1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Warnung vor neuer Ebay-"Masche"!

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von digitalreceiver24, 11. Februar 2005.

  1. digitalreceiver24

    digitalreceiver24 Platin Member

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.688
    Ort:
    Saarbrücken
    Anzeige
    Hiermit möchte ich alle potentiellen Ebay-Käufer davor warnen allzu sehr auf die Bewertungen und die Ebay-Qualifikation "Powerseller" zu achten.

    Der unter dem Namen "sener4ever" bei Ebay angemeldete Verkäufer hat sich über mehrere Monate hinweg ein tadelloses Verkäuferprofil angeeignet, indem er Ware, die er wohl zum normalen Preis einkaufte, geringfügig mit "Eigensubvention" günstig, zuverlässig und schnell auf Ebay verkaufte. Dadurch wurde "sener4ever" recht schnell zum Ebay-Powerseller mit Goldstatus und 1270 positiven Bewertungen, sowie nur einer einzigen Negativen!

    Da der Verkäufer stets höherwertige Artikel verkaufte konnte man also nicht einmal davon ausgehen, das er erst mal mit "Ein-Euro-Akkus" das eigene Profil schönen wollte.

    Ende Januar hat "sener4ever" aber dann "den Sack zugemacht" und die Auslieferung der Ware eingestellt. Kurz zuvor allerdings startete er eine "Verkaufskampagne", bei der er ~3000 Artikel einstellte - von der 200GB Festplatte bis hin zur "Powerauktion" mit 50 Laptops à 900,-Euro.

    Geschätzter Schaden in vielen Foren: 350.000Euro.
    Alleine ein Ebay"Club", der sich mit dem Betrug durch "Sener" beschäftigt sind 900 Geschädigte angemeldet.

    Also:
    Auch ein tadelloses Profil schützt nicht davor von Abzockern betrogen zu werden, auch ich habe erstmal 87,-Euro in den Sand gesetzt, werde aber das Geld über den Ebay-Käuferschutz zurück holen. Arm dran sind eben die Leute, die gleich einen Laptop zu 900,-Euro gekauft haben - oder gar Zwei? Der Käuferschutz greift nur bis 200,-Euro.

    Nachlesen könnte ihr das Ganze unter "Snakecirty.de" oder einfach mal bei google unter "sener4ever" suchen.
     
  2. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Warnung vor neuer Ebay-"Masche"!

    Also bei solchen Summen sollte man doch diesen Treuhandservice nutzen.
    Bei Summen über hundert € kann man auch über Nachnahme nachdenken,
    dann kommt immer alles erst und dann wird gezahlt.
    Ich kann solche Leute nicht verstehen,die das Geld absenden und dann bei
    solchen Summen jammern gehen.
    Es gibt doch wie gesagt vorher Möglichkeiten sich bei der Kaufabwicklung
    auf die sichere Seite zu begeben.
     
  3. digitalreceiver24

    digitalreceiver24 Platin Member

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.688
    Ort:
    Saarbrücken
    AW: Warnung vor neuer Ebay-"Masche"!

    Wenn Jemand 1200 Artikel schon "sauber" verkauft hat (es waren ja auch Handys zu 400/500Euro dabei) und dieser Verkäufer gerade mal EINE Negative hat, kann man als Käufer schon schwach werden und auch ohne Treuhand zuschlagen. Zumal die Positiven wirklich sehr gut waren!

    Auf jeden Fall wollte ich HIER auf diese Masche hinweisen und Euch bitten auch bei solchen Anbietern stets vorsichtig zu sein!

    Lieber kaufe ich bei einem Händler mit 2000 Positiven und meinetwegen 40 Negativen der dafür aber schon seit 4-5 Jahren "dabei" ist. Auch Negative tragen zur Meinungsbildung über einen Händler bei!
     
  4. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Warnung vor neuer Ebay-"Masche"!

    Ich kauf grundsätzlich alles per Nachnahme. Die 7 Euro sind mirs wert, damit ich nicht tagelang Bauchweh hab.
     
  5. digitalreceiver24

    digitalreceiver24 Platin Member

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.688
    Ort:
    Saarbrücken
    AW: Warnung vor neuer Ebay-"Masche"!

    Viele Händler bieten das wegen der enormen Kosten nicht mehr an, da diese die Erfahrung gemacht habe das es zuviele "Fakebesteller" gibt. Und gegen den berühmten "Ziegelstein" in der Schachtel hast Du im Ernstfall auch keine Chance...
     
  6. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Ort:
    Königs Wusterhausen, Am Funkerberg
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    AW: Warnung vor neuer Ebay-"Masche"!

    Dann pass aber auf, dass du nicht eines Tages einen Ziegelstein geliefert bekommst! :eek:
     
  7. littlelupo

    littlelupo Guest

    AW: Warnung vor neuer Ebay-"Masche"!

    Eben, die Gefahr sehe ich bei Nachnahme auch.
    Kannst Du das mit dem "Käuferschutz" mal genauer erklären bzw hier entsprechende Links reinsetzen?
     
  8. MAx87

    MAx87 Board Ikone

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    4.111
    Ort:
    Wien
    AW: Warnung vor neuer Ebay-"Masche"!

    Also ich würde auch nie per Vorkasse bestellen. Am liebsten zahle ich aber per mit geliefertem Zahlschein. Es gibt einige Shops die diese Zahlungsart akzeptieren.
     
  9. digitalreceiver24

    digitalreceiver24 Platin Member

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.688
    Ort:
    Saarbrücken
    AW: Warnung vor neuer Ebay-"Masche"!

    Du kannst, wenn Du einen Artikel gekauft hast in der Ebay-Übersicht diesen dor tin der Liste finden. Dahinter befindet sich ein Auswahlrequester, bei dem Du die Bewertung etc. abgeben kannst. Dort findest Du auch "nicht gelieferten Artikel melden". Dort wirst Du dann auf eine Seite geleitet, bei der alles steht was du wissen musst!
     
  10. littlelupo

    littlelupo Guest

    AW: Warnung vor neuer Ebay-"Masche"!

    ok,
    warten wir mal ab, bis ich irgendwann nicht beliefert werde...

    Vielen Dank für Deine schnelle Antwort.
     

Diese Seite empfehlen