1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Warum "Glee" nicht Pay-TV?

Dieses Thema im Forum "Pay-TV Themensender auf diversen TV-Plattformen" wurde erstellt von Eike, 23. Dezember 2010.

  1. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    46.770
    Zustimmungen:
    5.235
    Punkte für Erfolge:
    273
    Anzeige
    Ab Januar wird auf Super RTL eine attraktive neue Serie mit dem "Glee" rund um eine Musical-Truppe starten. Wäre ein idealer Kandidat für FOX oder dem Disney Channel gewesen. Aber nein... Oder wisst Ihr Näheres?
     
  2. lexi1007

    lexi1007 Senior Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2009
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Warum "Glee" nicht Pay-TV?

    Meiner Meinung hätte "Glee" ganz gut zu TNT Serie gepasst. FOX ginge auch, genauso wie Sky Cinema Hits.
    Ich weiß nur, dass "Glee" wahrscheinlich irgendwann 2011 auch im ORF starten soll. Dann auch in HD und ohne Werbeunterbrechung.
     
  3. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Warum "Glee" nicht Pay-TV?

    Das FreeTV erwirbt wohl oft die Pay Rechte der Serien mit. Ob sie die versenden und wo (oder eben an einen Pay Sender weiterverkaufen), ist deren Sache. SuperRTL gehört zum RTL Verbund, also wird die Mutter gekauft haben und die Pay Rechte in den Giftschrank gepackt, sich vielleicht für RTL HD aufheben oder Pay Sendern angeboten, die aber abgewunken haben.
     
  4. 23goalie

    23goalie Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.998
    Zustimmungen:
    1.000
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sky+ 2 TB
    Dreambox 820 HD
    Dreambox 500 HD
    Amazon Fire TV 4K
    Xbox One
    PlayStation 4
    AW: Warum "Glee" nicht Pay-TV?

    Ganz einfach, da die RTL Gruppe einen Studio Vertrag mit 20th Century Fox hat, haben sie automatisch ein Vorkaufsrecht auf alle Serien, die in der Vertragslaufzeit von diesem Studio produziert werden. Die RTL Gruppe hat die Option auf diese Serie gezogen und nicht ans Pay-TV sublizensiert.
     
  5. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.559
    Zustimmungen:
    196
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Warum "Glee" nicht Pay-TV?

    Trotzdem ist es ein Witz, dass man Glee hierzulande nichtmal im Originalton sehen können wird. Ich bin froh, dass ich auch andere Sender empfangen kann und so bei Glee bereits in der Mitte der 2. Staffel bin... :)
    Natürlich im englischen Originalton und in feinstem HD.

    Greet
    Zodac
     
  6. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    46.770
    Zustimmungen:
    5.235
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Warum "Glee" nicht Pay-TV?

    Gerade wenn die singen, oder?
    Schade das so eine Serie auf Super-RTL "verbraten" wird.
     
  7. Sky-Kunde2

    Sky-Kunde2 Guest

    AW: Warum "Glee" nicht Pay-TV?

    Ich werde mal reinschauen. Mal abwarten.
     
  8. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Warum "Glee" nicht Pay-TV?

    Wird garantiert ein Quotenflop erster Güte. "SuperRTL" hat doch kaum einer auf den ersten 100 Programmplätzen und die Serie ist auch noch sehr speziell.
     
  9. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    46.770
    Zustimmungen:
    5.235
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Warum "Glee" nicht Pay-TV?

    Also ich habe Super RTL unter den Kinderprogrammen eingeordnet.
    Also nach den Sky Kidi-Programmen und nach Kika. Ich glaube so auf Platz 60 herum...
     
  10. dermuenchner

    dermuenchner Gold Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2010
    Beiträge:
    1.230
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Warum "Glee" nicht Pay-TV?

    Die Serie läuft auf der ganzen Welt auf den großen Networks. Kein Land in dem die Serie kein Erfolg ist.
    Die in der Serie gesungen Songs knacken stets die CD- Verkaufscharts.

    Und was macht Deutschland? Zeigt die Serie Monate später auf SuperRTL. Warum nicht 20:15 auf RTL?? Um die Uhrzeit muss Peter Zwegat den Deutschen beibringen wie man sich die Schuhe bindet und nach dem Kacken den Hintern abwischt...
    Trostlos- einfach nur trostlos.
    Da hätte man mal das Zeug für einen echten Renner....
     

Diese Seite empfehlen