1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Warten auf das Siemens SX1

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von foo, 14. Oktober 2003.

  1. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    Anzeige
    Mal ne Frage:
    Gibt es hier im Board auch Leute, die so sehnsüchtig wie ich auf das Handy SX1 von Siemens warten?
    Das Ding war für Juli angekündigt, dann wurde es immer wieder verschoben - jetzt kommt es wahrscheinlich(?) im Dezember.
    [​IMG]
    SX1 Test
     
  2. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Nö.

    Ich warte lieber auf das Nokia 6600. Und soll nächste Woche da sein läc

    [​IMG]

    Und da Nokia schon drei Series-60-Telefone mit Symbian auf dem Markt hat, wage ich zu behaupten, dass das vierte umso besser ist -- zumal da schon Symbian 7 drauf ist.

    Bei dem Siemens-Teil stört mich die Tastatur, die keine ist. Zitat: "Zahlen- und Texteingaben erfolgen am besten mit zwei Fingern. Wer die Tasten links und rechts neben dem Display mit nur einem Daumen bedienen will, muss weite Wege zurücklegen und verdeckt immer wieder das Display."

    Gag

    <small>[ 14. Okober 2003, 16:38: Beitrag editiert von: Gag Halfrunt ]</small>
     
  3. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    @Gag
    Jo, das 6600 wäre auch ein sehr heißer Kandidat für mich - auf das schiele ich auch schon seit einiger Zeit.
    Wenn Siemens das nicht bis Dezember hinbekommt, dann werde ich mich vermutlich auch für das 6600 entscheiden. (Alles andere ist Spielzeug breites_ )
     
  4. digitalreceiver24

    digitalreceiver24 Platin Member

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.688
    Ort:
    Saarbrücken
    Ich warte auf den neuen Commi, rechne mit der Vorstellung am 27.November in Nizza, habe einen Topreporter "vor Ort" (Henning Gajek) winken
     
  5. digitalreceiver24

    digitalreceiver24 Platin Member

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.688
    Ort:
    Saarbrücken
    Ach ja, das 6600 ist in kleinen Stückzahlen besorgbar, kostet 499,-Euro. winken winken winken
     
  6. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    @digitalreceiver24
    Meinst Du mit "Commi" nen neuen Nokia Communicator?
    Hmm.. die Teile waren in der Vergangenheit doch eher so Ziegelsteine (nur schwerer breites_ ). Da würde ich mir doch lieber einen XDA2 oder was vergleichbares zulegen.
    [​IMG]
    Wäre mir aber viel zu groß und zu unhandlich.
     
  7. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Also ich bin dann eher für eine Trennung der Funktionen. Ich würde niemals auf den Gedanken kommen, mir meinen iPAQ ans Ohr zu halten (obwohl es für den auch ein GSM-Pack gibt).

    Wenn ich mit dem Pocket PC irgendwas online machen will, dann geht das auch per Bluetooth.

    Übrigens, der MDA von T-Mobile hat einen echt ätzenden Nachteil: Der Hörer ist auf der Vorderseite. Das führt dazu, dass man sich das -- völlig normale -- Hautfett vom Ohr auf den Touchscreen schmiert. Suuuper!

    Also mein nächstes Telefon ist das 6600. Hat fast alles, was man braucht. Nur wirklich schade, dass sie hier den MP3-Player vergessen haben.

    Gag
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Kann man mit den Dingern überhaupt noch telephonieren? Oder hat man das auch vergessen einzubauen? durchein
    Gruß Gorcon
     
  9. clemi002369

    clemi002369 Senior Member

    Registriert seit:
    9. März 2003
    Beiträge:
    446
    Ort:
    Vippachedelhausen
    Ich hab das 6600 heute zur Vertragsverlängerung angeboten gekriegt.Ich hätte es auch nächste Woche kriegen können, aber 299EUR waren mir dann doch zuviel...! :)
     
  10. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    @Gag Halfrunt
    So einen XDA sollte man ab besten mit einem Headset benutzen.
    Das mit dem fehlenden MP3 Player beim 6600 ist mir auch aufgefallen. Ich glaube auch, dass man das 6600 nicht über USB per Kabel synchronisieren kann. Das ist besonders dann schlecht, wenn man seine Speicherkarte vollmachen möchte. Über Bluetooth wird das eine länger Aktion. Die MMC Karten für Symbian kann man meines Wissens nach nicht direkt im PC lesen, da das Filesystem nicht kompatibel ist. Den MP3 Player kann man aber evtl. über 3rd Party Software nachrüsten. Da muss ich mich mal informieren. Wenn das nicht geht, wäre dass ein k.o.-Kriterium für mich.
    Den UKW Radio vom SX1 finde ich auch nett, aber nicht wirklich wichtig.
    Eigentlich bin ich ja auch mehr ein Nokia Fan, aber diesmal werde ich Siemens eine Chance geben - wenn sie das Teil in endlicher Zeit auf den Markt bringen können, ansonsten erhält das 6600 den Zuschlag.
    Und meine Freundin/fast Frau bekommt ein Xelibri 6 - für einen Mann der wohl übelste Handyalptraum den man sich vorstellen kann. breites_
    [​IMG]
    [​IMG]

    <small>[ 14. Okober 2003, 21:25: Beitrag editiert von: foo ]</small>
     

Diese Seite empfehlen