, dann kommt man wegen Gegenverkehr nicht vorbei :wüt:
     
  4. tftking

    tftking Gold Member

    Registriert seit:
    27. August 2007
    Beiträge:
    1.868
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Warum immer nur Drängler, Raser und Rechtsüberholer?

    :LOL: hauptsache hat man was um sich aufzuregen. ^^
     
  5. Thaddäus

    Thaddäus Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    10.202
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Warum immer nur Drängler, Raser und Rechtsüberholer?

    Noch nerviger ist, wenn diese Schleicher dann da wo man sie überholen könnte plötzlich auf 120 beschleunigen um danach wieder mit ihren 80-90 km/h rumzulahmen.
     
  6. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.238
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Warum immer nur Drängler, Raser und Rechtsüberholer?

    Also es ist noch garnicht solange her das ich ne Doku darüber gesehen habe, wo die Polizei solche Leute rausgezogen hat die beim rausfahren nicht geblinkt haben.

    Ich habe sowieso das Gefühl, dass die Leute immer seltener blinken und dann in der Regel Fahrer von größeren Autos wie BMW. Was soll das? Ist Blinker mittlerweile Sonderausstattung? :eek:


    Wieso musst Du denn hinterherkommen? bist Du Rennfahrer? :confused:
     
  7. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    AW: Warum immer nur Drängler, Raser und Rechtsüberholer?

    Von solcherart "Schulmeistern" halte ich auch nichts. Andererseits halte ich
    Tempo 80 auf Brandenburger Alleen ohne Leitplanke für völlig ausreichend.
    Und wer mich dann noch trotz Wildwechselschilder mit Tempo 120 überholen
    muss: Bitte schön!

    Ich hatte letztens auch so ein schönes Erlebnis: 50 km Bundesstraße mit einem
    Opa im Opel vor mir: Konstante Geschwindigkeit 70. Sowohl in den Ortsdurchfahrten
    als auch außerhalb. Der hatte wahrscheinlich den Tempomat an und hat
    geschlafen. War jedenfalls kein Vorbeikommen. :eek:

    :winken:
     
  8. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.766
    Zustimmungen:
    2.960
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Warum immer nur Drängler, Raser und Rechtsüberholer?

    Das kommt darauf an wo du fährst. Hier ist eine zweispurige Autobahn, die einen hohen LKW Anteil aufweist, die rechte Spur ist also meist dicht, und dann ist Tempo 100 aus Lärmschutzgründen. Aber jetzt rate mal was passiert, wenn du mit Tempo 110 (Tacho 120) hier auf der linken Spur gemütlich die LKWs überholst. :rolleyes:
     
  9. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Warum immer nur Drängler, Raser und Rechtsüberholer?

    Bis auf das "Linksfahren" ist doch langsameres fahren nicht verboten...

    Somit braucht die Polizei hier auch nicht einschreiten und ist somit auch kein Thema.
    Da hauptsächlich die Autobahnpolizei Thema ist, sind solche Fälle doch gar nicht vorhanden...

    Reißverschluss kennen die wenigsten, alle meckern, niemand macht es. Somit? Oder mal ehrlich, wer fährt denn nach aktueller STVO bis zum Ende und fädelt sich dann ein? Oder wer meckert nicht, wenn das jemand tut?

    Telefonierer sind auch oft genug Thema in deinen erwähnten Sendungen...
     
  10. Eisenbahnfan

    Eisenbahnfan Board Ikone

    Registriert seit:
    31. Mai 2010
    Beiträge:
    3.357
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Comag PVR/2 100CI HD
    Metz Axio pro 37 FHDTV 100 CT Z
    AW: Warum immer nur Drängler, Raser und Rechtsüberholer?

    Das stimmt nur bedingt. In § 3 Abs. 2 der StVO heißt es nämlich

    Was vermutlich daran liegen dürfte, dass man, wenn man sich hier gem. der StVO verhält, fast verhungern kann, bevor man mal einfahren darf.
     

Diese Seite empfehlen