1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wann kommt Lock und Sync bei Hotbird?

Dieses Thema im Forum "Dreambox" wurde erstellt von Arwed, 12. April 2004.

  1. Arwed

    Arwed Senior Member

    Registriert seit:
    13. März 2004
    Beiträge:
    209
    Ort:
    Niedersachsen
    Technisches Equipment:
    Fernseher, Satschüssel, Dreambox 7000S, noch einen Receiver
    Anzeige
    Hi,
    ich versuche immer noch Hotbird mit meiner Multifeedhalterung zu kriegen.
    Der Satfinder der Dreambox zeigt folgendes.
    Ich bekomme ein SNR zwischen 58 und 72%, ein AGC zwischen 52 und 55%, BER zwischen 0 und 4096.
    Besser geht es nicht.
    Es schwankt ohne das ich die Schüssel berühre, mit dem Quelle Receiver habe ich so Hotbird Empfang.
    Bei der Dreambox werden die Haken nicht gesetzt, bei Lock und Sync.
    Oder sollte ich mir so einen Stab Motor holen für Astra und Hotbird? Ist das dann einfacher?
     
  2. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    Also, das soll jetzt nicht blöd klingen, aber wenn du mit ner Multifeedanlage schon Probleme hast, wird mit einem Motor das Wort "Problem" neu definiert läc

    Mit konstant 72% sollte schon ein Lock möglich sein. Stell den Hotbird LNB besser sein. Bei 85cm sitzt das LNB mit etwa 1,2cm Abstand links von Astra, wenn man hinter der Schüssel steht.

    <small>[ 12. April 2004, 21:13: Beitrag editiert von: BlackWolf ]</small>
     
  3. Running

    Running Senior Member

    Registriert seit:
    15. November 2003
    Beiträge:
    192
    Ort:
    Emsland
    Lock und Sync, was heisst das?
     
  4. peterdo

    peterdo Neuling

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Gütersloh
    Hallo Du,

    ic hhabe eine Dreambox 7000S eine 80 cm schuessel
    und zwei lnb'.
    Wenn ich einen sendersuchlauf starte mus ich
    ncht standard - benutzerdefiniert einstellen
    dann muss ich hotbird auf lnb 0 astra auf lnb 1 stellen. dann auf lnb gehen dann blaue taste
    fuer naechste seite. dann disec 1.2 auswaehlen
    dann disecCmodus auf version 1.2
    und dann disecC parameter auf A/A fuer hotbird und B/B fuer Astra dann gehht auch sofort beim start des suchlaufes die gruene lampe an zum starten
     
  5. Arwed

    Arwed Senior Member

    Registriert seit:
    13. März 2004
    Beiträge:
    209
    Ort:
    Niedersachsen
    Technisches Equipment:
    Fernseher, Satschüssel, Dreambox 7000S, noch einen Receiver
    Hi Blackwolf,
    ich dachte der Stab Motor ist einfach, mit GoTO xx.
    So wie ich gelesen habe, muß man den nur gerade an der Halterung montieren, dann die Koordinaten für den Wohnort eingeben und den Rest macht USUALS oder wie das heißt.
    Meine LNBs schielen beide, es sitzt kein LNB mittig auf dem Feedarm, ist bei der Gibertini Multifeedhalterung nicht möglich. Die sind beide exact 11cm auseinander, gemessen von LNB Mitte zu Mitte.
    So vormontiert und soll einstellungsmäßig richtig sein, laut Reichelt.

    @peterdo, das werde ich so mal probieren, bei mir ist Astra LNB 1 Eingang A am DiseqC Schalter und Hotbird LNB 2 Eingang B am 2in 1 DiseqC.
    Ich hatte aus dem Menü "Zwei Satelliten mit DiseqC" gewählt.
    Dann hat er für Astra DieqC AA gewählt, für Hotbird DiseqC AB. Automatisch.
    Werde ich morgen mal versuchen, so wie du das hast.
     
  6. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    @Arwed: Noch kleiner Nachtrag zu meiner eMail an dich: Bei einer Motorinstallation sollte das LNB wirklich im Focus der Antenne sitzen...
     
  7. Arwed

    Arwed Senior Member

    Registriert seit:
    13. März 2004
    Beiträge:
    209
    Ort:
    Niedersachsen
    Technisches Equipment:
    Fernseher, Satschüssel, Dreambox 7000S, noch einen Receiver
    Hallo peterdo,
    hat leider nicht geklappt, bei der von Dir beschriebenen Konfiguration hängt sich die Box auf und das war es.
    Nur noch Stecker ziehen hilft.
    Jetzt probiere ich es mit Toneburst.
    Toneburst geht auch nicht, ich verspreche feierlich jetzt baue ich die ****** Multifeedhalterung ab und werfe sie in die Mülltonne.
    Jetzt kommt die normale LNB Halterung rein, wer braucht schon Hotbird.
    Nach 8 Tagen täglicher erfolgloser Fummelei war es das.
    Nie wieder Multifeed. w&uuml;t w&uuml;t
     
  8. Arwed

    Arwed Senior Member

    Registriert seit:
    13. März 2004
    Beiträge:
    209
    Ort:
    Niedersachsen
    Technisches Equipment:
    Fernseher, Satschüssel, Dreambox 7000S, noch einen Receiver
    So heute war der Fernsehtechniker da und hat die Schüssel eingemessen, alles so gut als möglich eingestellt, an der Messkiste super Bild auf Hotbird, drinnen am Fernseher "Fehlerhaftes Signal",
    der Techniker staunt, ich grinse.
    Techniker kontrolliert meine F-Stecker, habe alles gut montiert, kein Fehler.
    Immer noch fehlerhaftes Signal. Meßkiste dran, läuft.
    DiseqC Schalter 2 in 1 von Axing hat drei Stellmöglichkeiten.
    Oben DiseqC, mitte Toneburst, unten 22kHz.
    Techniker schaltet hn und her und stellt fest,
    Einstellung DiseqC ist in Wirklichkeit 22kHz, Toneburst ist in Wirklichkeit DiseqC, 22 kHz ist in Wirklichkeit Toneburst.
    Der meinte nur, normal machen die von Axing gute Sachen. Endweder Beschriftung falsch oder falsch verlötet drinnen.
    Da hätte ich lange probieren können, auf sowas wäre ich nie gekommen. boah!
     
  9. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    War sicherlich falsch beschriftet, ansonsten sind die Schalter von Axing wirklich gut.

    Ist aber trotzdem ärgerlich, weil es dich bestimmt wieder ein paar Euro für den RuF-Techniker gekostet hat.

    Gruß
    Angel
     
  10. Arwed

    Arwed Senior Member

    Registriert seit:
    13. März 2004
    Beiträge:
    209
    Ort:
    Niedersachsen
    Technisches Equipment:
    Fernseher, Satschüssel, Dreambox 7000S, noch einen Receiver
    Hi Angel,
    ja aber nur 20 Euro, war ne kurze Aktion.
    l&auml;c
     

Diese Seite empfehlen