1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wann stellt Kabel Deutschland Verschlüsselung um ?

Dieses Thema im Forum "Kabel Deutschland, Unitymedia Kabel BW, Kabelkiosk" wurde erstellt von Knubbelchen, 13. Januar 2008.

  1. Knubbelchen

    Knubbelchen Junior Member

    Registriert seit:
    14. September 2006
    Beiträge:
    35
    Anzeige
    http://www.heise.de/newsticker/meldung/101714

    Danach scheint es ja nicht mehr allzulange zu dauern.

    Mein Privat-Receiver Samsung DCB-S 305G lässt sich dann ja nicht mehr nutzen, ich müsste also einen neuen kaufen.
    Besteht dann ein Sonderkündigungsrecht für das Kabel-Digital-Home-Abo ?
    Mein Bedarf an Pay-TV hat sich dann nämlich endgültig erledigt, obwohl ich den History-Channel schon vermissen würde.

    Gruss

    Knubbelchen
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Januar 2008
  2. tyu

    tyu Gold Member

    Registriert seit:
    30. September 2005
    Beiträge:
    1.541
    Ort:
    RT
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder S2, Galaxis Easy World, Galaxis Easy S CI, Technisat Digit MF 4S-CC, Technisat Digit PK, Hirschmann CSR 3000 FTA, Skymaster DS 4050 CI
    AW: Wann stellt Kabel Deutschland Verschlüsselung um ?

    Bis jetzt ist weder sicher das sie wechseln werden noch ist irgendein Termin bekannt.
     
  3. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Wann stellt Kabel Deutschland Verschlüsselung um ?

    es war sowieso NIE von freier recieverwahl die rede...NIE ! auch bei PREMIERE nicht !
     
  4. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Wann stellt Kabel Deutschland Verschlüsselung um ?

    Jo deswegen haben die KDG und Premiere auch indirekt Module wie das alphacrpt unterstützt.

    Außerdem ist es schon ein Unterschied ob man zwischen einer RIESENauswahl an Premiere zertifzierten Receivern auswählen kann oder ob man sich einen von 3 Gängelungsreceiver bei NDS zur auswahl hat :rolleyes:
     
  5. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.986
    Ort:
    Telekom City
    AW: Wann stellt Kabel Deutschland Verschlüsselung um ?

    ...das ist reine Spekulation. Selbst wenn Premiere auf NDS Videoguard umstellen würde, würde das nicht automatisch auch für Kabel Deutschland gelten. Bei Kabel BW werden künftig Premiere und Kabel Digital Home in Videoguard verschlüsselt, aber das hat keinerlei Auswirkungen auf die Verschlüsselung über andere Plattformen.
     
  6. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Wann stellt Kabel Deutschland Verschlüsselung um ?

    du sagst es selbst : INdirekt aber NICHT direkt ! es hies schon immer, daß man nur zertifierte reciever benutzen darf ! daß es bisher auch ohne ging ist EINE sache...aber eine ANDERE ist eben nunmal, daß PREMIERE und KD eben ihren vertrag, einem den empfang zu ermöglichen, erfüllen, wenn sie einem dann plötzlich einen NDS-reciever zuschicken !

    ich bin auch nicht begeistert von der wahrscheinlichen entwicklung, aber rein rechtlich gesehn kann niemand schadensersatz oder dergleichen verlangen, weil er sich nen reciever gekauft hat, der sowieso offziell nicht zugelassen war zum empfang und entschlüsseln von PREMIERE und KD. ist leider so !
     
  7. Chrissli

    Chrissli Neuling

    Registriert seit:
    15. November 2002
    Beiträge:
    8
    Ort:
    DD
    AW: Wann stellt Kabel Deutschland Verschlüsselung um ?

    na hoffentlich stellen die da erst mal nix um! Ich habe einen Philips DCR9000 - zu allem Übel selbst gekauft. War ja nicht ganz billig und da prangen 2 Logos auf dem Gerät von wegen "Kabel digital geeignet" und "Geeignet für Premiere HD". Ich habe zwar kein Abo für Premiere, aber ich will schon weiterhin die grundverschlüsselten Privaten sehen und warten, bis vielleicht mal ein anderer HD-Kanal sich nach Kabel Deutschland verirrt.

