1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wann Video on Demand bei Kabel BW?

Dieses Thema im Forum "Weitere IPTV- und on Demand-Angebote, z.B. Zattoo," wurde erstellt von pinguin74, 17. September 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. pinguin74

    pinguin74 Junior Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2009
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Hallo,

    wir sind seit einer Woche digital bei Kabel BW. Im Handbuch zum Humax Receiver steht, dass er an einen Router angeschlossen rückkanalfähig ist, was dann für VoD benutzt wird.

    Weiß jemand, wann Kabel BW Video on Demand anbieten wird?

    Gruß
    m
     
  2. AlBarto

    AlBarto Moderator

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    4.803
    Zustimmungen:
    1.296
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sony KD-55XD8505/Dreambox 8000HD//SONY MDR 1 und XPERIA Z und Iphone 6+ 64GB, BDP S-6200//Front:nubox 381, Rear: DS301, Center: CS411, Subwoofer: AW441; AV:Onkyo TX-NR609
    AW: Wann Video on Demand bei Kabel BW?

    das wird schon ewig gesagt. bis jetzt hat sich nix getan und wann es wirklich kommt, keine ahnung. muss dich vertrösten. vlt. kommts überhaupt nicht. da muss ich mal noch nachfragen.
     
  3. pinguin74

    pinguin74 Junior Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2009
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Wann Video on Demand bei Kabel BW?

    Das ist doof... VoD wäre eine feine Sache, wenn das Angebot groß wäre, würde das den Gang in die Videothek überflüssig oder seltener machen.... Gibt es in Deutschland überhaupt schon einen VoD-Dienst? Ich glaube, nur bei T-Home, kann das sein? Ab wieviel MBit wird VoD interessant? Wird der Film dabei gestreamt oder erst zwischengespeichert?
     
  4. AlBarto

    AlBarto Moderator

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    4.803
    Zustimmungen:
    1.296
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sony KD-55XD8505/Dreambox 8000HD//SONY MDR 1 und XPERIA Z und Iphone 6+ 64GB, BDP S-6200//Front:nubox 381, Rear: DS301, Center: CS411, Subwoofer: AW441; AV:Onkyo TX-NR609
    AW: Wann Video on Demand bei Kabel BW?

    interessant könnte es werden, aber anscheinend lohnt es sich für kabelbw nicht oder sie sind einfach nur träge. glaub mir, wenn es um verhandlungen bei der kabelbw geht, dann dauert es. laaaaaaaaaange zeit. und so clever sind die auch nicht.

    es gibt auch noch maxdome. da kriegst du auch einiges geboten und musst nicht zur videothek. schau dir das angebot an. 20 euro pro monat für 12 monate. dazu kriegst du noch gutscheine für die neusten filme pro monat. und willst du es dir am fernsehen anschauen, kannst du dir dafür auch eine/n box/receiver (was auch immer) dazu kaufen, anstatt es sich am pc anzuschauen.

    ich habe schon mit dem gedanken gespielt, nur hält mich die 12 monats vertragsbindung davon ab.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen