1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wann wir in 5.1 gesendet?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Andreas318, 9. Juni 2003.

  1. Andreas318

    Andreas318 Junior Member

    Registriert seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    53
    Ort:
    Einbeck
    Anzeige
    Wann werden den endlich andere Sender im Kabel (ARD und ZDF z.b.) endlich auch mal sendungen im AC3 austrahlen oder wird es immer nur premiere vorbehalten sein? Hoffe die Sender erkennen den geteigerten Komfort den eine solche Tonausstrahlung bietet. Hoffe auch das bald eine Einigung gefunden wird und die Privaten langsam auch mal draufgeschaltet werden. Pro7 zeigt ja über Sat schon etliche 5.1 Sendungen. Beten und hoffen...denn die Hoffnung sirbt als letztes!
     
  2. kopernikus23

    kopernikus23 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Burgenland (D)
    Technisches Equipment:
    Digenius / Grobi tvbox SC7CI HDGB; Digenius tvbox cable ci (Prototyp); Nokia 9800S; Nokia d- Box1 - Kabel mit DVB 2000; Sagem d-Box2/ Sat; Hirschmann CSR 3402QAM; Tonbury Jupiter DC; Hirschmann ... ; Kathrein CAS 90 - Multifeed 13°, 19,2° u. 23,5°
    Auch im Kabel, sofern dieses Programm (Pro7) digital eingespeist wird.

    ARD schafft es bis heute noch nicht alle Angebote, die analog im 16:9 Format gesendet werden, im gleichen Format digital bereitzustellen, so daß wirklich nur hoffen bleibt.
     
  3. Kosmos2000

    Kosmos2000 Senior Member

    Registriert seit:
    8. März 2003
    Beiträge:
    245
    Ort:
    Laupheim - BW
    Also Premiere sendet auch kein richtiges 5.1 Ton Format.Auch wenn das dran steht.
    5.1 von der DVD klingt auf jedenfall anders.

    MFG
     
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.298
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Natürlich sendet Premiere 1/2 in 5.1 zumindest die Filme die auf Direkt schon liefen. Andere Filme nur in Ausnahme Fällen (Gladiator, 2001, Star Wars ua.).
    Die Qualität ist teilweise sogar besser als wie von DVD (448kb/s).
    Gruß Gorcon
     
  5. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    Der Ton ist definitiv nicht besser bei Premiere als der von der DVD, sondern maximal gleich gut. Zwar ist teilweise die gesendete Bitrate wirklich höher, allerdings ist der Master identisch. Somit bringt das nicht.
     
  6. Gummibaer

    Gummibaer Platin Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    2.375
    Ich denke mal hopper hat da verdammt recht!
     
  7. Thorsten Berlin

    Thorsten Berlin Gold Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    1.157
    Ort:
    Berlin
    Das Problem beim Kabel ist die Bandbreite... die ARD und ZDF Sender teilen sich nur wenige Sonderkanäle im Hyperband und da gibts dann keine Reserven mehr. Es sei denn man stellt das Kabel irgendwann ganz auf digitale Verbreitung um. Ich denke Premiere würde auch mehr Sendungen in Mehrkanalton und Dolby Digital 5.1 ausstrahlen, aber letzlich muss Premiere dann bei den Transpondern nachlegen, was einfach zuviel kostet. Im Falle von Premiere wäre erstmal ein besseres Angebot, frühere Premieren und kundenfreundlichere Preise ratsam.

    Das Problem stellen einfach die zu geringen Bandbreiten und die horrenden Astra-Transponder-Mieten dar.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.298
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Die Bandbreite der Astra Transponder ist aber genau richtig um die Sender ins Kabel einspeisen zu können. winken Mit Eutelsat Transpondern geht das nicht so einfach.
    Die Transponder mieten sind aber warscheinlich immer noch zu niedrig sonst hätte man mit den doppel und dreifach Ausstrahlungen schon längst aufgehört. Denn ich frage mich wozu muss zb. Arte auf Astra mehrfach ausgestrahlt werden (Analog + Digital mindestens 4x)
    Gruß Gorcon
     
  9. XAX

    XAX Junior Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2002
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Hannover
    arte 4 mal?
    2mal analog und einmal digital oder gibts das etwa auch 2 mal digital dass wäre ja mehr als dämlich
     
  10. Gummibaer

    Gummibaer Platin Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    2.375
    Arte gibt es 6x (2x analog auf Astra, 2x digital auf Astra, 2x digital auf Hotbird) wegen der deutschen oder französichen Untertitel.

    Eigentlich würde es aber reichen, digital deutsch nur auf Astra und digital französisch nur auf Hotbird zu senden. Wobei sich die Sprachangabe auf das Bild bezieht, der Ton sollte natürlich mit 2 Sterokanälen laufen.

    Analog sollte man gar nicht mehr senden. BTW: analog gibt's den echt zwei mal???? Ich meine den damals nur 1x analog auf Astra gefunden zu haben.
     

Diese Seite empfehlen