1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Warner Klappe die Zweite...

Dieses Thema im Forum "BLU-RAY MAGAZIN - Die Zeitschrift" wurde erstellt von DUFFY_DUCK0808, 8. September 2011.

  1. DUFFY_DUCK0808

    DUFFY_DUCK0808 Talk-König

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    6.433
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    48
    Anzeige
    Nachdem großen Hallo um die HDR SEE BD gibt es wieder einen "Fall" bei Warner.

    Sucker Punch BD

    Zunächst wurde eine Version mit fehlerhafter Tonspur auf den Markt geworfen (es ist wohl ein ständiges "Ticken" zu hören).

    Austauschaktion (hat man ja Übung, ist ein leichtes)

    Die Austauschdisc ist wieder fehlerhaft. Für ca. 10 Sekunden fehlt die Effektspur, Musik läuft normal weiter.

    Warner Reaktion darauf:

    Das ist so GEWOLLT und ein künstlerisches Element -> kein Mangel. (Obwohl das auf der fehlerhaften ersten Disc nicht so war und auch auf der englischen Tonspur nicht so ist)

    Kann man das HDR Fiasko noch als peinlich abtun, ist hier eindeutig ein Grad erreicht, das sehr gefährlich ist...
     

Diese Seite empfehlen