1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Warum gerade MTV2 POP ????

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von b-zare, 3. April 2005.

  1. b-zare

    b-zare Silber Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2003
    Beiträge:
    684
    Ort:
    Linz-AT
    Technisches Equipment:
    VU+Duo²
    Anzeige
    Jeden anderen Sender von MTVIVA hätten sie für Nickelodeon nehmen können, aber ausgerechnet den (noch brauchbarsten) Musiksender mit dem höchsten Clip-Anteil! :mad: :wüt: :mad: :wüt:


    GRMBL!
     
  2. htw89

    htw89 Guest

    AW: Warum gerade MTV2 POP ????

    Dafür läuft dann aber auf MTV und VIVA und VIVA Plus wieder mehr Musik
     
  3. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.792
    Ort:
    Kyffhäuserkreis
    AW: Warum gerade MTV2 POP ????

    Du glaubst wohl auch noch an den Weihnachtsmann. Zwischen Kligeltonwerbung und Klingeltonwerbung passt nicht mehr viel Musik.

    Am besten hätten die die beiden VIVAs gestrichen. Die sind an Niveaulosigkeit (Werbung, SMS-Gedöns etc.) nicht mehr zu übertreffen. Da wird sich auch mit der Programmreform nichts ändern.
     
  4. htw89

    htw89 Guest

    AW: Warum gerade MTV2 POP ????

    Und wenn schon: Hauptsache ich kann endlich wieder Nick sehen :D War früher mein Lieblingssender neben PRO 7 und was mit PRO 7 passiert ist wissen wir ja ;)
     
  5. prodigital

    prodigital Junior Member

    Registriert seit:
    19. November 2004
    Beiträge:
    57
    AW: Warum gerade MTV2 POP ????

    Die senderpolitik der viacom gruppe ist doch voll zum ****** greade mtv2 pop nehmen sie weg statt den klingeltonverseuchten sender viva plus. die machen eben was sie wollen.nur an deie zuschauer denken die nicht. profit....... fernsehvolk. der fliegt dann hohe kante aus meiner kanalliste
     
  6. Blue7

    Blue7 Institution

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    15.161
    Ort:
    Deutschland
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    AW: Warum gerade MTV2 POP ????

    mtv2 ist flop, wobei vivaplus die beste geldquelle ist. 11 Mitarbeiter, keine Moderation, und Gewinneinhamen ohne Ende durch GTC, da würde ich den SEnder auch ned einstellen. So dumm ist keiner!
     
  7. htw89

    htw89 Guest

    AW: Warum gerade MTV2 POP ????

    Mal ehrlich: Jeder Unternehmer würde nicht ein Unternehmen wie VIVA Plus einstellen,und das weil man sich daran eine goldene Nase verdient.
     
  8. Chris

    Chris Wasserfall

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    7.934
    Ort:
    Deutschland 73734 Esslingen
    AW: Warum gerade MTV2 POP ????

    Okay, betrachten wir deine Frage einmal sachlich und beantworten sie fachlich.

    MTV|2 POP wurde gewählt weil:

    1. Die Landesregierung in NRW damit gedroht bei Einstellung eines Viva Programms gegen die Viacom Gruppe vorzugehen.

    2. Weil MTV|2 POP einzig und allein dafür ins Leben gerufen wurde um gegen Viva vor zu gehen welche durch Viva Plus die Marktherrschaft an sich gerissen hatten.

    3. Weil man einen Sendeplatz braucht der schon in vielen Kabelnetzen ist für Nickelodeon und MTV|2 POP mitlerweile bessere Reichweiten hat als Viva Plus.

    4. Weil man mit MTV|2 POP schon bei Kabel Digital Home vertreteten ist und dies unter Umständen dann problemlos auf Nickelodeon überschreiben könnte.

    5. Weil man mit MTV|2 POP auch schon bei KabelBW im digitalen Netz ist und mit Viva Plus nicht.

    6. Weil man glaubt, daß Nickelodeon mit einer guten Reichweite eine echte Chance in FreeToAir Kinderkanal Markt hat, da nur KiKa im Moment als Konkurenz strahlt.

    7. Weil die Zahl der Musiksender immer mehr drastisch zu nimmt und ein Kindersender daher viel Lukrativer erscheint.

    8. Da man einen Sender brauchte, der in Köln bleibt auf Wunsch der Landesregierung NRW und Viva bekanntlich schon umzieht, blieb nur Viva Plus übrig.

    9. Weil man Viva Plus nach und nach umformatieren will und auch wieder ein wenig ans ehemalige beliebte Viva Zwei Format anpassen will.

    10. Da MTV|2 POP nicht einen solchen Bekanntheitsgrad wie Viva Plus in Deutschland hat.

    Das waren meine 10 guten Gründe MTV|2 POP zu opfern. Vielleicht ist nun die Geschäftspolitik der Viacom Gruppe durchsichtiger für Dich.

    Liebe Grüße

    Chris
     
  9. tom-l

    tom-l Senior Member

    Registriert seit:
    19. September 2004
    Beiträge:
    458
    AW: Warum gerade MTV2 POP ????

    Ich schätze mal das hat rechtliche Gründe, wahrscheinlich lässt sich die Lizenz von MTV2POP einfacher "umwandeln". Viva und Viva2 wären ja schon lang weg oder umbenannt und umgezogen, wenn sich die zuständige Landesmedienanstalt nicht dagegen gestellt und mit Lizenzentzug gedroht hätte. Früher oder später werden die Musikkanäle aber mit Sicherheit nach US Vorbild unbenannt, ich vermute mal: Viva wird zu VH-1 und Viva 2 wird zu MTV2.
     
  10. htw89

    htw89 Guest

    AW: Warum gerade MTV2 POP ????

    Ich denke mal dass es für das Abendprogramm so hinauslaufen könnte:

    1.Es kommt dann Nick-at-Nite
    2.Es kommt Paramount
    3.Es kommt VH1
    4.Es kommt abends nichts(aber eher unwahrscheinlich)
     

Diese Seite empfehlen