    Chris
     
  8. Spid3r

    Spid3r Silber Member

    Registriert seit:
    25. April 2004
    Beiträge:
    541
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    DBox2 mit Neutrino
    AW: Wann stellt Kabel Deutschland Verschlüsselung um ?

    Ich nenne das einfach mal Diktatur. Können diese neuen NDS-Receiver (sofern NDS mal kommt) Diseqc? Auch mit Motor? Ich meine irgendwo gelesen zu haben dass die Interaktiv-Kisten da schon kläglich versagt haben. Kann ich damit auch andere Anbieter, deren Programm ich abonniert hab, schauen? Oder muss ich mir Receivertürme aufbauen? Was ist wenn ich als Sat-Nutzer (der ich nicht bin) nur ein Single-LNB habe? Wer bezahlt mir die Aufrüstung?
    Wieso muss ich mir von meinem Anbieter, der monatlich Geld von mir bekommt, vorschreiben lassen was ich in mein Wohnzimmer stelle?
    Fragen über Fragen.....
     
  9. chrissaso780

    chrissaso780 Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    7.432
    Ort:
    Dormagen
    Technisches Equipment:
    Technisat Cabelstar HD2 inc. AC Modul
    AW: Wann stellt Kabel Deutschland Verschlüsselung um ?

    Erstmal nur " BE COOL ". Es ist doch noch gar nichts passiert, niemand von Premiere hat den Satz gesagt " Wir wechseln auf NDS Videoguard ". Ich kann mich an den Satz von jemanden der bei Premiere arbeitet nicht dran erinnern. Premiere oder sonst ein Anbieter werden dir nicht vorschreiben welchen Receiver du dir ins Wohnzimmer stellen sollst. Die bieten dir welche an die du nehmen könntest. Du kannst natürlich nein sagen und dann musst du eben selber schauen wie du an einen passenden Receiver dran kommst. Es gibt immer noch das Ausland wo freie NDS Receiver verkauft werden. Falls Premiere wirklich wechseln sollte dann wird es ganz sicher auch freie NDS Receiver hier zu kaufen geben vor allem im Sat Bereich, das ist nicht so wie im Kabel wo die Kabelanbieter die exklusiven Rechte haben. So weit sind wir noch lange nicht
     
  10. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.986
    Ort:
    Telekom City
    AW: Wann stellt Kabel Deutschland Verschlüsselung um ?

    ... Premiere hat bisher im Kabel die Verschlüsselung von Kabel Deutschland genutzt. Entsprechende Verträge liefen aber zum 31.12.2007 aus.
    Jetzt wird Premiere von den jeweiligen Plattformbetreibern verschlüsselt, also von Kabel BW und Unitymedia. Bei Kabel Deutschland bleibt aber erstmal alles beim alten. Die gemutmaßte Umstellung auf NDS-Videoguard durch Premiere würde nur die Satverbreitung betreffen und zwangsläufig Kabelnetze in denen P0x-Karten zum Einsatz kommen. Auf die Verschlüsselung in den Kabelnetzen, in denen bislang K0x-Karten zum Einsatz kamen hat das keine Auswirkungen.

    Kabel BW hatte bislang keine eigene Verschlüsselungslizenz und hat sich für NDS-Videoguard entschieden. Kabel BW agiert aber unabhängig von Kabel Deutschland. Aufgrund der Entscheidung von Kabel BW haben einige die Schlußfolgerung gezogen, dass Kabel Deutschland nachziehen würde. Aber das sind haltlose Spekulationen, die jeder Logik widersprechen.
    Man hat Kabel Deutschland darauf angesprochen und Kabel Deutschland gab mehr oder weniger nur zur Antwort, dass man sich alle Optionen offen hält, wenn man eine Umstellung der Verschlüsselung planen würde
    Die Spekulationen über einen möglichen Einstieg Murdochs bei Premiere haben die Gerüchte um eine Umstellung auf NDS Videoguard bei Kabel Deutschland genährt. Aber da ist nichts dran.

    Wenn Murdoch wirklich bei Premiere das Ruder übernehmen würden, dann würde sich erstmal das Vertriebskonzept ändern, denn Murdoch wird mit Sicherheit die Kabelnetzbetreiber an wirtschaftlichen Risiken beteiligen, wenn die Premium-Produkte von Premiere im Kabelnetz angeboten werden sollen ...
     

Diese Seite empfehlen