1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

wann wird DVB-T ohne Dachantenne laufen ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von jandark, 3. Januar 2006.

  1. jandark

    jandark Neuling

    Registriert seit:
    3. Januar 2006
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Ich wohne leider in einen "dunkelgrünen" Versorgungsgebiet - daher ist
    ein Empfang nur mit Dachantenne möglich.
    Es betrifft das Gebiet nördliches Sachsen/Anhalt Raum Dessau,Bitterfeld,usw.
    Von Brandenburg bekomme ich auch nichts rein,da sich hier beide "dunkelgrüne" Versorgungsgebiete überschneiden.
    Vieleicht habt Ihr mehr Info,s über Füllsender für das nördliche Sachsen/Anhalt
    bzw. angrenzendes Brandenburg.
    Dachantenne ist nicht möglich - Mietwohnung und Zimmerantenne bringt nichts.
    Von den viel beschworenen "Überallfernsehen" sind wir noch Lichtjahre entfehrnt.
    Wann kann ich entlich das neue digitale Fernsehzeitalter genießen ?
    Danke für eventuelle Antworten !
     
  2. Stitch

    Stitch Senior Member

    Registriert seit:
    29. November 2005
    Beiträge:
    277
    Ort:
    Zell am See/Österreich
    Technisches Equipment:
    Philips D-Box Sat, Debug- Mod. Linux Neutrino (sportster- Image)
    Nokia D-Box Kabel, Debug- Mod. Linux Neutrino (sportster- Image)
    AW: wann wird DVB-T ohne Dachantenne laufen ?

    Flächendeckend wird DVB-T wohl auch in Zukunft nicht über Zimmerantenne zu empfangen sein. Das ist nur in den Ballungsräumen um die Sender möglich.

    Wenn kein Kabelanschluß als Alternative vorhanden ist, muß der Vermieter eine Antenne aufstellen lassen. Den Fernsehempfang kann ers Dir nicht verbieten und wenn es mit Zimmerantenne nicht geht, führt kein Weg an einer Außenantenne vorbei.
     
  3. Bitterfeld

    Bitterfeld Neuling

    Registriert seit:
    11. November 2005
    Beiträge:
    8
    AW: wann wird DVB-T ohne Dachantenne laufen ?

    läuft doch jetzt schon ohne Dachantenne in Bitterfeld. Ich habe mal zum Test nur mit einer selbstgebauten CT-Antenne probiert und konnte einiges empfangen. Für ständigen Empfang nutze ich allerdings ein Unterdachantenne mit 42 Elementen, was absolut stabil läuft. In Gebäuden ist es immer recht schwierig einen günstigen Standort zu finden, manchmal sind Millimeter entscheidend. Im Endeffekt ist immer die Signalqualität entscheidend, nicht nur der Pegel.
     
  4. Micha_61

    Micha_61 Gold Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    1.426
    Ort:
    Hildesheim
    AW: wann wird DVB-T ohne Dachantenne laufen ?

    Zieh dicht genug an einen Sender..............
    Überallfernsehen heisst nicht mit Zimmerantenne*anmerk*.
    Und ein Vermieter darf muss Dir Zugang zur Grundversorgung von TV geben.
    Entweder Kabel oder Dachantenne .....
     
  5. mor

    mor Wasserfall

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    8.730
    Ort:
    86.12S, 148.41 W
    AW: wann wird DVB-T ohne Dachantenne laufen ?

     
  6. mor

    mor Wasserfall

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    8.730
    Ort:
    86.12S, 148.41 W
    AW: wann wird DVB-T ohne Dachantenne laufen ?

    da der obige Text für die ForenSW angeblich zu kurz ist hier der Rest:
     
  7. mor

    mor Wasserfall

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    8.730
    Ort:
    86.12S, 148.41 W

Diese Seite empfehlen