1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wann HD bei UnityMedia?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Neuendorf, 8. August 2008.

  1. Neuendorf

    Neuendorf Junior Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2004
    Beiträge:
    38
    Ort:
    Deutschland
    Anzeige
    Hi,

    wie sehen bei UnityMedia die HD-Pläne aus? Weiß jemand zufällig wann die endlich mal Discovery HD einspeisen oder ähnlich wie andere Kabel Deutschland jetzt auch Anixe HD?

    Gruß
    Neuendorf
     
  2. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.879
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: Wann HD bei UnityMedia?

    Ab dem 1. Januar ist Premiere HD auch über das Kabelnetz von Unitymedia in Hessen und Nordrhein-Westfalen zu empfangen und damit flächendeckend in ganz Deutschland. Die Verbreitung auch im Unitymedia-Netz habe man nun "nach eingehender technischer Prüfung" beschlossen. Ausgenommen ist davon aber zunächst der zweite HD-Kanal von Premiere, Discovery HD. Er soll aber "im Lauf des Jahres 2008" folgen. Die Vermarktung von Premiere HD startet Anfang Januar, Interessenten können aber bereits jetzt telefonisch oder unter premiere.de/hdtv bestellen.
     
  3. Neuendorf

    Neuendorf Junior Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2004
    Beiträge:
    38
    Ort:
    Deutschland
    AW: Wann HD bei UnityMedia?

    Ja, das der Sender "Premiere HD" im Netz läuft weiß ich. Bin halt jetzt am überlegen mir das Paket "Premiere HD" (also beide 2 Sender) zu bestellen. Das lohnt sich natürlich nur (alleine weil ich mir auch einen neuen HDTV-Receiver anschaffen muss), wenn auch viele HD-Sender im UM-Netz laufen. Daher die Frage über die Zukunft...
     
  4. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.981
    Ort:
    Telekom City
    AW: Wann HD bei UnityMedia?

    ... Discovery HD wird es bei Unitymedia wohl frühestens ab dem 2. Quartal 2009 geben. Discovery hat mit Premiere-Exklusivverträge,die im März 2009 enden.

    HDTV im größeren Umfang gibt es mit der Analog-Abschaltung in 2010. Dann starten auch HD-Programme der ÖR und auch ProSiebenSat.1 hat bereits angekündigt, ihre HDTV-Programme in 2010 wiederzubeleben ...
     
  5. Neuendorf

    Neuendorf Junior Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2004
    Beiträge:
    38
    Ort:
    Deutschland
    AW: Wann HD bei UnityMedia?

    Da sehe ich den Zusammenhang nicht. Da gibt es doch keine Bindung des "Vertriebsweg" - also Sat oder Kabel. Kabel Deutschland speist doch auch Discovery HD von Premiere ins Netz.
     
  6. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.981
    Ort:
    Telekom City
    AW: Wann HD bei UnityMedia?

    ... wenn Premiere im Netz von Unitymedia Discovery HD weiterverbreiten möchte, muß Premiere dafür zahlen. Premiere ist aber offensichltich nicht bereit, diese Einspeiseentgelte zu zahlen.
    Überzogene Forderungen können das nicht sein, weil die Einspeiseentgelte von der Bundesnetzagentur im Rahmen des Telekommunikationsgesetzes reguliert werden. Auch der Zugang zur UnityDigitalTV kann nicht blockiert sein, weil das gegen den Rundfunkstaatsvertrag verstossen würde und die zuständige Landesmedienanstalt müsste Einschreiten.
    Da Premiere sich weder bei der Bundenetzagentur, der zuständigen Landesmedienanstalt noch beim Kartellamt beschwert hat, wird Premiere offensichtlich nicht unbillig behindert.

    Discovery hat derzeit noch Verträge, die eine exklusive Verbreitung über die Premiere-Plattform vorsehen. Diese Verträge enden im März 2009.
    Danach besteht die Möglichkeit, dass Discovery direkt einen Einspeisevertrag mit Unitymedia abschliesst, womit Discovery HD dann auch von Unitymedia vermarktet werden kann ...
     
  7. Neuendorf

    Neuendorf Junior Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2004
    Beiträge:
    38
    Ort:
    Deutschland
    AW: Wann HD bei UnityMedia?

    ...aber da bringt mir dann auch das Premiere-Abo nix.

    Ok - denke ich hab's verstanden. Also muss Premiere doch für einen "neuen" Vertriebsweg zahlen - und dabei ist Kabel (KD) nicht gleich Kabel (UM). Und die Einspeisung wird nicht von UM verhindert, sondern Premiere "will" einfach nicht einspeisen.

    Und wieso dürfen lokale Stadtwerke einfach das Premiere-Sat-Signal (also Premiere HD und Discovery HD) ins lokale Kabelnetz einspeisen? Dafür hat doch Premiere dann auch keine Lizenz für Discovery HD, oder doch?
     
  8. jules33

    jules33 Junior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2008
    Beiträge:
    82
    AW: Wann HD bei UnityMedia?

    also ich würde sagen so am 2010 wenn ard&zdf mit hd anfangen
    oder kauft euch ne sat schüssel und dann habt ihr 3 hd sender ;
    :winken::love:
     
  9. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.981
    Ort:
    Telekom City
    AW: Wann HD bei UnityMedia?

    ... Premiere zahlt generell für die Weiterverbreitung ihrer Pakete im Kabel. Drittanbietern stellt Premiere die anteiligen Kosten in Rechnung.

    Möglich wäre es natürlich auch, dass Unitymedia bereits mit Discovery in Verhandlungen steht und die Verbreitungskosten für Discovery HD bei Unitymedia preiswerter sind, als die bei Premiere für das gleiche Verbreitungsgebiet und Discovery ihre Programm deshalb über die UnityDigitalTV-Plattform verbreiten lassen möchte.
    Wenn Discovery HD im Netz von Unitymedia von Unitamedia eingespeist wird, würde Discovery die Verbreitungskosten für die Verbreitung über die Premiere-Plattform reduzieren. Eine Vermarktung über die Premiere-Plattform wäre aber dennoch sehr wahrscheinlich, nur das Premiere dann für die Nutzung des Signals zahlen müsste.

    Möglich wird das aber alles erst nach dem Auslauf der Exklusivverträge zwischen Discovery und Premiere. Diesen Vertrag könnte man natürlich im beiderseitigen Einvernehmen auch schon vorher auflösen. Damit müssen aber eben beide Vertragsparteien einverstanden sein. Wenn einer der Vertragsparteien auf die Erfüllung des Vertrages pocht, kann der Vertrag nicht vorzeitig aufgelöst werden ...
     
  10. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.981
    Ort:
    Telekom City
    AW: Wann HD bei UnityMedia?

    ... mit 'ner Multifeed-Anlage wären es ein paar HD-Sender mehr. Aber mal abgesehen von BBC HD reißen diese zusätzlichen Sender auch nicht vom Hocker ...
     

Diese Seite empfehlen